Der Nicht-Nörgler-Thread

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von lizzy, 13. August 2010.

  1. lizzy

    lizzy Member

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mal abgesehen davon, dass ich das erste Mal in Wacken war und den "Anfängen", wo alles noch Kommerzfrei und ohne "Spacken" (wie einige Besucher gerne genannt werden) war, nicht mitreden kann....(was nicht heissen soll, dass ich die Sehnsucht nach dem alten Wacken nicht verstehen kann)

    Ich lese hier fast nur: zu voll, zu viel Gedränge, Dixi's alle dreckig, war mein letztes Wacken, zuviel Kommerz, zu teuer, zu viel Generatoren, Nachts zu laut, zu staubig....Da frage ich mich wirklich, warum geht Ihr denn dahin?
    Warum gebt Ihr nicht eine private Metalfete... so ca. bis 22 Uhr und dann Musik auf Zimmerlautstärke?
    Seit wann hat man auf Metalfestivals die Möglichkeit, sich 3 Tage (oder länger) zu erholen? Stand auf den Plakaten Wackenwellnessoase?
    Zuviel Kommerz... da wundert mich aber, dass vor den Ständen Schlangenbildung war...Nur gucken, nichts anfassen?
    Die Preise auf dem Festival muss niemand mitmachen. Keiner wird gezwungen, eine Currywurst zu essen.
    Die Dixis waren sauberer, als auf anderen Großveranstaltungen. Soll nicht heißen, dass mir Dixis angenehmer als Keramikschüsseln sind.


    Ich habe so das Gefühl, je härter der Spruch auf dem Shirt, desdo "weicher" der Träger.

    Bevor ich nach Wacken fuhr, war mir klar.... wenig Schlaf, laut, dreckige Füße;)
    Aber ich kann kein Shirt tragen: Duschen ist nicht Heavy Metal
    und dann rumjammern, weil's vorne an den Bühnen staubig war.
     
  2. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.437
    Zustimmungen:
    356
    Ich kann dir deine Meinung nicht abnehmen, aber wenn man 13 Ausgaben gesehen hat, dann gibt's einen Tag, dann reicht's.
    Und nicht wegen Dixis, nicht wegen Lärm 24/24Std, nicht wegen Schlangen bei T-Shirtverkauf, oder andere Sachen die du grade genennt hast.
    Nur wegen "zu voll", und dass ich, als Konzequenz, als Sehbehinderte abhängig werde von anderen. Dat war früher besser.

    Wat dich nicht stoppen sollte nächstes Jahr wieder zu fahren. Wenn deine Erfahrungen positiv waren, umso besser! :)
     
  3. lizzy

    lizzy Member

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Quark,

    mein Thread richtet sich auch nicht an die, die z. B. eine Stauballergie haben und daher schreiben: Bitte Matten vor die Bühnen.
    Natürlich hat man oftmals einfach die Nase voll, weil man zu oft in Wacken war, zu oft Nudeln gegessen hat etc.

    Vielleicht gefällt es mir 2011 auch schon nicht mehr. Weil ich dieses "das erste mal in Wacken Gefühl" nicht mehr habe.
     
  4. Careo

    Careo W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. Juli 2009
    Beiträge:
    64.225
    Zustimmungen:
    0
    Er hat das auch nicht so verstanden, er erwähnt es einfach nur immer wieder ;) :D
     
  5. Iscariah

    Iscariah Moderator

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    128.267
    Zustimmungen:
    35
    Ich glaube hier bin ich richtig. Mal nen Thread ohne die ollen Meckerbratzen. :D
     
  6. Careo

    Careo W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. Juli 2009
    Beiträge:
    64.225
    Zustimmungen:
    0
    ich finds hier scheiße :o:o :D
     
  7. Iscariah

    Iscariah Moderator

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    128.267
    Zustimmungen:
    35
    *slap*

    Dann raus mit dir.
     
  8. Rammsteiner

    Rammsteiner W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    9.440
    Zustimmungen:
    21
    Ich hab Hunger und kann mich net entscheiden was ich essen soll ...

