Das Leben beenden!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von nobody, 23. Dezember 2002.

  1. nobody

    nobody W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2002
    Beiträge:
    3.422
    Zustimmungen:
    0
    OK. Wer mir die beste Methode(keine kriterien, hauptsache passend) nennen kann, wie ick mich töte, der bekommt 15 CDs seiner Wahl aus meinem Nachlass(Und macht damit was er will)
    Da ich ja wohl das dümmste Arschloch aller Zeiten bin,
    sollte ich schnellstmöglichst abtreten.
    Aber wie?
     
  2. jackmet

    jackmet W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    7.594
    Zustimmungen:
    0
    Sach mal ich glaub es harkt!:mad:
    So etwas hatten wir doch schon mal hier! Dies ist ein gaaaaaanz blöder Scherz. Egal was für ein Problem du hast - es wird bestimmt lösbar sein. Wenn man ein starker Mensch sein will, muß man versuchen JEDER Situation etwas Gutes abzugewinnen.
    Und ich weiß wo von ich spreche, denn ich bin schon zwei mal ganz knapp dem Tod entgangen und hab ihm einmal ins Auge geblickt.
    REISS DICH GEFÄLLIGST ZUSAMMEN UND LÖSCHE DIESEN SCHEISS THREAD!!!!!!!!!
     
  3. FOREVER_MA

    FOREVER_MA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    63.420
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber hast Du einen an der Waffel ??

    Lösche diesen Thread und lass solche "Scherze"
     
  4. Edi

    Edi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    34.967
    Zustimmungen:
    0
    Die Scheiße hatte ich auch mal??
    Also lass das??
     
  5. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehm das ganze mal ernst und sitz hoffentlich nicht auf!

    Ich les da den Satz 'egal was für ein Problem - lösbar ist es' - aber ich glaub diese Beiträge werden ihm nicht viel helfen (die klingen teilweise agressiv...), sein Problem zu lösen. Ganz richtig, dass ihr ihn abhalten wollt, aber das Problem sollte man an der Wurzel packen! Vielleicht kennt ja wer im Forum den Nobody besser und hat einen Draht zu ihn.

    Als 'Unbekannte' für dich, Nobody: Was auch immer ist - such dir erstmal wen, mit dem du darüber reden kannst, wenn du niemanden hast -> Telefonbuch, Beratungsstellen suchen. Jeden geht es mal schlecht im Leben, aber nach Regen kommt der Sonnenschein (auch wenn's ne kindische Metapher ist) - ich glaub ich weiß auch wovon ich rede. :)
     
  6. JustinCredible

    JustinCredible Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Selbstmitleid ist schon was feines, hm?

    So und jetzt legst du dir deine Lieblingsmusik auf und vergisst diese Scheisse, die du hier in diesem Thread angedeutet hast...

    "Da ich ja wohl das dümmste Arschloch aller Zeiten bin" <<-- Scheiss auf die Meinung anderer...du bist, wer du bist und ich garantiere dir, dass du nicht das dümmste Arschloch aller Zeiten bist (das ist Bush o_O)


    Und wenn du wieder bei klarem Verstand bist klärst du das mit der Person(den Personen), mit der(denen) du Stress hast...

    (Ich denke zumindest, dass dies der Grund für deine momentane Situation ist)

    Selbstmitleid is mit das Schlimmste, was es auf dieser Welt gibt...daran kann man richtig kaputt gehen...aber es gibt Menschen auf dieser Welt mit richtigen Problemen, die sich kaputt machen könnten, wenn sie es zulassen würden...aber wie bereits Jackmet gesagt hat: Versuche etwas positives an deiner Situation zu sehen, dann gehts dir schon viel besser...und versuche dich aufzubauen (mit Musik?) und dein Selbstvertrauen zu stärken und nicht mehr so down zu sein...


    Und wenn du willst sag uns einfach dein Problem und wir können zusammen eine Lösung finden...


    JC
     
  7. PanterAMann

    PanterAMann W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. April 2002
    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    0
    @nobody

    wassen mit dir los ?
    kannst wohl eher hier versuchen über deine probs zu labern
    als deinem leben ein ende zusätzen ....
    und wenn das ein scherz sein soll.... naja dann war der schlecht
    denn da bekomm selbst ich noch bessere hin.
    (und das heisst was)
     
  8. FallenOne

    FallenOne W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    54.450
    Zustimmungen:
    0
    Aktive Sterbehilfe... nene..

    Also das dümmste Arschloch aller Zeiten bist du, wenn du dich wirklich umbringst, denn das ist nur scheiße und feige..
    Also, wie Thordis schon sagte: Such dir jemanden zum Reden, den du gut kennst oder ruf ne Beratungsstelle an, die können dir auch gut helfen.
    Aber umbringen ist scheiße.. Besonders aus Selbstmitleid!
     
