Den Ventilator im Zelt mal für mehr als nur Deko nutzen

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2014<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von neo-one, 08. August 2013.

  1. neo-one

    neo-one W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    16
    Da steht ja nu schon nen fetter ventilator in der mitte (als deko)
    wie wärs denn mal, wenn da mal ne ordentliche lüftung eingebaut wird..

    bisher 2 jahre zelt, einmal alles voller schlamm, einmal alles voller schweiß

    beide probleme wären mit etwas mehr belüftung zwar vmtl nicht gelöst werden können aber doch etwas erträglicher gemacht werdne können.

    zB sone teile, die tennishallen aufblasen, die sollten nicht allzu teuer sein und platz nimmt der schlauch zB an nem security eingang auch net weg
     
  2. LEECH666

    LEECH666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    2
    Äh ... bin mir jetzt nicht 100% sicher, aber ich bin der Meinung, dass dieser Ventilator nur eine Projektion auf einer Leinwand war ... kann mich aber auch irren.
     
  3. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    7
    Natürlich war das keine Projektion, allerdings ist das auch kein Ventilator in ursprünglichen Sinne und außerdem bringst echt viel, wenn das Ding die warme Luft noch weiter durch die Gegend pustet :ugly:

    Das war der Vorteil vom größeren Zelt letztes Jahr.. da konnte, auch durch die 2 separaten Notausgänge, viel besser die Luft zirkulieren. Mit den kleineren Zelt, ist das wieder unpraktisch.
     
  4. stulle

    stulle W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    der "ventilator" ist doch komplet nur deko, büschen wind würde dem zelt aber gut tuhen
     
  5. JKMANN

    JKMANN Banned

    Registriert seit:
    11. Juli 2012
    Beiträge:
    12.751
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ein wenig frische Luft hätte ganz gut getan.
    Als wir ins Zelt zu Whitechaple wollten, war das da so warm, dass wir die haben ausfallen lassen...
    War ne ziemlich dicke Luft.^^
     
  6. MMetal

    MMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2011
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Zum einen natürlich das (keine Luftzirkulation). Andererseits war es bei Whitechapel aber noch heißer und stickiger als üblich denn:
    1. da war standardgemäß ein Riesen-Pit vor der Stage (und da drin war es so als ob man in der Sauna Sport betreiben würde...)
    2. Legion of the Damned haben das Zelt vorher richtig aufgeheizt, nicht nur stimmungsmäßig sondern auch mit hübschen großen Flammen :)

    Trotzdem war mMn es im Zelt erträglicher als draußen: was war ich froh als ich mich nach Soilwork im Zelt vor der Sonne verstecken konnte.
    Was jedoch nicht heißen soll dass ich keine Kühlung bevorzuge! Schon ein paar kleine Seiteneingänge/Öffnungen (und wenn auch nur für Security, VIP, etc...) wären da sehr hilfreich.
     
  7. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    16
    Kann man beim Zelt nicht einfach bei besonderer Wärme paar von den vollgepißten Seitenwänden hochziehen? Dahinter stehen doch sowieso Absperrgitter, es kann also keiner raus oder rein, aber es ist wenigstens etwas Lüftung da.
     
  8. Jan.

    Jan. W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Juli 2012
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    0
    Wurde (Zumindest bei Haggard, LotD, und ein paar anderen Acts) gemacht...
     
  9. stulle

    stulle W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Unglaublich, befördert den verantwortlichen zum aufseher über die sec.:D
     
  10. Zhadar

    Zhadar W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    pussy......
    nach jedem vernünftigem konzert schwitzt man.....
    wer aus so einem lächerlichen grund eine band ausfallen lässt is in emien augen kein richtiger fan der musik!
     
  11. JKMANN

    JKMANN Banned

    Registriert seit:
    11. Juli 2012
    Beiträge:
    12.751
    Zustimmungen:
    0
    Wie immer hast du ein Recht auf deine eigene blöde Meinung.
     
  12. Escobar 's Nichte

    Escobar 's Nichte W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2012
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Man könnte sich auch das T-Shirt ausziehen und sich den Schweiß von der Stirn tupfen....;)
     
  13. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    65.912
    Zustimmungen:
    224
    sag das mal zu den mädels. :o:ugly:
     
  14. crowd philo

    crowd philo W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Juni 2012
    Beiträge:
    5.683
    Zustimmungen:
    0
    wieso, schämst du dich? :ugly:
     
  15. Mirabelle

    Mirabelle Member

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Echte Metaler tragen 6XL. Willst du das wirklich sehen? :confused:
    Bei manchen Metalerinnen sicher auch nicht.

    Und als Frau, deren Nase auf Achselhöhe der meisten ist, wäre Lüftung manchmal echt klasse.
     

Diese Seite empfehlen