dämliche Generatoren!

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2002" wurde erstellt von Wacken4Ever, 06. August 2002.

  1. Wacken4Ever

    Wacken4Ever Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Sowas raubt einem doch echt den Schlaf oder?! Und das nur, damit der ein oder andere seinen fetten Haushalts-Kühlschrank betreiben kann! sowas grenzt doch shcon fast an diskriminierung! ich bin dafür, dass sowas für das kommende Wacken verboten wird! keine stromgeneratoren mehr!
    wo komen wir den hin, wenn demnächst JEDER mit sowas auftaucht?!!!!!!!!!!
     
  2. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    Hab schon oft Beschwerden darüber gelesen.
    Ich hab bisher jedesmal Glück gehabt, das so´n Teil nie in der Nähe meines Camps gestanden hat. Ich hoffe mein Glück hält auch weiterhin an.....
     
  3. WildCat

    WildCat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2001
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    0
    Naja, wir waren irgendwo zwischen 4 fetten Anlagen (Platz B)
    Einer davon hat 24 Stunden Musik gespielt, 2 andere waren so nah dass man kaum schlafen konnte - Aber ein Festival ist eben kein Kindergeburtstag.
    Ich hätte mir auch ein wenig mehr Rücksichtnahme gewünscht - z.B. eine Musiklose Zeit von 4-8 Uhr. Aber da helfen wohl nur Ohrenstöpsel. Die Hitze war um einiges schlimmer als alle Musikanlagen zusammen - länger als bis 8 konnte man unmöglich schlafen - selbst ohne jede Decke.

    Aber es ist eben ein Festival - sich da über "Geräuschbelästigung" oder das Wetter zu beschweren bringt recht wenig ;)
     
  4. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    Hähä....auf B waren wir auch und länger als 8.00 konnte ich auch nicht pennen.....bis auf ein mal und da habe ich dann glatt Stormwitch verpennt......
    Aber wenn so´n Generator neben mir rumbollern würde, dann würde ich, glaube ich, nie zum schlafen kommen.....
    bzw. die Typen könnten sich einen neuen Generator kaufen.....:D
     
  5. WildCat

    WildCat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2001
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    0
    Naja, wie gesagt, mit Oropax gehts problemlos ;)
    Wenn's direkt neben dem Generator ist würd ich die Spezialteile empfehlen :D
     
  6. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    Ich penn da sowieso nur mit Ohropax, weil ich nen verdammt leichten Schlaf hab.....aber die Spezialteile kenne ich noch nicht....muss ich mich mal nach umhören.....:D
     
  7. Rawside

    Rawside W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Neben meinem Zelt stand meist direkt ein Generator, habe trotzdem locker pennen können - ok .. ich verschlafe auch ein Erdbeben ... ;)
     
  8. Gorgar

    Gorgar Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Ohrenstöpsel nicht reichen, musste halt n Bier mehr trinken, dann gehts schon mit dem pennen.

    Hatten auch 24 - Stunden Beschallung nebenan von saugeilen Metal-Opas auf Camp C (Alle zwischen 40 und 50).

    Schlimmer finde ich aber die besoffenen Idioten, die einem ins Zelt fallen ;-))

    Lasst Euch mal von nem Aggregat - Besitzer ein eiskaltes Bier ausgeben und Ihr werdet verzeihen.............
     
