Das grosse Interview zum GROSSEN KUHSTALLTHREADERFOLG!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von TALKHEAVY, 21. Dezember 2005.

  1. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    **: Herr TH, sie sind ja gewissermassen als Vater, neben Grossvater Neti, dieses Forums bekannt. Wir kommt es, dass sie neben ihren moralischen Verpflichtungen in diesem Forum immer wieder die Zeit und Musse haben und finden, kuenstlerisch auf diese grossartige Weise taetig zu werden?

    TH: Nun, erst einmal moechte ich die hier Lesenden und Nichtlesenden begruessen. Ihnen allen eine allerherzliche Adventszeit wuenschen und natuerlich vor sallem ein Frohes bald beginnendes Weihnachtsfest.
    Um auf ihre Frage zurueckzukommen: Fuer mich war es seit jeher ein anliegen, Form und Inhalt in ein gewisses Zueinander zu gesellen - das kann mal deckungsgleich sein oder aber in krassem gegeneinander stehen! Das entscheide ich ganz spontan nach Wirkabsicht.

    **:Nun ist es aber doch eher unkonventionell, in einem Forum ueber ein Festival ziemlich ruppiger Musik, Poetik, Sprachspiele und aehnliches zu amalgamieren.

    TH: Ja zum Zahnarzt muss ich auch noch *lacht* Lassen wir die Fuellungen mal beiseite, sehen wir Loecher. Das ist im Leben so, das ist bei Zaehnen so und das ist bei Szenen so. Die Musik - die Essenz dieses Forums- ist der Hauptbestandteil dieses Forums - und ist eigentlich der Hauptbestandteil dieser Interessensseite.
    aber das ist halt immer nur der Ausgangspunkt. schnell wuchern menschliche Interessen um dieses rein Musikalische herum, vereinnamen diese Musik, die ja erst einmal frei von Absichten ist und vermenschlichen die Musik somit. Zu einem grossen Teil in eine oder divergierende - abhaengig von den partizipierenden Menschen - Richtung, die die absichtsfreie Musik so nie vorgeschlagen haette!

    **: neben ihren grossartigen Gedichten, die in ihrere Fuelle und Reichhaltigkeit wohl erst in vielen Jahren erschlossen werden koennen...

    TH: Wenn man die dann noch im Forum findet! *lacht*

    **:Ja! *mitlacht* haben sie gelegentlich Threads eroeffnet, die ihre kuenstlerischen Absichten, immer unter der Praemisse der moralischen vervollkommnung der deutschsprachigen Weltbevoelkerung ...

    TH: aber nicht nur!

    **: ...der nicht nur deutschsprachigen Weltbevoelkerung, auf andere Weise, sozusagen im Diskurs naeher zu bringen.

    TH: Ja, dazu muss ich aber sagen, dass ausgerechnet diese Absichtserklaerung im erfolgsfall KUHSTALLTHREAD nicht greift. Der Kuhstallthread war eine Art thematischer Saeuberungsakt, als gewisse halbintelligente Diskussionsbeitraege zweier Disputanten, die ich jetzt hier aus thematischen Nichtigkeitsgruenden nicht naeher bstimmen will, um das Thema lecker gut gepflegtes tierfleisch contra ich ess kein ih bah tiergequaeltes Fleisch im Ausmass des Dispst immer turmbabylonischere Zuege einnahmen.
    Die reinheit eines Traditionsreichen threads war ernsthaft gefaehrdet und so wurde ich eigentlich aus forumsimmanenten Schutzgruenden taetig.

    **: also eigentlich genau das Gegenteil zu ihrer kuenstlerischen moralischen Pflichttsabsichtbekundung, dass alles zu hoeheren -sprich nicht immanenten - Zwecken genutzt werden sollte.

    TH: genau: Natuerlich - und bestimmt werden einige meiner gluehendsten Verehrer schon wieder an Ableitungen basteln, die den Threadschutz als Schutz nach innen um das aeussere gbaeude der Welt zu stabilisieren -deuten werden... aber nein, es ging hier rein um ein Thema innerer Angelegenheit, das ich zu retten suchte, in dem ich durch die Threadneubildung eingriff.

