Darf die Jugend keine eigene Musik haben?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Sniper, 29. August 2005.

  1. Sniper

    Sniper Newbie

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Leider muss ich in vielen Metalzeitschriften und auch hier ständig lesen "Bloß nicht Slipknot nack Wacken, Nu Metal=Kiddie Pop " usw.
    Doch ich verstehe euch nicht. Wieso darf die Jugend nicht auch ihre Musik haben? Oder gibt es ein gewisses Alter ab dem man Metal hören darf? Was ist schlimm an Leuten die 14 oder so sind und nun mal auf Metal stehen? Ich bin jetzt 18 aber auch mit 14 zum Metal gekommen und das war damals durch Bands wie Papa Roach usw. Aber vor allem durch Slipknot. Und dieses Jahr habe ich sie am Ring gesehen und es war die geilste Show am Ring. Und auch wir hatten jemanden dabei der vorher nur bei Wacken war und eigentlich nur wegen In Flames dabei war, doch selbst er blieb bei Slipknot und verzichtete auf In Flames.

    Also gebt auch neuer Musik eine Chance und haltet nicht stur an euren wie ihr sie nennt "einzigen richtigen Metal-Bands" fest.

    Achso und abschließend noch eine Auflistung meiner Favourites damit ihr mal wisst wozu mich Slipknot gebracht hat ;-)
    : Samael,Pain,Kreator,Mushroomhead,Rammstein,Anthrax,Hatebreed usw
     
  2. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    Und, wie ich in deiner Bandwunschliste gelesen habe: Gravedigger!

    Scheisse, was soll man von ner Jugend halten die immer noch nicht Gravedigger auf den Müllhaufen des Metal gestoßen haben? Hört mal anständige Musik, ihr Nachwuchsis! Extreme Noise Terror zum Beispiel, oder die grandiosen Carnival in Coal.
     
  3. Sniper

    Sniper Newbie

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    es geht nicht um das auf den müllhaufen stoßen, ich verbinde mit der band nichts bestimmtes aber ich mag ihre musik
     
  4. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    :D
    Dir war aber hoffentlich schon klar das man mich nicht ernst nehmen muss, oder?
     
  5. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.489
    Zustimmungen:
    23
    Die Mucke von Grave Digger mag ich auch.

    Aber den Gesang nicht, der ist ja sowas von unterirdisch! :eek:
     
  6. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    @Topic

    Nein!
     
  7. Northern Death

    Northern Death W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Mai 2004
    Beiträge:
    15.848
    Zustimmungen:
    1
    der Thread ist noch viel dämlicher als der Punk-Thread
     
  8. eXodus1987

    eXodus1987 Newbie

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ^^

    also ich seh da scho nen grund so n bisel...
    da auch viele leute von 17-19 sag ich mal nach wacken gehn, die sowas sicher gern sehen würden.
    ich bin in nem monat 18 und hör slipknot z.b. auch ab und zu und mag sie recht gern. aber meiner meinung nach zeichnet sich wacken durch bands wie eben marduk, finntroll, kreator, obituary etc aus....
    aber ich fänds trotzdem in ordnung bands wie slipknot ne chance zu geben, da auch dieses jahr z.b. oompf nicht wirklich ins programm gepasst hat....(was sie auch zu spüren bekomen haben denke ich mal)
    ich freu mich jedenfalls erstmal auf bodom, extremo und die reiter :D
     
  9. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1
    *kopfschüttel*

    klar...eine 15 jahre alte deutsche metal band paßt nicht nach wacken...da könnten die ja gleich bei skunk anansie als vorband auftreten!

    :rolleyes:

    axo!

    *monoundkptnkorndurchslap*

    ihr hab ja keine ahnung!:p
     
  10. Rain

    Rain W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Jawoll ja!:p;):D

    Jedenfalls gehörts nicht nach Wacken, finde ich!
     
  11. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1
    vorsicht...du gehörst auch noch zur jugend junge dame!:p

    außerdem sind slipknot auf jeden kein numetal!
     
  12. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    Irgendjemand hier im Forum sagte doch mal, es gäbe Bands, bei denen hast du das Gefühl, jeder von denen spielt gerade ein anderes Lied. Bei Slipknot aber hast du das Gefühl, jeder von denen spielt in einer anderen Band und das gleichzeitig!:D
     
  13. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    *unterschreib*


    und @topic: nun, diese Musik hat sicher ihre Daseinsberechtigung. Soll doch jeder hören ders mag...und das müssen nicht nur Kiddies sein (wieso eigentlich?!). Genauso wie's "ältere" Leute gibt die Kiddie-Numetal mögen, gibts auch genug Kiddies, die traditionellen Metal mögen. :)

    Für Wacken wärs mir aber doch lieber wenn Slipknot und Co nicht dabei sind, weil die inzwischen (vermut ich mal einfach so, aber ich denke da lehne ich mich nicht so weit aus dem Fenster) wohl einfach sauteuer sein dürften. Okay, nun wird Maiden oder Priest oder sonstwas auch nicht billig sein, aber ich behaupte jetzt mal dass Maiden/Priest doch mehr Leute sehen wollen würden (in Wacken jedenfalls) als Slipknot.
     
  14. ShizzoKrause

    ShizzoKrause W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    49.848
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es sollten 80 Grindcombos aufm Wacken spielen und so lange das nicht passiert muss ich wohl mit der Mischung leben..und sie ist doch gut, einiges Gutes zum gucken und diverse Scheisse zum saufen..also passt doch...wenn Slipknot oder wie sie alle heissen nicht so scheissenteuer wären, könnten sie von mir aus auch da spielen.
     
  15. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    Das krampfhafte Argumentieren gegen New Metal gehört zu den peinlichsten Auswüchsen der derzeitigen Metalszene. Und das Kostenargument ist keines - es gibt natürlich mehr als genug bezahlbare New Metal-Bands. Es scheitert einzig und allein an der völligen Ignoranz und Arroganz der Metalszene.

    Erbärmlich.
     

Diese Seite empfehlen