  9. nobody

    nobody W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2002
    Beiträge:
    3.422
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal: Ich habe tatsächlich an das Ende gedacht.
    Aber ich glaube nicht das ich das fertigbrächte. Hab mich in letzter Zeit wohl zuviel mit diesem Samuraizeug befaßt.
    Bei mir ist die erste Reaktion auf größere Probleme die nicht gleich lösbar sind immer weglaufen. Aber wenn ich das Problem bin?
    Habe heute wohl nur die größte Dummheit meines bisherigen Lebens gemacht - jemandem vertraut(den ich kaum kenne).

    Achso und wen ich mit diesem Thema getört habe:
    Seid ruhig sauer auf mich, gibt schlimmere Reaktionen.


    PS: Meien CDs sind sowieso nicht so toll.
     
  10. Edi

    Edi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    34.967
    Zustimmungen:
    0
    Es geht immer wieder aufwärts, glaub mir??
     
  11. FallenOne

    FallenOne W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    54.450
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Weglaufen bei großen Problemen ist wohl normal, oder? Das ist auch immer meine erste Reaktion.. Weglaufen..
    Aber man sollte sich doch den Problemen stellen, den Kopf wird's schon nicht kosten und irgendwann geht's dann auch wieder bergauf, wenn man will. Wenn man nicht will, denn hat man selbst schuld :p
     
  12. Taake

    Taake W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    0
    Schade, ich hätte so gerne deine CDs gehabt...
    ist ansonsten aber ein wenig seltsam in einem Forum etwas dermaßen ernsthaftes zu posten. Ich halt das ganze immernoch für einen Joke
    Trotzdem: Vertraue keinem! Ist nunmal so, das muss man lernen. Musste ich auch! Und hör nich auf solche komischen pseudopsychologischen Vorschläge von irgendwelchen Forumlern. Find ich übrigens sehr belustigend, wie sofort alle versuchen den schwer Selbstmordgefährdeten zu "retten". Echt toll Leute... erstens könnt ihr ihn garnicht kennen und zweitens waren eure Tips nicht gerade so der Hammer lol
     
  13. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    Wir sollten uns alle an die Hände fassen und Taake danken, dass er sich so intelligent und mitfühlend eingebracht hat... danke, Taake...

    @Nobody: die art, wie dieser Threat anfängt, finde ich pers. extrem scheisse - denn so ziehst du uns alle in eine position, in der keiner stecken will.... wenn du probleme hast - egal welcher art, so glaube ich, dass es hier und irgendwo anders immer einen menschen gibt, der dir helfen kann -wenn du anonym drüber sprechen willst oder hilfe brauchst - so kann dir sogar in diesem teilweise mit deppen wie taake bevölkerten forum bestimmt jemand helfen, hier gibt so viele versch. leute, dass ich glaube, dass immer irgendjemand rat weiss.... dann aber mit der selbstmordscheisse anzufangen ist feige - und hinterhältig uns gegenüber...
    rede dir niemals ein, du seist scheisse oder nichts wert - das ist quatsch... du bist viel wert, alleine durch deine existenz...

    und jetzt kann ich mich nur dem rat anderer anschließen - überlege dir, ob du dich nicht an irgendjemanden wenden kannst, der dir hilft.. fällt dir keiner ein : nutze anonyme angebote bestimmter beratungstellen oder frage hier jemanden um hilfe... denn wenn´s darum geht, probleme zu lösen ist hier immer jemand für dich da - nur auf "selbstmord"-threats - reagieren wir nicht so glücklich...

    kopf hoch.... das leben geht weiter - irgendwie!
     
  14. FallenOne

    FallenOne W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    54.450
    Zustimmungen:
    0
    Haste bessere Tipps?

    Keiner von uns hat behauptet, ihn gut zu kennen und wir ham ja gesagt, er soll mit Leuten drüber reden, die ihn kennen oder zu beratungsstellen gehen...
    und ihn zu "retten" war nicht mein ziel.. das kann er eh nur selbst.. so
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2002
  15. Qwerty

    Qwerty W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.687
    Zustimmungen:
    0
    @taake
    ob wir ihn nicht kennen können... tja viele kennen sich hier persöhnlich und auch recht gut, und auch andere haben hier schon hilfe gesucht, einfach nur um zu reden, und den Vorschlag das er sich wen den er kennt und dem er vertraut zum reden sucht kann ich nur unterstützen, weil das hilft zu ziemlich 80% immer.
    Und das hier im Forum jemand hilfe sucht habe ich schon öfters erlebt....

    @nobody

    Weglaufen ist normal, mache ich auch erst immer, aber seinen Problemen muss man sich stellen auch wenn es hart ist, das hat so ziemlich jeder schon mitgemacht, ich erst letztens wieder und im nachhinein war es nicht das weltbewegende Problem wie ich es mir ausgemalt habe. Und Leuten zu vertrauen die man nicht kennt ist immer gefährlich, aber wer weiß, vielleicht war das Vertrauen angebracht, wenn nicht dann weißt Du was Du von der Person zu halten hast...
    Mehr kann ich dazu nicht sagen, da ich nicht weiß worum es geht und was es für Dich bedeutet, wie gesagt such Dir ne Person der Du vertrauen kannst und die Dich kennt, drüber reden hilft meistens (meine Erfahrung)

    greets
    Qwerty!
     

Diese Seite empfehlen