Bühnen im Zelt größer machen.

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von MasterChu19155, 06. August 2012.

  1. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Ich fand die beiden Bühnen nebeneinander sehr winzig verglichen zum Zelt.
    Von ganz hinten sah man gar nichts. In der Mitte wurde bei der Leinwand irgendwie sehr viel Platz weggenommen, eventuell lag das auch am Wrestling-Ring.

    Daher mein Vorschlag die Bühnen auf die volle breite des Zeltes aber gegenüberliegend aufzustellen.
    Stellt euch mal vor wie geil das dann käme...
     
  2. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    100
    Hm die Idee hat was! Wobei das glaub ich ziemlich Platz weg nehmen würde, da ist ja auch noch ganz schön was hinter der Bühne!
     
  3. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Das wäre glaube ich gar nicht soo schlimm. Denn ganz hinten im Zelt stand eh kaum wer. Da haben ja nur vereinzelt ein paar Leute gesessen.
    Wenn man sich jetzt einfach mal 10 Meter wegdenkt...ist da denke ichimmer noch genug Platz für Publikum.

    Und in der Mitte bleibt die Tribühne für die Rollstuhlfahrer.
    Das Wrestling kann man entweder ganz abschaffen oder neben die Rollbühne in die Mitte stellen.
     
  4. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    War das Zelt bei grösseren Bands eigentlich annähernd voll? Ich war nur am Mittwoch drin und Donnerstag nachts bei Insomnium und Ghost Brigade. Da war es höchstens zu einem viertel voll.
     
  5. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Ich habs so erlebt:

    Circle II Circle
    Voll.

    DIO Disciples

    Gut gefüllt, aber hinter der Rollibühne sassen nur vereinzelt Leute.

    Manticora
    (war ganz früh vor Gamma Ray um 12 h)
    Recht leer.

    Kobra and The Lotus
    Etwa 1/4 bis 1/3 voll.
     
  6. hombre

    hombre W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    1
    Bei Circle II Circle war es voll? Ich stand knappe 30 Meter von der Bühne weg und hab ab und zu mal nach hinten geschaut, so voll fand ich das gar nicht
     
  7. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Öhm ich war in der 2. Reihe und wen nich mich umdrehte wirkte es schon recht voll. Kann aber sein, dass hinten Platz war.

    Es war aber nicht voll im Sinne von Gedränge.
     
  8. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    7
    Megaherz: Vorne voll auf beiden Seiten bis hin zur Technik Mitte. Hinten natürlich mehr Luft.

    Frantic Amber: Voll bis nach hinten

    Disquiet: Vorne voll, hinten luft

    Corpse Garden: Voll.

    Djerv: Ziemlich leer wegen Amon Amarth :(

    Warroir Soul: Aufgrund des Gewitters schnell füllend :D

    Suicide Silence: Bühnenplatz voll, Nebenbühne frei, hinten hin luft.

    @Topic: Naja.. noch größer macht die Bands nicht "sichtbarer". Dafür hatte man ja die Leinwand. Finde ich daher so wie es war eigentlich ziemlich in Ordnung.
     
  9. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    100
    Also ich hatte probiert, mir das anhand der Pfeiler in der Decke auszurechnen und da gab es der länge nach vier, wenn ich mich recht erinnere, von innen konnte man aber nur 3 sehen, also wenn da noch einer verschwinden würde, wäre das doch ne ganze Ecke enger!
     
  10. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Ja, etwa ein Pfeiler wäre weg. Das ist aber nicht schlimm, da ganz hinten meistens kaum einer gestanden hat. Bei keiner Band war das Zelt randvoll, dass großes Gedränge herrschte.
     
  11. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    100
    Ja aber es ging ja auch darum, etwas zu haben, wo dann eben nicht so ein gedränge wäre, wie bei der alten WET Stage. Aber wie ich gehört habe, gibt es das Zelt auch noch ein wenig größer, dann ginge das bestimmt!
     
  12. 1000 Knork

    1000 Knork W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    3.533
    Zustimmungen:
    18
    Bei Warbringer wars auch ziemlich voll, bestimmt bis zur Hälfte

    Der Wrestling-Ring soll einfach weg, und die Bühnen je 4 Meter breiter!

    Wrestling gibts eh aufm Campingplatz im Matsch :D
     
  13. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.797
    Zustimmungen:
    435
    grösser?
    wurde es nicht als das "grösste transportable" zelt angekündigt?

    hier sind einige tolle luftbilder unter anderem von besagtem zelt

    http://www.google.de/imgres?q=wacke...dsp=18&ved=1t:429,r:4,s:28,i:201&tx=115&ty=28
     
    Zuletzt bearbeitet: 06. August 2012
  14. miamaria

    miamaria W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    12.979
    Zustimmungen:
    2
    Was uns im Zelt bei den meisten Gigs gestört hat ist, daß entweder die Akustik im Zelt insgesammt schlecht war oder die Jungs an den Mischpulten Probleme mit dem Gehör hatten. Bei Chthonic war ausser den Drums fast nichts zu hören, weder der Gesang noch das Saiteninstrument des Sängers oder die Geige von dem Turissasspieler. Und so ähnlich war es auch bei den anderen Auftritten. Das müsste unbedingt besser werden.:o
     
  15. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Soundprobleme gab es dieses jahr leider überall irgendwie.
    Auf der True Metal Stage herrschte oft Bassgewummer. :(
     

Diese Seite empfehlen