    **: und dann dieser Erfolg ...

    TH: Der nicht abzusehen war. Und NICHT geplant. hier haben Menschen das Thema in ihre Hand genommen, es ausgelutscht, zermatscht und fuer ihre Belange komplett vereinnahmt. Die Kopfreihenpostung hatte bereits viele kurze Vorlaeufer besonders im traditionellen aber mittlerweile doch arg antiquierten und sich staendig wiederholenden 20.000er Thread ...

    **: der aber immer noch sehr gut frequentiert wird!

    TH: stereotypen! solange dieselben Threaduser traditionell und schnell stereotypen abschiessen ist jedem Traditionsthread eine gewisse kontinuierliche Lebensdauer sicher, wobei hier ganz klar Quantiatet Qualitaet ablosete, denn von innovationen dort - keine Spur.

    **: Man koennte den Kuhstallthread auf eine Stufe von SATISFACTION, LEBT DER ALTE HOLZMICHL NOCH und auch HERZILEIN stellen....

    TH: eigentlich trifft die geschichte des Holzmichl die des Threads am ehesten. Der Holzmichl war ja auch schon ueber 10 Jahre geschrieben und genutzt bis dann das Publikum willkuerlich entschied es auf einmal -nach ueber 10 Jahren- beruehmt zu machen...

    **: Wo ist die Parallele?

    TH: Nun die Kopfreihenpostung, die ich vorher nannte, war ja auch schon lange im Forumsgebrauch. Dass sie aber zu einer populaerer Eigenstaendigkeit in dieser Extension gelangt, ist ganz allein die punktuelle gemeinsame bewusste oder unbewusste Entscheidung der kreativen User des Kuhstallthreads!

    **: also eher ein erfolg der anwender, denn einer von ihnen?

    TH: Schauen sie: haetten die Beatles mit Satisfaction Erfolg gehabt? Oder Koeter Bohlen mit dem Holzmichl?
    ich glaube mit einiger Sicherheit sagen zu koenen: Nein!
    Es bedarf fuer einen solchen Erfolg eines Katalysators, der Transportiertes adaequat vermittelt. Angemessen ist hier das Stichwort. Und die angemessenheit der kuenstlerischen Form ist mein zweiter ... nein lassen sie mich nachzaehlen - vierter oder fuenfter Vorname... :lacht:

    **: also ohne TH kein Kuhstall, keine diesen nutzende kreativ User.

    TH: Das kann man so stehen lassen.

    **: Herr TH, wir danken ihnen fuer dieses Gespraech, wuenschen ihnen wieterhin in der Bidung einer besseren weltmoral viel erfolg und gleichfalls Frohe Weihnachten und einen tollen geburtstag!

    TH: Grunz.
     
  2. Frau Diebels

    Frau Diebels W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    0
    BRAVO BRAAVOOO!! *applaudier* :D
     
  3. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank. Erfolg bringt Verpflichtung mit sich. Verpflichtungen der Aufklaerungen.
     
  4. *Fee

    *Fee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    38.537
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin stolz auf dich! :D
     
  5. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank *erroet*
     
  6. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    In einigen Tagen werde ich reznsionen ZU diesem Interview vorlegen. versprochen, MA! :D
     
  7. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Mancheiner wuerd sich sagen: Ach waere sie doch stolz auf mir! :D
     
  8. Persil!

    Persil! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. März 2003
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    wow!!

    ohh Frank!:)
     
  9. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Oh, eine Doppeladlung!
     
  10. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Mann ...


    wi lang hab ich das nicht mehr gehoert ... :(










































    :D :p
     
  11. Iscariah

    Iscariah Moderator

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    128.332
    Zustimmungen:
    73
    Zuviel zum lesen!
     
  12. Persil!

    Persil! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. März 2003
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    mehr als das!!
     
  13. Persil!

    Persil! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. März 2003
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    hohoho
    :D
     
  14. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    :abspritz: naja fast ... :(
     
  15. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Is klar, Isi! :D
     

Diese Seite empfehlen