Camping auf Y...Frage zum Strom

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Hankie, 16. Juni 2011.

  1. Hankie

    Hankie Newbie

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    wie haben dieses Jahr einen Stromanschluss gemietet. Bestätigungsmail ist bereits angekommen. In dieser steht....25m Kabel sind mitzubringen. Und ganz wichtig: Wir sollen an ein Adapterkabel CEE-Stecker am Wohnwagen auf Schuko denken.

    So jetzt geben wir zu unserer Schande zu wir sind keine Elektriker und haben daher eine Saudoofe Frage:

    --> An unserem gemieteten Bulli ist ein "männlicher 3 poliger Stecker". Lt. Internet Bildrecherche ist das also ein blauer CEE Stecker. Jetzt sollen wir also auf Schuko wechseln? Also brauchen wir am anderen Ende des Kabels einen "weiblichen Schuko Stecker" (so einen wie ein Normaler Fön Stecker) oder was?

    Hab bereits mit Klaus (Ansprechpartner für Fragen) telefoniert, der war etwas verwirrt, meinte aber das passt so. Jetzt haben wir dieses Kabel an einen Bekannten zum Anfertigen in Auftrag gegeben. Er als Elektriker meint, eine Zugang mittels Schuko weiblich seit nicht zulässig. Was nun?

    Erklärt uns für doof, aber wir wissen es wirklich nicht...bitte Hilfe.
     
  2. Libbelah

    Libbelah W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    1
  3. Hankie

    Hankie Newbie

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Genau das sind die Adapter auf dem Bild, aber

    Genau das sind die Adapter auf dem Bild, aber wir hatten eigentlich vor, uns ein passendes Kabel ohne Adapter machen zu lassen. Deswegen die Frage, was muss an das Ende bzw. an den Anfang ran. Also da, wo wir den Strom herbekommen...weiblich Schuko oder männlich Schuko, oder doch CEE? *andenkopffass*

    Aber trotzdem schon mal DANKE!
     
  4. Libbelah

    Libbelah W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    1
  5. kalashnikov

    kalashnikov W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    5.084
    Zustimmungen:
    0
    ich hab auch keine ahnung von sowas, darf ich dich jetzt trotzdem für blöd erklären?
    ich hab sowas nämlich noch nie gemacht.

    obwohl..."erklärt" also mehrzahl.
    ab wieviel mann ist die mindestpersonenanzahl zum blöd erklären erreicht?
    müssen das alle gleichzeitig machen?
     
  6. Hankie

    Hankie Newbie

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Der Hut der Blödheit...

    wird hiermit offiziell von mir aufgesetzt...und trotzdem...blöd ist die Frage nicht, wahrscheinlich denken wird nur blöd ;-)

    Edit: Ich (die Schreiberin) werde den Hut zeitweilig auch gerne an meine bessere Hälfte (der eigentliche Hankie) übergeben.
     

Diese Seite empfehlen