Campground U

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Badger, 04. August 2013.

  1. Badger

    Badger Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Zunächst einmal DANKE für dieses geile Festival, aber leider muss ich dieses Jahr dann doch arge Kritik an unserem Campground (U, laut Stewards Planquadrat U7 oder U9, je nachdem, wen man gefragt hat) üben.

    Zunächst einmal: Es gab VIEL VIEL VIEL VIEL zu wenig Dixies, im ganzen Umkreis nur 10 Stück, wo es dann mal morgens zu Schlangen von über 100 Leuten (mehr als 50 pro Seite und JA, ich habe gezählt!) gekommen ist. Das ist einfach eine unzumutbare Frechheit und setzt den Trend, den wir letztes Jahr schon feststellen konnten, dass immer mehr an Dixies eingespart wird, fort. Was hättet ihr bitte gemacht, wenn es mehr Regen gegeben hätte, so dass wie letztes Jahr die Säuberungsfahrzeuge nichtmehr durchkämen? Diese Dixies wären im NU voll gewesen! Zudem hörte ich von den Damen aus unserem Camp, dass diese Dixies schon am Dienstag morgen um 9 Uhr unzumutbar stanken und klebten.

    Dann war die Beleuchtung auf dem Campground Käse, VIEL zu wenige Flutlichmasten, auch auf dem Weg zum Campground, wäre es matschiger geworden, wäre es echt gefährlich gewesen und auch so war es jedesmal ein Glückspiel, den richtigen Eingang zu finden, weil es so dunkel war (und weil es dieses Jahr ja nichtmal Flaggen mit den Campgroundbuchstaben gab).

    Desweiteren bin ich echt überrascht, dass bei uns nichts geklaut wurde, da es 1. wie gesagt viel zu schlecht ausgeleuchtet war, um Sicherheit zu gewährleisten und wir außerdem in der gesamten Zeit von Dienstag bis Samstag Nacht nur drei (!!!) mal Stewards/Security Mitarbeiter/ Polizisten vorbeifahren sahen...

    Fazit: Die Hälfte meines Camps will nicht mehr nach Wacken kommen, da die Geldgier langsam Überhand gewinnt (siehe auch Getränkepreise etc..), der Service immer schlechter wird und dann noch durch eine satte Erhöhung des Ticketpreises getoppt wird.

    Sehr traurig und schade!
     
  2. Malakkai

    Malakkai Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Wir waren auch mit 7 Leuten auf U und das mit den Wartezeiten vor Dixies und dem Duschcamp (auf Zeltplatz I) kann ich bestätigen zum Teil dauerte es über 45 Minuten. Es sind sogar Mädels in der Warteschlange umgekippt.

    Was mich auch etwas gestört hat ist das es pro Dixie Camp nur noch ein Urinal gab, ich bin mir sicher das waren letztes Jahr noch 2, kein Wunder wenn dann so viele Männer in die Büsche pissen.

    Und auch das mit der Beleuchtung ist mir aufgefallen, alle Wege rund um U waren nicht beleuchtet, entweder man stolperte durch augetrocknete Schlaglöcher und brach sich fast den Hals oder man viel nach dem Regen in knietiefe Schlammlöcher.
     
  3. Badger

    Badger Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ich bin mir ziemlich sicher, dass es schon immer nur ein Urinal war... Aber selbst wenn nicht, DARAN lag es sicher nicht, dass so viele Männer in die Büsche pissen... Zumindest musste ich NIE warten, bis ein Platz am Urinal frei wurde, also kann es nicht zu wenig gewesen sein... Und ich verspreche dir: Selbst wenn da hundert Urinale hingestellt werden, du wirst trotzdem genau so viele Buschpinkler haben, traurig aber wahr (und gerade bei so trockener Hitze extrem ekelhaft)
     
  4. Grammy

    Grammy Member

    Registriert seit:
    01. August 2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben wie letztes Jahr auf U gecampt. VIel zu laufen, aber wie immer besser als vorne zu nächtigen.

    Dixies warn immer sauber und leer :confused:. Haben "links oben" bei U gecampt.

    Licht war genug, und Polizei fuhr auch des öfteren rum.

    Keine Pfanddiebe, nette Leute aus der Nachbarschaft zum plaudern.

