@Celebrimbor/warrenc18

Dieses Thema im Forum "Q&A old" wurde erstellt von Kate McGee, 20. Oktober 2005.

  1. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Auf der Homepage hier steht:


    Vorverkauf – W:O:A 2006 – 17 Jahre Wacken Open Air
    03.-05.08.2006


    Und die Party geht weiter.....
    Das legendäre limitierte X-Mas Package ist ab sofort erhältlich incl. kultigen T-Shirt, special Promo-DVD, Überraschungsgimmick, freien Eintritt im Wackener Schwimmbad im 3-Tages-Festival-Ticket zum Preis von nur 65,- EUR zzgl. 5,- VVK-Gebühr und Porto.

    TIPP: Vorkasse ist die günstigste und sicherste Lösung!

    Das 3-Tagestickets beinhaltet (- Auszug -):

    > freien Eintritt im Wackener Schwimmbad ab 01.08.06
    > Campen direkt am KFZ
    > keine Getränke & Foodlimitierung auf den Campingflächen
    > Campingplatzreservierungen ab 50 Personen (freibleibend)
    > nur Grünflächen, kurze Wege zum Festivalgelände und Dorf

    > mind. 60 Bands auf 4 Open Air Bühnen und eine Zeltbühne (Headbangersballroom)
    > Videoleinwand, LED-Info-Systeme
    > Biergarten

    > sowie alle strukturellen Änderungen & Verbesserungen von 2004
    uvm.


    die rot markierte Stelle ist für mich die Camping-inklusive-Klausel (was sollte es denn sonst heißen? dass man zwar am Auto zelten darf, aber trotzdem nochmal extra dafür zahlen muss? wäre doch irgendwie Blödsinn!).


    Auf Metaltix.com steht leider nur
    Das legendäre limitierte X-Mas Package ist ab sofort erhältlich incl. kultigen T-Shirt, special Promo-DVD, Überraschungsgimmick, freien Eintritt im Wackener Schwimmbad im 3-Tages-Festival-Ticket zum Preis von nur 65,- EUR zzgl. 5,- VVK-Gebühr und Porto.


    Nun, meine Tickets werd ich heut abend mal näher untersuchen...
     
  2. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Scheint tatsächlich so zu sein dass eine gesonderte Camping- und Parkgebühr erhoben wird. Steht im Kleingedruckten auf der Karte, wenn ich das richtig gelesen hab, ziemlich weit unten...
    Nun, solang das für die Autofahrer nicht wesentlich teuer wird als zuvor...meinetwegen.
    Weil versteckte Preiserhöhungen (so sinnvoll das Geld auch angebracht sein mag in Anbetracht des Geländezustandes nach dem Festival) mag ich nicht wirklich. :)
     

Diese Seite empfehlen