Der "Renovieren-und-nich-weiterkommen"-Fred

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von *Fee, 28. Mai 2007.

  1. *Fee

    *Fee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    38.537
    Zustimmungen:
    0
    Hab keinen Thread in der Richtung gefunden, also mach ich mal einen. Könnte ja auch noch in Zukunft für andere nützlich sein.
    Habe folgendes Problem. Will in einem Zimmer ne Tapete ablösen und irgendwie wirds nix.
    Ist ne Spalttapete (muss man also in zwei Schichten ablösen) und diese is 3 mal überstrichen worden. Die letzte Schicht is ne Latexfarbe oder sowas in der Art. Jedenfalls glänzt die wie Metall und ist ziemlich wasserabweisend.
    Bin jetzt schon mehrmals mit ner Igelwalze drübergangen, hab sie kreuz und quer mit nem Cutter eingeschnitten und zig Liter Wasser mit Spüli aufgesprüht/ mit nem Quast verteilt. Trotzdem lösen sich an den meisten Stellen nur winzige Stücke bzw brech ich häufig nur kleine Stücke von der Farbe raus. Tapete bleibt hängen. Spachtel zur Hilfe genommen, aber das bringt außer Muskelkater auch eher wenig. An einer Wand, wo die letzte Farbschicht eine normale schwarze Abtönfarbe ist, gehts wesentlich leichter. Mit dem Tapetenkleister hats also wohl nichts zu tun.
    Dass Tapetenablösen generell ne Scheißarbeit ist, weiß ich. Dennoch ist das was ich da oben grad mache sicher nich normal. Habe gestern in ca 5 Stunden gerade mal 2 - 3 m² abbekommen.
    Chemische Tapetenlöser bringen erfahrungsgemäß eher nix.

    Bitte lasst mich an euren Erfahrungen teilhaben und gebt mir Tipps :o Ich hab noch sooo viel zu tun in der Bude, wär schön, wenn zumindest die Tapete bis Ende der Woche ab wär :rolleyes: :D
     
  2. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.408
    Zustimmungen:
    5
    stell ne kiste bier hin und die lösungsmittel kommen ganz von alleine :D ;)
     
  3. syltpower

    syltpower W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    17.097
    Zustimmungen:
    8
    Das Problem kenn ich, da hilft nur einweichen ohne Ende, anders wird das wohl nix. Stell ne Kiste Bier hin dann kommen schon welche zum helfen.
     
  4. Metalbiene

    Metalbiene W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Versuch mit ner stahlbürste die Farbreste runter zukratzen und weich weiter ein. Und das bier nicht vergessen für die helfer ;-)
     
  5. *Fee

    *Fee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    38.537
    Zustimmungen:
    0
    Jaja...ich sags ja immer..manchma is Alkohol eben doch ne Lösung, ne? :D
    Na ma schaun ob ich wen begeistern kann ;)
    Wenn aber trotzdem noch wer ne Idee hat, immer her damit. Ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass sich in dem Zimmer Tiere befinden die ich auch nich kurzfristig in einen anderen Raum bringen kann. Deshalb kann ich nichts Giftiges verwenden. Also erst gar nichts in die Richtung vorschlagen :D
    Vielleicht mal statt Spüli Weichspüler ausprobieren? Da macht doch alles so schön "matschig" :D Boh bitte...hat irgendwer noch nen Vorschlag? Sonst is das Bier leer bevor die Tapete ab is :D
     
  6. syltpower

    syltpower W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    17.097
    Zustimmungen:
    8
    Ich frag morgen mal nen Kollegen,der ist Maler, vielleicht hat er ja nen guten Tip.
     
  7. Eiche

    Eiche W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    0
    Versuch mal eine Mischung aus 10 Liter heißes Wasser und ca. 3 Tassen Essig. Bei zuviel Spülmittel besteht die Gefahr, das die neuen Tapeten nicht richtig halten. Hast du es auch schon mit einer Heißdampfente probiert?
     
  8. *Fee

    *Fee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    38.537
    Zustimmungen:
    0
    Ne Heißdampfente hab ich nich und Essig kann ich wegen den Ausdünstungen leider auch nich nehmen. Das is nix für empfindliche Näschen. (Mäuse usw)
    Mit nem RICHTIG scharfen Spachtel und Papas Hilfe klappts grad einigermaßen und was nich abgeht, wird einfach übertapeziert ham wir eben beschlossen :D Problem professionell gelöst :cool: *gg*

    @Sylthße: Hat sich also erledigt, danke trotzdem :)
     
  9. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    Wenn Du ständig hier im Netz rumwuselst ist es natürlich kein Wunder, das Du die Tapete nicht abbekommst :o

    :D :D :D

    Wenn warmes Wasser, Spülmittel und ´ne Igelwalze nichts bringen, mußt Du leider zu anderen Mitteln greifen :(


    Nimm Tapetenablöser von Metylan, der ist sehr gut und dürfte Deinen Tieren nicht Schaden :)

    Und noch ´n Tip :)


    Viel Spaß, viel Glück :)
     
  10. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    Guckst Du hier:

     
  11. *Fee

    *Fee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    38.537
    Zustimmungen:
    0
    Ey ich war gestern kaum online und heute auch nur zu den Zigarettenpausen :D
    Danke für deine Tipps, aber es geht jetzt schon einigermaßen :) Der Spachtel den ich gestern hatte war wohl zu stumpf.

    Sooo..dann geh ich Papa ma wieder helfen :D:D:D
     
  12. *Fee

    *Fee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    38.537
    Zustimmungen:
    0
    Ahja! :)
    Wir wollen das morgen mal vonnem Profi "absegnen" lassen ob das was wird. Und ma gucken...je nachdem was der die Stunde nimmt, kann er auch gleich die neue Tapete dranklatschen ;) *faulist* :D

    So. Nun aber wieder off ;)
     
  13. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.636
    Zustimmungen:
    50
    genau. *nörgel* :D
     
  14. Thorin_Eichenschild

    Thorin_Eichenschild W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    28.825
    Zustimmungen:
    0
    *mitnörgel* :o

    Wobei....den Vatter malochen lassen und hier etwas rumsurfen. Garnicht so unclever :D
     
  15. *Fee

    *Fee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    38.537
    Zustimmungen:
    0
    *SLAP*:p
     

Diese Seite empfehlen