Bolt Thrower

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2008<br>Bandwünsche / Bandrequests" wurde erstellt von Warrior of Destiny, 30. November 2007.

  1. Warrior of Destiny

    Warrior of Destiny Newbie

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mal so eine kleine Anmerkung zu der Reaktion von Bolt Thrower auf das Umfrageergebnis.

    Für mich steht "zwischen" den Zeilen, das Bolt Thrower es nicht nötig haben nach Wacken zu kommen, wahrscheinlich weil einige Leute, zu denen auch ich gehöre, geschrieben haben, sie sollen lieber auf der Venus spielen. Aber wenn ich dann lese, dass ihr seit 10 Jahren versucht, die an Land zu ziehen und die jedesmal abgelehnt haben, dann kann ich nur sagen, LERNT DARAUS ! Wenn die nicht wollen, dann halt nicht, nur lauft den Ochsen dann auch nicht hinterher. Für mich wäre das die letzte Band, die ich jemals wieder fragen würde ob sie kommen möchten. Wenn die mal anfragen würden ob sie kommen dürften, würd ich sogar sagen, man müsse erstmal sehen, ob sie ins Line Up passen, man melde sich zu gegebener Zeit..
    Ich habe wirklich selten eine arrogantere Band gesehen, als Bolt Thrower, was glauben die denn wer sie sind?
    Holt lieber einige junge, talentierte Bands, als für solche A...löcher die Kohle rauszuschmeissen.

    So, dass musste mal raus xDDD
     
  2. Almödi666

    Almödi666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    10.932
    Zustimmungen:
    0
    Das lässt sich kräftig drüber streiten ...
     
  3. Vikmentor

    Vikmentor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Bolt Thrower arrogant?

    Ich finde genau das Gegenteil ist der Fall. Sie halten sich an ihre fans und sind dazu noch mal 1. äusserst fannah und 2. wahnwitzig günstig. Es geht ihnen direkt am Arsch vorbei, wieviel Geld sie durch Bolt Thrower verdienen, weil es ein Hobby von ihnen ist. Das muss man respektieren und auch ihre Entscheidung nicht nach Wacken zu kommen. Stell dir mal vor du spielst in einer band und verdienst mit dieser so gut wie nix - im Prinzip + - Null. Würdest du dann lieber etwas Kohle in die Tasche kriegen und dadurch ( eventuell ) 5000 fans verlieren ( obwohl du das Geld eh NICHT brauchst ) oder würdest du lieber alle fans behalten wollen und halt für eine niedrige Gage spielen? Denn dann kommt wieder dieses dumme Argument von wegen - selbst IHR habt es jetzt nur auf Geld abgesehen? Ich hab auch für Bolt Thrower gestimmt, weil ich sowieso aufs Wacken fahre aber ich respektiere ihre Entscheidung und muss dir trotzdem ( :p lustiger Satz ) teilweise zustimmen! Die Wackenorga sollte Bolt Thrower vorerst nicht fragen, weil ich glaube die werden entweder nie auf ein Festival dieser Größe kommen oder es werden SO viele fans für sie stimmen, dass ihnen die 500 Gegenstimmen dann egal sind und sie von alleine anfragen :D.

    mfG
     
  4. Barrock

    Barrock W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Mai 2007
    Beiträge:
    1.839
    Zustimmungen:
    0

    Ich habe irgendwo gelesen, dass ein anderes Festival, welches irgendwie mit dem Label oder dessen Sponsoren oder weiss der Teufel zu tun hat, eine Gegencapagne gestartet hat, unter dem Motto: Votet nicht für Wacken, sondern dagegen ! Und in ihrem Statement hieß es doch: "Wir schauen jetzt mal, welches Festival wir spielen werden !" Und das finde ich hart, wenn sie keins spielen würden, verstehe ich das ja noch. Aber anscheinend hat da noch jemand anderes die Hände im Spiel, leider...
     
  5. meathook sodomy

    meathook sodomy W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Ja das Bolt Thrower so wählerisch ist hät ich auch nicht gedacht,aber ich wäre mir sicher wenn die in Wacken gespielt hätten würden schon viele Fans abspringen Bolt Thrower ist in Festivalangelegenheiten eher rar(Man bedenke das letztes Jahr Summer Breeze das einzige Festival wahr,so weit ich das weiss wo Bolt Thrower spielten)und da sieht man das sie auch nach zehn Jahren kein Interesse an große Festivals haben,und das wird sicherlich so bleiben vieleicht hat es was mit Campagnen zu tun oder ist Wacken einfach zu komerziell für Bolt Thrower,keine Ahnung naja schade drumm aber wenn man die schon 10 Jahre bitten muss und jetzt erst ein Voting für Bolt Thrower entstanden ist(Wahrscheinlich weil sie die Meinung der Fans wissen wollten,und kein großes Angebot von den Orgs??)ist das schon wunderlich,im diesen Sinne:"Bye Bye":D:DUnd denoch haben viele für Bolt Thrower gestimmt und daruf einfach nur zu sagen:"Denkt an uns in den Festivaltagen"ist mehr wie Geschmacklos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2007
  6. Warrior of Destiny

    Warrior of Destiny Newbie

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    es geht mir ja hauptsächlich um die "Dummheit" der Wacken-Orga, einer Band hinterher zulaufen, die schon 9 mal abgesagt hat, das hätte ich schon nach der zweiten Absage nicht mehr getan.

    Mir ist das Resultat ja recht, da ich sie eh nicht mag, aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.
     
  7. Baumkuchen

    Baumkuchen W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
  8. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.555
    Zustimmungen:
    143
    Ich finde das hat nicht viel mit Dummheit zutun, juckt die doch nicht ob sie die jetzt Fragen oder peng, mehr als nein sagen können die auch nicht.
    Wenn man weiss das viele Fans BT mal auf dem Wacken sehen wollen finde ich es eher noch gut das die Orga es trotzdem weiter probiert.
    Aber das ganze erscheint mir sowieso recht suspekt...99 z.B. stehen BT auf dem Plakant, sind allerdings nicht bei der Bandauflistung dabei...
    Shocking! :o:D
     

Diese Seite empfehlen