    *NÖRGEL* :mad:
     
  9. Bärtel

    Bärtel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. Juli 2010
    Beiträge:
    5.990
    Zustimmungen:
    0
    Mein Teil.
     
  10. Nareklus

    Nareklus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    43.728
    Zustimmungen:
    1.665
    Und wieder mal funktioniert ein Thread anders als gedacht:rolleyes::D

    Ach weist du Lizzy. Es gibt auch einige Dinge die mich jedes Jahr wieder stören, die mir teilweise richtig auf den Zwirn gehen. Aber die positiven Erlebnisse haben bis jetzt immer doch so stark überwiegt, dass ich über manches im Enddeffekt hinwegsehen kann und habe Jahr für Jahr wieder ne Menge Spaß:)
    Die richtigen Leute im Camp, ein wenig Glück mit den Nachbarn (da konnte mit dem Forumscamp ja nix schiefgehen:D:D), einen guten Platz bei den Konzerten ausgesucht und schon ist alles für ein tolles Festivalerlebnis geebnet;)
     
  11. Ich hab auch kein Grund zum jammern. War ein affengeiles WOA 2010 Festival mit meinen tollen Leuten, viele Forumler in echt kennengelernt und klasse Bands die ich gesehen hab. Das Wetter und unser Camplager war Bombe. Kein Stau auf der Hinfahrt, ruckzuck unser Camp auf ''R'' bekommen.:)

    Kurzum: Ich bin glücklich und zufrieden aus Wacken zurückgekommen.:)

    Und für den Stau vorm Elbtunnel (Rückreise) kann ja die Wackenorga nix für.;)

    Ich freu mich schon aufs nächstes Jahr.:)
     
  12. lizzy

    lizzy Member

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Jep... natürlich habe ich nicht darauf gewartetet, dass hier jemand im Stil von Cannibal Corpse schreibt: you fucking..... :eek:

    Aber ehrlich gesagt, ich glaube fast nicht, dass hier mehr als eine Handvoll Metal Fans sind. Irgendwie mehr die Kategorie Kindergarten...


    Ach weißt Du Nareklus....:)
    Natürlich habe ich mich auch an einigen Dingen gestört.
    Aber das, was ich hier teilweise lese... da denke ich, dass einige besser bei einem Kurkonzert mit den Wildecker Herzbuben und ner Packung "Tena" ausgestattet wären. Sitzplatz, Bier, saubere Luft, nicht zu laut, aber laut genug zum mitsingen.

    Weißt Du, ich habe von MIR gedacht, ich bin empfindlich und pingelig.
    Aber das hier...?

    Ich für meinen Teil habe echt genug gelesen und lasse es lieber. Das verdirbt mir die Vorfreude auf's nächste Jahr.
    Sonst gehe ich mit den falschen Gedanken dort hin.

    Nicht alles, wo Heavy Metal drauf steht, da ist auch Heavy Metal drin...

    So, und nun können sich alle wieder darüber austauschen, was sie essen wollen oder ob es für WOA 2011 doch ratsamer sein könnte, sich einen Lammfellnierengurt zu kaufen. ;)
     
  13. lizzy

    lizzy Member

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner Tipp für das nächste Jahr. Elbbrücken nehmen oder die Fähre Glückstadt/Wischhafen. Elbtunnel ist täglich zu...:(
     
  14. Nareklus

    Nareklus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    43.728
    Zustimmungen:
    1.665
    "This one is for all the Ladies out there. FUCKED WITH A KNIIIIFEEEE!!! *rumgrunzundganzdollquiek*":D:D

    Was wären wir Deutschen, wenn wir nicht über alles direkt meckern würden:confused::rolleyes::D
     
  15. eklof

    eklof W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. Oktober 2008
    Beiträge:
    8.494
    Zustimmungen:
    0
    Lern die Leute hier im Talkbereich erst mal besser kennen, dann wirst du merken, dass du dich irrst.;)
     

Diese Seite empfehlen