  9. Neanderthal Man

    Neanderthal Man Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Also, mich haben die Generatoren nicht gestört. War auf Platz R2, und da standen auch 2 von den Dingern. Ok, einen davon hatten meine Kumpels mitgebracht, so dass ich neben dem Lärm auch dem Komfort geniessen konnte :)
    Kalte Getränke, 300 Nackensteaks, jaja, so kann das Leben sein, und da isses schoithegal, das aufm Gelände das Zeugs teurer ist.
    Was den Lärm angeht. den produziert ja nicht der Generator, sondern die fette Anlage, die von ihm gespeist wird...
    Muss ja gar nicht jeder einen mitbringen! Ein Generator kann locker 30-50 Leute versorgen. Unsere Nachbarn haben gefragt, ob wir ihnen Strom pumpen könntne, und hey! Klar, kein Problem.
    Mich stört auf dem Wacken, was so was angeht, einfach gar nix Ich finds immer cool, auf was für Ideen die Leute so kommen.
    Mal ernsthaft: Ich stell mir grad vor, ich wär zu irgendner Zeltgruppe gegangen und hätte gasagt: "Könntet ihr bitte ein wenig ruhiger sein? Einige Leute versuchen zu schlafen..."
    Nene, das ist dann doch zu albern.
     
  10. SirKarls

    SirKarls Member

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    heavy weichei

    also sowas is ja echt nich zum aushalten!
    ich lese hier ja schon echt viel müll, aber das!

    generatoren verbot auf einem festival!?
    das ist doch nich dein ernst?

    dann solltest du echt zuhause bleiben, sorry aber das ist nunmal kein metal was du da von dir gibst!

    für mich ist wacken eine 4 tage party wo nun mal auch musik aufm camping dazu gehört!

    naja bis denne ...
     
  11. EtRenate

    EtRenate Member

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    SCHLAFEN IST KEIN METAL!!!
    Wenn Du schlafen MUSST weil Dein Körper nich mehr kann dann kannste überall pennen. Wer nich schlafen kann der MUSS auch nich. Und warum sollten die Wackenjungs tausenden (zB mir) die Party versauen nur damit die Blind Guardian Fans pennen können?
    Ohne Generator fahr ich bestimmt nich mehr auf nen Festival. ;)
    Und es gibt Generatoren die sind leiser als die meisten Metaller schnarchen... Dürfen die nächstes Jahr auch nich mehr mit?
     
  12. Wuff

    Wuff W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    da muß ich doch auch noch meinen senf zugeben, klar kann 'n generator nerven, aber jeder der auf 'n Festival rennt sollte sich ja wohl darüber klar sein das das ganze auch ein wenig laut sein könnte???
    Fehlt ja nur noch, das einer noch fragt ob man nicht so um 1 mal die Lalla auf den Bühnen 'n bißchen leiser machen kann, weil er/sie schon müde ist.. *lol*...

    der "kein Kindergeburtstag"-Spruch ist zwar langsam ein wenig abgelutscht, aber stimmt nunmal, wer mit dem Lärm nicht klarkommt soll sich in 'ner Pension oder so in der Nähe einquartieren.. oder Ohrstöpsel nehmen, oder Mickymäuse auf die Ohren schnallen... oder nicht hingehen :)

    P.S.: Bin gespannt, wann die ersten fordern, an den Wällen sollen doch mal solche Pinkelrinnen-Duftsteine verteilt werden...
     
  13. DrCRAZY

    DrCRAZY Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    eyh wuff

    das midden duftsteinen an deb Gräben, wällen und Maisfeldern iss garkeine schlechte idee ....
    .
    .
    .
    .
    .
    *GRIIINNNZZ
     
  14. Quästor

    Quästor Member

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Geht's noch???

    Moin!

    Also ich frag mich ja jetzt ganz ehrlich mal was sich hier einige Leute denken...
    Wacken 2003 ist wahrscheinlich Nachtruhe ab 22.00 angesagt und zwischen 13 und 15 Uhr hat auch Ruhe zu herrschen. Also echt, ey, wirklich...*lol*
    Ich fahr doch nicht aufn Festival um meine Ruhe zu haben! Und nach genug Bier kann man IMMER pennen!!!
     
  15. Schattenbardin

    Schattenbardin Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt....s.....Generatoren, auf C sah es auch nicht viel anders aus, aber doch so eine Ruhepause zwischen 4 und 8 Uhr hätte difinitiv was, da man auch dann für den nächsten Tag wieder fit ist und dann macht auch gleich das Trinken und Poppen ;-) wieder Lust und Laune!
     

Diese Seite empfehlen