@ Das_Reh

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2005<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Arnoc, 26. Oktober 2004.

  1. Arnoc

    Arnoc Member

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Was das BYH angeht ist es ja allgemein bekannt, daß das nächste Jahr nur Bands im Programm sind, die schon einmal dort waren und was Doro betrifft, haben die mit dem Line-Up dieses Jahr in Wacken so manche Nichtstammgastband in den Schatten gestellt.

    By the way, vielleicht ist Dir entgangen daß 5 große plus ein Special Guest noch immer ausstehen. Das reicht doch als Spannungsmoment völlig aus. Ausserdem kann ich mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal Jag P, Nasty Savage und Vicious Rumors auf einem Festival gesehen hab.

    Beim BYH weiß ich wenigstens daß ich für meinen Teil gut bedient bin, wenn ich mir das Line-Up anschaue, ich muss ja auch nicht zwangsläufig zu allem hin. Von Dir genannt waren 3 Bands von 17(!) angekündigten. Wer weiß ob nicht noch Mägo de Oz dazustoßen, das BYH wird dieses Jahr alleine der Stimmung wegen schon spitze. Wobei man sich den Schlag an Publikum auch ganz gut ausmalen kann, der da hin geht. Das ist für mich persönlich auch nochmal ausschlaggebend.

    Und was ist mit Wacken? Was soll ich mir denn da drunter vorstellen, wenn ich hier ne gähnende Leere an Infos und Antworten serviert bekomme? Preiserhöhung, und wie Du schon sagtest evtl. ein paar Schmiktöpfe auf Brunftschrei als Co/Headliner? Soll ich das gut finden?

    JA, Wacken IST genial. JA, Wacken ist einzigartig. Aber wieso bekommt man den Eindruck daß keiner einen Finger rühren will um es so zu halten..

    Die Diskussion zum thema Publikum und Veränderungen lass ich an dieser Stelle einfach mal wegfallen, dazu habe ich schon genug gesagt.

    Gruß,

    Arnoc
     

Diese Seite empfehlen