Black Metal

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von AlexXx, 30. Juni 2007.

  1. AlexXx

    AlexXx W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. November 2006
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    habe kein thread gefunden aber wollte mal wissen ob sich jemand sehr gut mit Black Metal bands auskennt und mir sagen kann welche BM bands rechts sind und welche nich ... möchte doch aufgrund bestimmter umstände kein Nazi scheiss hören
     
  2. Mr. Pink

    Mr. Pink W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Das ist natürlich immer schwer zu sagen...
    Die einen Bands drücken es subtiler aus, andere wirken rechts, wollen aber nur provozieren (Taake, teilweise Watain und Impaled Nazarene) und die nächsten drücken es ohne Rücksicht auf Verluste überall aus (Absurd, Burzum, Totenburg, Graveland, Thors' Hammer, Nokturnal Mortum).

    Wenn dich das Thema wirklich interessiert, lese mal das Buch Lords Of Chaos. Hier wird die Geschichte des Black Metal sehr gut umschrieben und das ganze ist neutral verfasst.

    Etwas mit vorsicht zu genießen ist hingegen das Buch "Unheilige Allianzen". Ich hab es mit großem Interesse gelesen, allerdings ist dieses Buch sehr subjektiv geschrieben und wird nicht ohne Grund in der Szene als "Antifa-Almanach" abgetan.
    Interessant ist es aber trotzdem.
     
  3. AlexXx

    AlexXx W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. November 2006
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    okay gut ... dann kauf ich die mir mal am besten morgen ...
    danke für die tips
     
  4. Flotörhead

    Flotörhead Newbie

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne Thorr's Hammer nur mir Doppel-R als extrem kvltige Doom Metal-Band...
     
  5. Käffchen

    Käffchen W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwo im Internet gibts tatsächlich ne Liste, wo sich Bands eintragen können, die sich als Teil der rechten Szene sehn...:(
    Wenn ich jetz wüsste, wie der Scheiß heisst, hätt´ ich´s dir mal geschrieben...

    Aber kannst ja mal auf der "Metalheadz against Racism" Seite nachschauen, welche Bands sich, oder ihre Websites dafür eingetragen haben.
    Vielleicht hilft dir das schon n´bisl weiter?
    (Übrigens find ich´s gut zu wissen, dass die Mitgliederliste bei Metalheadz against Racism seeehr viel länger is, als diese andere Liste :) )
     
  6. AlexXx

    AlexXx W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. November 2006
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
  7. Belial's Key

    Belial's Key Guest

    fuck yeah!
    black metal gegen Menschenhass!!!
    Black Metal=weltoffen:)

    Lords of Chaos hat viele Fakten verfälscht und die Interviews leider schön aufgepuscht.
    Da einer der Autoren ebenfalls in der rechten Szene gastieren geht sehe ich das buch nicht wirklich als "neutral".
    Aber in einem gebe ich dir Recht, Christian Dornbsuch ist wirklich ein seltsamer Mensch...treibt sich in rechten Foren rum und wundert sich dass dort rechtsradiakle Themen besprochen werden...hihi

    __________________
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Juli 2007
  8. AlexXx

    AlexXx W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. November 2006
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    na das will ich doch mal schwer hoffen ^^
     
  9. Belial's Key

    Belial's Key Guest

    hmmm...

    jedes möchtegern black metal kind hat ein verdammtes Burzum Shirt an...also underground NSBM band würd ich burzum nicht sehen hehe...eher als pop-bm-politische bildung...
     

Diese Seite empfehlen