Camping-Procedere

Dieses Thema im Forum "Q&A Discussion" wurde erstellt von Berchre, 24. Mai 2006.

  1. Berchre

    Berchre Newbie

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin Newbie und somit heuer zum ersten Mal dabei.
    Daher eine (vielleicht dämliche) Frage.
    Wir sind ca. 15 Leute und kommen mit drei Autos. Wir wollen allerdings nicht von Oberbayern aus in Kolonne fahren, sondern uns eigentlich erst in Wacken treffen und zusammen campieren. Nun zur Frage: Kann der Erste Ankömmling für diejenigen, die nachkommen, entsprechend Plätze freihalten - oder ist es erforderlich, daß man sich vor dem Gelände trifft, um sozusagen "en bloc" den zustehenden Platz auf einmal insgesamt zu belegen.
    Vielen Dank schon mal - Reinhard
     
  2. EvilMaster666

    EvilMaster666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.918
    Zustimmungen:
    0
    Offiziell wirst Du Dir nichts freihalten lassen können.
    Der Erste könnte zwar dort, wo er steht eine größere Fläche in Beschlag nehmen, müsste das aber mit den "Nachbarn" besprechen.

    Dann müsst ihr Euren Kumpels halt noch sagen auf welchem CampingGround ihr steht. Aber je nachdem wie spät ihr kommt, kann es Euch passieren, dass Euch die Lotsen gar nicht mehr in den Bereich lassen, wo ihr eigentlich hinwollt. KÖNNTE als anstrengend werden.

    Wir fahren mit 4 Autos Kolonne (550km). Wo ist das Problem? Das macht sogar "a morts gaudi" nach Wackööön. :D
     
  3. Baden Devil

    Baden Devil W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    39.827
    Zustimmungen:
    0
    Oder ihr trefft euch in dem kleinen Örtchen Wacken irgendwo und fahr dann zusammen auf den Camping Ground
     
  4. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Oder noch besser: Knapp vor Wacken bzw. der Ausfahrt Schenefeld ist auf der A23 (hieß die so? glaube) ein kleiner Rastplatz. Ideal zum Kolonnen einsammeln. Von da ab wirklich zusammenbleiben, sicher ist sicher.
     
  5. Berchre

    Berchre Newbie

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @ Kate McGee, Evil Master, Baden Devil (bis jetzt)

    Vielen Dank für Eure Antworten,
    Kolonne fahren ist speziell bei uns etwas unlustig: Ich selber fahre einen Multivan mit sieben Personen plus Gepäckanhänger. Mehr als Tempo 100 + MWSt ist da nicht drin ;) .
    Für die andereren evtl. Kolonnisten ist das wohl doch ein büschn nervig.
    Der Tip mit dem Autobahnparkplatz scheint mir da am praktikabelsten.
    Nochmal Danke - bis in 70 Tagen
    Reinhard
     
  6. EvilMaster666

    EvilMaster666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.918
    Zustimmungen:
    0
    Jo, bis in 70 Tagen dann!

    Aber + MwSt lohnt sich ja. Da darfst Du nächstes Jahr glatt 3 km/h mehr fahren. ;)
     
  7. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    Das geht,allerdings sollte man dann schon ne Zeit abmachen wann man sich in Wacken trifft.Wenn jetzt die hälfte zwei Tage später kommt ,ist das natürlich schlecht mit dem freihalten
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2006
  8. seergaming

    seergaming Newbie

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Gerade auf den ganz nahen plätzen ist quasi am Anfang immer stress angesagt. Die außerhalb, da kann man locker auch mal einen Tag freihalten ( letztes Jahr war so viel matsch, hatten quasi nur platz) :)

    Aber nicht mit 2 Leuten (insb. mädels) für 40 Leute platz halten, dat funzt nicht :)
     
  9. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    das ist sehr wahr .Wir sind in den letzten Jahren immer auf C gelandet,weil meistens schon Dienstags anreisen,finds immer sehr geil wenn die Ordner dann auf C alles zusammenquetschen und wenn man dann Freitags oder so mal an den hinteren Parkplätzen vorbei latscht ,sieht man da doch teilweise recht grosse lücken.Da hab ich mich dann öfters gefragt ob man auf C nicht doch ein bischen mehr Platz lassen könnte.

    Zum Freihalten ,man könnte ja auch einfach schonmal die Zelte (so lange es keine BW-Mannschaftszelte sind :) ) der später anreisenden mitnehmen und schonmal aufbauen,dann hätte man ja zumindest schonmal den Zeltplatz reserviert,das KFZ kann man ja auch notfalls noch woanders Parken,nach dem man das Gepäck entladen hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01. Juni 2006

Diese Seite empfehlen