Bülent Ceylan, der olle Saftarsch

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2014<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von MetallKopp, 25. August 2014.

  1. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.645
    Zustimmungen:
    250
    So, das hat sich in mir schon eine ganze Weile lang aufgestaut und muss irgendwann mal raus.
    Nicht nur fand ich übelst kacke, dass Bülent unbedingt den uralten "Sieg Heil"-Witz, denn anno dazumal schon Johnny Burchardt gebracht hat, auspacken musste (höhöhö, das ist ja sooo witzig), das ist ja eigentlich egal.

    Sehr viel schlimmer finde ich, dass er live auf der Bühne eigentlich von einer Band hätte supportet werden sollen, die ansonsten auf seiner Haardrock-Tour mit dabei waren, nämlich von den absolut genialen deutschen Proggern Thoughts Factory.
    Diese und ich hatten sich eigentlich auf Wacken gefreut, alles wurde öffentlich angekündigt, und mit dem Sänger wollte ich mich auch auf ein Bier treffen.
    Nicht zuletzt ich hab hier und andersorten dafür ja stark Werbung gemacht und mich total drauf gefreut, war sogar so vermessen, zu hoffen, dass sie evl. einen von ihren eigenen Songs live performen dürfen.

    Doch weit gefehlt. Ohne weiteren Kommentar oder Ankündigung entfiel der Live-Support, der Türke zog seine Show alleine durch, Musik kam vom Band. Wie kann das denn bitte sein? Wieso wurden Thoughts Factory ausgebootet?
    Nicht nur ich stand total blöd da, was ist denn da bitte hinter den Kulissen abgelaufen?
    Aber damit nicht genug, dann brüstet sich dieser Affe im Interview in der Festival Today auch noch damit, dass er so gut angekommen sei, und das völlig ohne Band, sondern ganz allein. :mad:

    Wenn ich davon rede, kommt mir jetzt noch die Galle hoch. Fuck you. Fuck you a lot, Bülent.
     
  2. spammie_is_back_har_har!

    spammie_is_back_har_har! W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Dezember 2007
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    1
    wiso ohne band, kahm doch vom band
     
  3. MachineFuckingHead

    MachineFuckingHead W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    63
    :D :D :D den Kommentar hat kopp gebraucht jetzt :D
     
  4. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.635
    Zustimmungen:
    50
    alleine dafür hätte sich für mich eine wacken karte gelohnt. :eek::eek::eek:
     
  5. Blake

    Blake W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. August 2014
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    213
    Ich fand ihn ebenfalls sehr schlecht und absolut nicht lustig, aber leider muss ich sagen, dass die Leute die um mich herum standen ihn schon gut fanden. Die Band habe ich auch vermisst und deine Ankündigung war der einzige Grund, warum ich ihn mir angetan habe. Ich wäre sonst rüber zu Fiddlers Green gegangen.
    Ich hoffe der Typ kommt garnicht mehr! Und wenn es sein muss dann kann er von mir ins Zelt. So einer gehört nicht Donnerstags für 45 Minuten ins Infield!!!
     
  6. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.636
    Zustimmungen:
    3
    Der Türke hat seine Show ohne Unterstützung von deutschen Proggern durchgezogen? Wenn das der Führer wüsste... :rolleyes:
     
  7. 1000 Knork

    1000 Knork W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    3.545
    Zustimmungen:
    18
    Darum gings glaub ich nicht. :o

    Aber der Zyniker ist halt ein Schuft :ugly:
     
  8. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.645
    Zustimmungen:
    250
    Der Spammie kann einem echt manchmal den Tag retten. *lol*

    :D:D:D

    Das Gelächter war recht groß. Gibt's da keinen Mitschnitt von? Ich mein wohl, oder?

    Dafür tut's mir nun auch Leid, dass ich da so'n Wind drum gemacht hab. :mad:
    Ich bin direkt zu den Fiddlers abgedampft, als ich gesehen hab, dass er alleine da war. Und die waren große Klasse.
     
  9. Blake

    Blake W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. August 2014
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    213
    Naja jetzt weiß ich wenigestens was ich NICHT mehr gucken werde. Und Fiddlers Green werde ich schon irgendwann wieder sehen können.
    Immerhin stand ich so bei Steel Panther in der 2. Reihe
     
  10. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.635
    Zustimmungen:
    50
    zieht halt heutzutage noch genauso wie früher :ugly:
     
  11. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.645
    Zustimmungen:
    250
    Schlimm genug.
     
  12. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.850
    Zustimmungen:
    458
    naja, viel schlimmer daran fand ich ja das soviele Idioten darauf wirklich mit "'Heil!" antworteten anstatt zu schweigen! sowas macht mir angst in der heutigen Zeit!!!
     
  13. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    6.106
    Zustimmungen:
    287
    Man ist einfach so im Nachplappern drin, da denkt man nicht nach. Das würde so ziemlich überall klappen und bedeutet nichts.
     
  14. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.850
    Zustimmungen:
    458
    nee sorry, also sooo auffällig wie er es angekündigt hatte, hätte ich von allen, die halbwegs denken können, erwartet das sie schweigen!!!
     
  15. Kira89

    Kira89 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja, immerhin war es wesentlich leiser als die Antworten davor.
    Zwar gebe ich dir Recht, dass es immer noch zu viele waren, aber einige waren ja anscheinend doch dabei, die nachdenken konnten und geschwiegen haben.
     

Diese Seite empfehlen