danke leute....

Dieses Thema im Forum "Forum" wurde erstellt von Guest, 07. Oktober 2001.

  1. Guest

    Guest Guest

    danke leute dass ihr auf meinen thread so zahlreich geantwortet habt,
    danke leute dass ich zumindest einen teil von euch kennen und(ja sogar) lieben lernen durfte,
    danke leute dass ihr für mich da seid,

    und danke leute, dass ich bei euch so sein darf wie ich bin!

    mfg
    Lilith
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Dank auch dir, du hast den Stein ins Rollen gebracht.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    ich hab zwar nix damit zu tun, aber freut mich dass du dich freust. ;o)

    £ug
     
  4. Guest

    Guest Guest

    dem dank will auch ich mich an dieser stelle anschließen...
    danke euch allen, danke lilith und vor allem danke silent für das gedicht, ohne das ich kaum gewagt hätte, soviel von mir preis zu geben...
    ich glaub, ein wenig hats geholfen... es tut gut, sich verstanden zu fühlen und zu wissen, dass es anderen ähnlich beschissen geht, wie einem selbst. zumindest gehts mir heut schon ein ganzes stück besser... manchmal is es notwendig, sich seine sorgen von der seele zu schreiben... auch wenn die schulter zum anlehnen fehlt, auch wenn niemand da is, der (oder vielmehr die) einen in den arm nimmt und tröstet, ein wenig halt kann man trotzdem finden - hab ich gestern gefunden - es ist nich die geborgenheit die ich suche, aber es hat zumindest mir kraft gegeben...
    die meisten von uns (alle, die sich ausführlicher geäußert haben), haben sich sehr weit fallengelassen... dazu gehört mut und vertrauen, vertrauen darauf, dass man aufgefangen wird...
    wie gesagt: vertrauen is das wichtigste.
    ich danke euch für euer vertrauen und dafür, dass ich euch vertrauen kann.
    die welt wird dadurch nicht plötzlich bunt und schön, das leben is trotzdem keine vergnügungsshow (zumindest, wenn man unter die oberfläche blickt), aber es macht einfach alles ein klein wenig leichter, wenn man weiß, dass jemand da is, dem/der/denen man sich mitteilen kann und auch verstanden wird...
    gestern wurde am anfang von kleinen lichtblicken gesprochen, von momenten, die hoffnung geben - vielleicht is es gerade das, was von gestern abend bleibt:
    hoffnung... hoffnung, weil sich ein ungeahntes verständnis und mitgefühl gezeigt hat, an dem man sich ein wenig hochziehen kann.
    viele liebe grüße an alle, die sich schlecht fühlen, fühlten oder fühlen werden, an alle, die sich gestern abend fallen ließen und gegenseitig auffingen
    ihr bedeutet mir sehr viel... mehr als ich selbst vermutet hätte