    War U so groß :confused::ugly:
     
  5. Erthos

    Erthos Member

    Registriert seit:
    04. April 2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Das die Männer in die Büsche pinkeln wird immer so bleiben.
    Allerdings ist es richtig das es viel zu wenig Dixis auf campground u gab. Ich glaube Samstag wurden die dann auch nicht mehr sauber gemacht. Das war einfach eine Zumutung.
     
  6. Badger

    Badger Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Grammy:

    Wir waren links unten am Übergang zu E, da kam halt nur ein bisschen Licht von euch ganz oben an, da bei uns nicht ein Flutlichtmast stand und eure auch nicht in unsere Richtung leuchteten... Außerdem hattet ihr laut Karte bei euch für eine geringere Fläche an Campground 3-4 Dixiegruppen (wenn man die an der Grenze zu X und zu V mitzählt), während bei uns wirklich nur eine war... (links unterhalb des unteren Buchstaben "U" auf der Karte, wenn du dir anschauen willst, wovon wir reden)
     
  7. Carsten76

    Carsten76 Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wir waren auch auf U und haben anfangs die Dixies an der Südgrenze genutzt. Die Schlangen dort waren wirklich unmenschlich. Was die Sauberkeit angeht konnte ich mich nicht beschweren. Eine Ausnahme gab es zwar, aber das war wohl ein akuter Fall von "Rückentwicklung zum Neandertaler" des betreffenden Stuhlgängers :).
    Nach 2 Tagen haben wir dann auch die Dixies im Norden "entdeckt" und genutzt. Etwas weiter zu laufen, dafür waren die Schlangen dort kürzer.

    Das Duschcamp war auch unterirdisch was die Schlangen anging.

    Unsre Nachbarn waren größtenteils nett und unauffällig, mit Ausnahme der Gruppe auf der anderen Seite des Grabens, die es toll fanden die Boxen ihrer fetten Anlage über den Graben hinweg zu uns auszurichten... deren Musikgeschmack war echt breit gefächert :Puke:.
     
  8. Klingeling

    Klingeling Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Waren auch "links oben" auf U und hatten - in Diximaßstäben gesehen - ne richtig gute Dixisituation. Wir waren sogar überrascht, dass es verhältnismäßig so "gut" aussah, aber vermutlich war die Dixiaufteilung auf U einfach nur bescheiden und "links oben" hatte einfach das Glück, mehrere Dixiklos im 5 Minuten Bereich um sich zu haben.

    Die Duschcamp-Schlangen waren aber wirklich, äh, ja. Ne.
     
  9. Caedes

    Caedes Newbie

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Die Lichtsituation fand ich auch eher bescheiden aber ich weiß auch nicht, ob es nicht stören würde, wenn mehr Lichtmasten aufgestellt werden. Hatte dann halt am 2. Abend ne Taschenlampe dabei.

    An Securitys/Stewards/Polizei hat es auch nicht gemangelt. Hab in mehr oder minder Regelmäßigen Abständen welche gesehen. Wir waren sowieso überrascht, dass unser Pfand und auch diverse Gebrauchsgegenstände, die wir nicht weggeräumt haben nicht geklaut wurden. Ein bisschen Abseits wohnen hat unserer Meinung auch vorteile!
     
  10. Badger

    Badger Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Früher war es mal mehr Licht, wenn ich mich recht entsinne und selbst wenn nicht: auf anderen Festivals ist deutlich mehr Licht und es stört nicht... Aber ich kann doch nicht als Veranstalter erwarten, dass jeder ne Taschenlampe überall hin mitnimmt, zumal man da ja bei der in vielen Threads angesprochenen Willkür an den Eingängen jedesmal fürchten müsste, dass sie einem abgenommen wird.

    Und was die Präsenz von Sicherheitsdiensten/Polizei betrifft: Ich kann hier nur von dem berichten, was an unserem Camp vorbeikam und das war wie gesagt fast nichts...
     
  11. Wikingerblut

    Wikingerblut Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Richtig schön!!! wenn jemand ein komisches affiges lied was total albern war laufen hatte aber das auf 10 stunden dauerschleife....
     
  12. Harm

    Harm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Lass mich raten - Cantina Band?
    Lief bei uns auch paar Stunden.....war doch witzig :)
    S.
     

Diese Seite empfehlen