BO & Wunschlisten von EUCH

Dieses Thema im Forum "Q&A - Festival - Only W:O:A 2004" wurde erstellt von Evil Steel, 06. August 2003.

  1. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Also Leute,

    nun haltet doch mal den Ball flach. Ich mein, gut, ich mag die Onkelz auch nicht, kann aber nicht behaupten dassihre Fans durch und durch Gewalttätig sind. O.k. einige von ihnen vielleicht. Grade dann wenn es um ihre Band No 1 geht. Kommt sicherlich daher dass sie sich überall diesen Reaktionen aussetzten müssen wenn die Onkelz irgendwo spielen, aber seht es doch mal so:
    Wenn ihr hier jetzt auf die Barikaden geht weil es euch nicht passt dass die Onkelz spielen und Holger die Jungs wieder ausladen würde, dauert es garantiert nicht lange bis sich die nächsten Nasen über eine Andere Band aufregen.
    In einem andren Thread hab ich bereits gesehen dass, das Mitglied "Jim Beam" seine Liste für Bands die nächstes Jahr nicht spielen sollen auf Manowar erweitert hat. Ohne Begründung.
    Ob es nun eine berechtigte Frage ist ob es durch den auftritt der Onkelz zu Krawallen kommt sei mal dahingestellt. Ich denke sogar dass viele dieser Befürchtungen aus Vorurteilen erntstehen. Auch die Begründung dass deie Onkelz nicht nach Wacken passen hinkt ein wenig. Doch wenn man diese Begründungen als berechtigt oder Wichtig erachtet kann man für jede andere Band sicherlich ebensolche Gründe finden die dafür sprechebn sie nicht spielen zu lassen.

    Manowar könnten ja z.B. ebenfalls das Fascho Publikum anziehen aufgrund ihres "Sign..." Covers oder dr Textstelle in "Blood of the Kings". Oder vielleicht ziehen sie Komerz Kinder an die Manowar nur von Viva oder aus der Bravo kennen und sowas wollen wir "Truen" Metaller ja nicht.
    Cradel z.B. könnte man Vorwerfen sie seien kein Black Metal sondern nur Komerz Metal für Leute die nicht wissen was "Wirklicher" Black Metal ist und diese ebenfalls "Girlies" und "Kiddies" anziehen würden.
    Within Temptation und Nightwish kann man dann auch gleich zu hause lassen weil die ja eigentlich gar nicht hart genug sind mit Frauen an der Front und das ist ja mal gar nicht Metal.
    Überhaupt könnte jeder Death Metal Fan sagen Bands wie Stratovarius, Blind Guardian, Iron Maiden usw seien nicht "Hart" genug um in Wacken zu spielen usw.
    Und jede Form von Viking/Pagan Metal muss auch ausfallen weil die ja ebenfalls Faschos oder "Nationaldenkende" Anhänger der alten Germanschien Kultur anziehen würden.
    Ihr seht Diskussionen dieser Art kann man über viele Bands führen. Das geht dann soweit das irgendwann keine Band mehr in Wacken spielen wird.
    Das man Irgendwo ne Grenze Ziehen sollte damit Wacken vom Billing her nicht zum Rock am Ring wird ist klar aber wenn Holger nun einen Rückzieher macht und die Onkelz nicht spielen lässt wird es nicht lange Dauern bis die nächste Band wieder ausgeladen wird wenn sie wem nicht passt.

    Ich hab das ganze jetzt hier mal etwas Überspitzt dargestellt und glaube eigentlich nicht dass es wirklich mal soweit kommt finde aber Jeder sollte sich was seine Kritik am Billing angeht etwas zurück halten.
    Ich vertrete auch nicht die Vorurteile die ich dort aufgeführt habe sondern habe nur mal zusammengetragen was ich über Verschiedene Bands schon mal gehört habe
     

Diese Seite empfehlen