    ole
    (novalis)
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Hallo Klara, ich habe, wie vielleicht jeder Mensch, auch meine depressiven Phasen. In letzter Zeit sogar sehr oft. Vielleicht sind es die sogenannten Herbstdepressionen, vielleicht kommt es auch daher, dass ich vor ein paar Wochen die Liebe meines Lebens verloren habe. Ich kenne jegliche Sinnkrise, aber dennoch habe ich noch nie daran gedacht, mein Lebensende selbst zu bestimmen. Ich denke immer, es kann nur besser werden. Wenn ich dann am Wochenende mit Freunden zusammen bin oder im Roxy (Essen) feiern gehe, auf Konzerte gehe oder sonstiges, weiss ich, warum es sich zu leben lohnt. Metal hilft mir wirklich, um Gefühle raus zu lassen oder zu verdrängen. Manchmal hilft es auch, Musik zu hören, die dich völlig runterzieht. Dann suhlt man sich in seinem Selbstmitleid, was man ab und zu einfach braucht, und hinterher geht´s einem wesentlich besser. Ich höre in solchen Situationen gerne ALTERNATIVE 4 von ANATHEMA, NO MORE SHALL WE PART von Nick Cave, ELODIA von Lacrimosa und viele einzelne Songs. Das laufende Jahr war das schwerste meines Lebens, aber es geht immer weiter. Vielleicht wird 2002 noch schlimmer, aber irgendwann kann es wieder besser werden. Was Gedicht angeht, kann ich Wilhelm Busch empfehlen. Ist etwas ungewöhnlich, aber selbst traurige Gedichte enden bei ihm oft mit einem kleinen Schmunzeln. Was aber am meisten hilft, gegen Depressionen und Sinnkrisen anzukämpfen, sind Menschen, mit denen man sich austauschen kann, und da ich in unserer Szene die meisten Gleichgesinnten finde, gibt sie mir dieses gewisse Gefühl von Sicherheit und Zusammenhalt, welches so oft beschworen wurde. Tja, Musik verbindet eben doch. Ich weiss nicht, was ich Dir wünschen soll, da ich Dich und Deine Probleme nicht kenne, aber was immer es auch sein mag, ich wünsche Dir alles Gute, Lebensmut, Liebe und ein tägliches Lächeln!!!
    Liebe Grüße, Markus
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Danke an Novalis, der mit mir seinen schmerz in geisserweise teilt und auch ein großes Stück von meinem nimmt, auf wenn ers vielleicht nicht merkt. Danke an alle, die mir in der ganzen zeit bis jetzt immer geholfen haben, ganz besonders:
    Waldi, Methorn, Jezabel, andrea, gorefield, schwester vulcana, demon, C/H, Silenoz, Raidri,...danke!!!
    Das größte Dankeschön geht an Lilith, die mir immer zur seite steht, mich versteht und mich nicht hängen lies, mir immer unter die arme griff, wenn ich sie brauchte, mir einige dinge im leben klar machte, wenn ich auch einiges vielleicht nicht akzeptieren kann. DANKE!!!!!!!!!
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Ich danke diesem Forum, durch das ich so viele tolle und liebe Menschen kennengelernt hab. Hab viele neue freunde gefunden!!!
     
  8. Guest

    Guest Guest

    ich kann mich da Demon nur anschließen...
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Ich fand denn ...gedichte Thread sehr bewegend und muß dazu sagen das ich froh bin das sich Leute über diese Themen unterhalten. Zudem fand ich es bewundernswert wie die Leute sich gegenseitig ausgetauscht haben, Mut zugesprochen haben und eigene Ansichten und Lösungsvorschläge sowie Ansichten beigetragen haben.
    Mir ist das Forum ans Herz gewachsen und ich komme davon irgendwie nicht los.
    Mann fiebert schon mit und denkt an die Leute z.B. Wie ist es mit Thordis Matura gelaufen? Ist der wink jetzt arbeiten? usw. Man teilt das Leben mit anderen und das finde ich das schöne
    @methörnchen und iam666 falls wir hier euch vergrault haben so tut mir das leid dieser alltägliche Senf und schwachfug hilft mir sehr über Arbeitsfrust und Arbeitsstress hinweg zu kommen.
    Das Forum ist so schön und fesselnd wegen der Leute und dazu gehören für mich alle dazu ...und zwar so wie sie sind mit ihren höhen und tiefen, den die schöne heile Welt gibt es nicht...
    Falls mir irgendjemand schon mal immer die Meinung geigen wollte oder sonst wie was sagen wollte habe ich oben meine e-mail adi angegeben.
    Von meiner Seite vielen Dank das es euch gibt und das ihr mir mein Leben schöner gemacht habt....
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen... :°-)
     
  11. Guest

    Guest Guest

    @Suwarin So leicht vergrault man mich nicht... *gg*
    Nein, kein Thema und ich bin nicht auch zuletzt immer wieder in diesem Forum, weil man hier immer irgendwo was zum Schmunzeln und Lachen findet.
    Somit kann ich mich deinen Dankesworten auch nur anschliessen!
     
  12. Guest

    Guest Guest

    @methörnchen Danke und da bin ich beruhigt....
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Wer lässt sich auch schon von einem EVU vergraulen...
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Ich geh, wenn ich von der arbeit nach hause komme, so wie jetzt auch sofort immer ins Forum! Na gut, zuerst mach ich Musik an. aber dann gehts ab in den chat und ins Forum! Hier isses einfach wunderbar. So viele gleichgesinnte Leute, mit denen man Spaß machen kann, aber auch über ernste Themen diskutieren kann. Und wenn man keine Lust hat zu schreiben, liest man einfach die Einträge!

    Das is so geil hier!!!
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Jepp, echt Wahnsinn, wieviele tolle und interessante Leute sich hier in doch recht kurzer Zeit eingefunden haben. Danke an euch alle!
     

Diese Seite empfehlen