Bloody Sabbath again?

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von MetalBasstard, 31. März 2004.

  1. MetalBasstard

    MetalBasstard W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Mai 2002
    Beiträge:
    9.785
    Zustimmungen:
    0
    hab dies mal bei der Rockhardpage gefunden

    31.03.2004: Come to the Sabbath
    Money talks: Obwohl Ozzy Osbourne das Kapitel BLACK SABBATH nach dem gescheiterten Versuch, ein neues Studioalbum aus dem Boden zu stampfen, für abgeschlossen erklärt hatte, bestätigte Gitarrist Tony Iommi nun gegenüber Launch Radio Network, dass man momentan über eine weitere Ozzfest-Reunion verhandelt: »Ich finde es großartig! Ich wäre am liebsten schon letztes und vorletztes Jahr wieder dabei gewesen.«
    Unklar ist, ob die Sabs im Falle einer Wiedervereinigung den Headliner-Spot von Ozzy übernehmen oder zusätzlich ins Billing rutschen würden.
    Apropos Ozzy: Laut Blabbermouth.net ist das Gastspiel von Bassist Rob Nicholson (ex-Rob-Zombie/Prong/Drown) beim Prince of Darkness bereits wieder vorbei, ehe es überhaupt begonnen hat. Nicholson, der im Dezember nach dem Abgang von Jason Newsted zum OO-Team stieß und bei der wegen Ozzys Quad-Bike-Unfall verschobenen Europa-Tour seine Live-Premiere feiern sollte, muss seinen Posten angeblich an Sabbath-Tieftöner Geezer Butler abtreten

    ------------------------------------------------------------

    also, ma abgesehen davon, des ich des saugeil fänd, wenns nochmal Black Sabbath in Originalbesetzung gäbe (auch wenns vermutlich nur kommerz und leicht peinlich wäre, bei Ozzys Zustand), wärs schon saugeil, den Geezer mal on Stage zu sehn.

    denn steh ich beim Näxten Ozzy - Gig in D-land aber inner ersten Reihe und schrei die ganze Zeit "GEEZER, GEEZER"
    :D:D:D:D:D:D
     
  2. Speedking

    Speedking W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juli 2003
    Beiträge:
    2.961
    Zustimmungen:
    0
    Also ich wäre für nen sabbath-renion ...

    .. aber muss der sänger unbedingt ozzy sein?

    klar, der ist der eigentliche sänger von sabbath gewesen, aber meines achtens tut es ein dio oder ein gillan als sabbath-sänger auch :)
     
  3. MetalBasstard

    MetalBasstard W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Mai 2002
    Beiträge:
    9.785
    Zustimmungen:
    0
    mh, Dio is sicherlich der beste, und die Heaven and Hell war auch super, aber der einzig wahre is und bleibt nunma Ozzy

    ausserdem würd Dio des niemals nich mitmachen, der is nich mehr so ganz gut auf die zu sprechen, soweit ich weiss.

    Tony und Geezer würd ich mir aber in so gut wie jeder Besetzung ansehen:)
     
  4. Stigmaddin

    Stigmaddin W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Ausserdem find ich persönlich das was Dio jetz alleine macht besser als des bei Sabbath. - Der soll ruhig solang der noch nicht krepiert ist, so weiter machen. *schon auf seinen Wackengig freut*
     
  5. Speedking

    Speedking W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juli 2003
    Beiträge:
    2.961
    Zustimmungen:
    0
    okay, stimmt auch schon wieder :D
     
  6. Reverend_odd

    Reverend_odd W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    6.972
    Zustimmungen:
    0
    Bloody Sabbath is ne Coverband aus Italien! Tsts!


    Ich will keine Black Sabbath Reunion. Das bringt nix mehr. ozzy kann doch eh kaum noch singen! Wenn er noch so fit wäre wie Ronnie James wär ich hellauf begeistert aber so nicht!
     
  7. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0

    Und Tony Martin und Glen Hughes und Ian Gillan , hab ich wen vergessen?
     
  8. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.177
    Zustimmungen:
    4
    Ray Gillen!
     
  9. Undertaker

    Undertaker W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    5.111
    Zustimmungen:
    0
    Eben . Ich müßte mir das auch nicht mehr antun . Aber es wird bestimmt noch eine "Abschieds"tour geben . :rolleyes:
     
  10. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    GAHAHANZ bestimmt nich nur eine !
     
  11. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt. Danke. Aber mit dem wird's keine Abschiedstour mehr geben. Da bin ich ZIEMLICH sicher.
     
  12. JoeJay

    JoeJay W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. März 2004
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    0
    also ich bin für eine abschiedstour in originalbesetzung... und dann ist eines sicherer als sicher... ich bin dann auf mindestens einem konzert dabei... alleine schon weil sabbath A die band ist die mich zum metal gebracht hat und mir B so ziemlich die einzige band ist die ich noch nicht live gesehen habe und unbedingt sehen will... und zu sabbath gehört nunmal ein ozzy dazu auch wenn er seine stimme durch unmengen an alkohol drogen und sonstwas so verhunzt hat wie es nur irgendwie geht...
     
  13. Larsi

    Larsi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ian Gillan fand ich auf der "Born again" total genial.
     
  14. BlueOyster

    BlueOyster W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    0
    Oder den Spitznamen, den er sich wahrlich verdient hatte?

    "BOOZER, BOOZER" ;)
     
  15. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.177
    Zustimmungen:
    4
    Was man von der Tour dann nicht behaupten konnte. Er hat sogar den Text von Smoke On The Water vergessen....:D
     

Diese Seite empfehlen