Camping anreise für guten platz?

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2008<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Madderpirat, 12. Juli 2009.

  1. Madderpirat

    Madderpirat Banned

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    hi @ all, ich schreib den tread ma hier rein, fand ich irgendwie am sinnvollsten aber egal.
    2008 (mein erstes W:O:A, ja ich bin noch relativer neuling) haben wir uns bei einer gruppe eingeklingt die sich auf fläche R einen Platz reserviert hatte. nun der war sehr angehm viel frei (zum Flanken) und alles top soweit, tolles festival, eines hat uns aber gestört. der weg...
    gerade bin ich vom rockharz wieder heim gekehrt und sicher das festival ist wesentlich kleiner, aber da merkt man wie angenehm 5min zur bühne sind und nicht 30, vorallem wenn die sonne knallt. (nein ich will hier net mekkern:o, ich würd auch ne stunde laufen wenns halt nicht anders geht). aber es geht ja anders...
    auf dem plan fürs campen fand ich die plätze C, K und F ansich sehr sympatisch.

    NUN MEINE FRAGE(N):
    a) wie sind die zustände da... weil als ich mir später mal A und L angesehn habe am ende war da ja richtig abriss party, muss ich mir nun nicht antun...
    b) und wie begehrt sind diese Plätze, was habt ihr so erlebt, wann waren die belegt... und werden eigendlich alle sofort aufgemacht, sodass man sich das aussuchen kann, weil durch die reservierung war das alles nicht von belang für mich...
    c) Sprich wann muss ich dasein und kann ich für kumpels die nachreisen das gut freihalten??

    bitte um freundliche antworten und kein geflame (auch keine rechtschreibflames *zuwoaklappstuhlschau**wennichmichrichtigerinner*;)
     
  2. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.415
    Zustimmungen:
    695
    Das was ich auf die Schnelle entdeckt hab hab ich mal verbessert :o
    Und was is das in gelb markierte?:confused: Diese Worte versteh ich nicht....


    Hier nun die Antworten, war zwar schon n paar Jahre nimmer dort aber wenn dann wird sich des eh verschlimmert als verbessert haben.

    Die vorderen Plätze sind am Mittwoch schon Müllhalden. Wer gerne im Müll lebt soll da gerne sein Zelt aufbauen. Ansonsten halt weiter hinten. Anscheinend wollen aber sehr viele Leute gerne in Müll und Pisse (und diverse andere Sachen, Details erspar ich) leben, denn die Plätze vorne dran sind aus mir unerfindlichen Gründen sehr begehrt.
    Frei halten is bedingt möglich, Vorne wirds wohl schwieriger, aber weiter hinten dürfte es nicht so ein großes Problem sein.
     
  3. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Aufs Freihalten würd ich mich nicht verlassen; wenn du Pech hast wirst du blöd eingewiesen und von rücksichtslosen Menschen blöd eingeparkt und schon haste den Salat.

    Was die Situation mit Müll und Dreck angeht, muss ich Tomate zustimmen. Es wird wirklich nicht besser... Durch die vordersten Plätze muss halt jeder durch, auch die von ganz hinten. Heißt: Die Dixis sind beispielsweise vollgeschissener als weiter hinten und es wird mehr Müll abgelegt. Dazu kommt dass die vorderen Plätze als erstes belegt werden, d.h. die Leute dort haben zwei Tage mehr Zeit sie zu vermüllen als die die weiter hinten zelten. Wenn dir das gefällt, bitte. Entspannter isses anderswo.

    Um auf die vordersten Plätze zu kommen musst du ganz am Anfang ankommen, das ist dieses Jahr Montag früh (vorher ist dicht). Aber wie gesagt, wenn Freunde von dir erst am Mittwoch kommen seh ich ehrlich gesagt schwarz.
     
  4. exodus'ler

    exodus'ler W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    also wir waren letztes jahr ohne auto da und haben uns gleich ganz vorne eingenistet (a oder b, keine ahnung mehr. war zumindest ohne autos) und es war wunderbar, ich weiß nicht was es zu meckern gibt. sicher liegt hier und da mal müll, aber ich habe weit und breit keine "berge" gesehen. die stimmung ist wunderbar, 5 minuten laufzeit und direkt nebenan war nen kleines "waldstück" zum diskreten pinkeln.
     
  5. Melinchen

    Melinchen W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Dezember 2008
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    1
    wir waren letztes jahr auf c, sind dafür montags angereist, was auch gar nicht anders ging, und vom weg her konnten wir uns nicht beschweren.
    allerdings war es doch sehr chaotisch und es wurde selbst dienstag und mittwoch direkt um uns herum voller, will mich aber nicht beschweren, da wir doch ne menge platz hatten und echt glück, haben direkt am weg gezeltet und nur nette leute getroffen, und nichts ist geklaut worden, unser zelt ist nicht angepisst worden und man ist nicht in irgendwelche kothaufen getreten ;)
     
  6. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Wer ohne Auto ankommt darf ja auch auf die reinen "Fußgänger-Plätze", die sind natürlich direkt vorne dran. (Und da die Leute dort meistens nicht so viel Gepäck mitnehmen können und auf dem Weg zum Festivalgelände durch A und B eben nicht jeder durch muss wie zB durch C, ist es nur logisch wenns da nicht ganz so versifft aussieht.) ;)
    Aber wenn man mit Auto kommt ist das ne ganz andere Geschichte.
     
  7. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.861
    Zustimmungen:
    11
    also freihalten ist nicht.Wenn du auf C willst ,solltest du Montag gern schon anreisen.Abriss Party ist auf C aber auch.
     
  8. Jacklalanne

    Jacklalanne W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Januar 2009
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    0
    Also ich war letztes Jahr auf F und es war alles wunderbar. Einigermaßen ruhig und auch kaum vermüllt.
    Das einzigst wortwörtlich beschissene waren die Hecken direkt nebenan :mad::D.

    Edit : Sind Mittwoch Morgen angekommen. Dieses Jahr wirds aber Dienstag werden.
     
  9. Das Vi

    Das Vi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Also ich war bisher zwei mal auf C und ich fand's gut.
    Klar, es ist vermüllt, aber man kann sein eigenes Camp ja sauber halten näch ;)
    Außerdem ist auf C die größte Party (Meiner Auffassung nach) und es ist nah am Festivalgelände.
     
  10. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.861
    Zustimmungen:
    11
    so siehts aus :)
     
  11. kalevala666

    kalevala666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    wenn dann a (weil b is seit letztem jahr leider nich mehr für alle...waren sonst immer da...)...
    whatever...waren auch auf a und auch für mich ga es da nicht zu meckern...kommt mehr darauf an, was du für leute drum rum hast als auf dem platz an sich....wir hatten alle spaß, super nachbarn und der müll war bei so gut wie allen in säcken an der seite..nich überall vertreut oder zu bergen gestapelt...
    man muss halt nur nen bissl auf die leute achten
    und ganz klarer vorteil is der kurze weg...., die sonst noch da sind, wenn man nen sauberen platz haben will
     
  12. primevil

    primevil W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    also ich war bisher auf F(2006), C(2007) und S(2008) (ankunft war immer mittwochs morgens)
    bei F und S wär es kein problem gewesen was freizuhalten, auf C unmöglich, zumal 2007 ja eh parken auf U angesagt war (also wenn wer nachkommt ohne auto solltes wohl auch da gehn)
    müllmäßig wars auf C wohl mit abstand am schlimmsten, auf S gings regelrecht ordentlich/gesittet zu, auf F wars auch ok (soll heißen müll hielt sich in erträglichen grenzen).
    die laufwege warn natürlich bei C am besten, einmauntern pavilon raus, einma stolpern und zack stand man vorer bühne. auf F wars auch nich wirklich weit. bei S musste man sich schon midestens 2 bier für unteerwegs mitnehm, dass man nich verdurstet (das war echt immer ne gefühlte weltreise)
    ich hoffe damit kann man (zumindest die 3 campgrounds) gut vergleichen...
     
  13. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Es gibt kein Patentrezept, wie man nah ans Festivalgelände kommt. Es ist eine reine Glückssache. Ich kannte Leute, die sind vor drei Jahren am Mittwoch gekommen und auf C gelandet, ich bin mal am Montag angekommen und wir sind alle auf den hintersten Plätzen gelandet (2007 - als alles unter Wasser stand).
    Fahrt einfach hin und hofft auf euer Glück. Wenn es klappt, bekommt ihr einen Platz vorne (dann freut euch) oder ihr landet weiter hinten (und wie du gesagt hast, geht das für euch auch klar).
     
  14. Bibi12

    Bibi12 Newbie

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Donnerstag Ankunft

    Hallo,
    hab eine Frage an alle die sich auskennen:

    Wenn man erst am Donnerstag mit Zug und Shuttle anreist, bekommt man dann überhaupt noch einen vernüftigen Platz?
    Können leider nicht früher wegen Schule/Urlaub!

    vg Bibi12
     
  15. Hail & Grill

    Hail & Grill W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    6.596
    Zustimmungen:
    0
    Da wirste vermutlich recht weit hinten noch nen Platz bekommen. Wenn ihr ohne Auto anreist könntet ihr aber eventuell noch was A, B oder L bekommen.
     

Diese Seite empfehlen