Bier aufm Festivalground

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2008<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Bohne, 07. August 2007.

  1. Bohne

    Bohne Member

    Registriert seit:
    06. August 2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Also ich muss mal sagen:
    ich hab schon gekotzt als ich auf der homepage gelesen hab, das es Becks Bier geben wird, weils imho einfach nur scheisse schmeckt...gut, dacht ich mir....das Wackenbier is ja Flens, das gibts bestimmt auch, andererseits bin ich ja betrunken vielleichts schmeckt ja dann das Becks.

    für mich unerklärlicherweise wars tatsächlich das einzige Bier was da aufm Bühnengelände verkauft wurde -.- betrunken hat mir Becks immernoch nich geschmeckt....könnt ihr bitte dafür sorgen, dass wenigstens noch eine andere Sorte Bier dort verkauft wird?????!!!!

    und am besten kostets dann auch ncih 3€sondern 2€ pro Becher, Wacken will ja sicher kein Kommerzfestival sein :-D
     
  2. DrRock

    DrRock Member

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Was mich gewundert hat das es verschiedene Bechergrößen bei den
    Softdrinks gab.
    Einerseits gab es die Becks-Stände. Hier wurde Bier aber auch die
    Softgetränke in 0,4l bechern ausgeschenkt.
    Andererseits gab es diese Stände die glaub ich vom Wacken selber waren.
    Bier gabs nach wie vor in 0,4l, Softgetränke wurden dagegen wurden in 0,3l augeschenkt, und das obwohl sie gleichviel gekostet haben wie an den Becksständen. :o Frechheit!!
     
  3. Bierus

    Bierus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    das becks, dass die da verkauft haben war ja extrem gewässert.

    ich bin besoffen am donnerstag aufs festivalgelände gegangen und hab noch 6 solche becks getrunken ... ich glaub nachher war ich nüchterner als vorher :rolleyes:

    der letzte nipper wurde ohnehin weggeschüttet weil man da richtig sah wieviel wasser eigentlich drin war. bin dann nach einer weile auf antialkoholische getränke umgestiegen ... schmecken besser und machen genauso voll.

    und ich will nicht immer wenn ich was saufen will zum campingplatz latschen. besonders wenns heiß ist braucht man ein bisschen mehr flüssigkeit. die hat man mit diesem becks wohl bekommen.


    EDIT: Wobei sogar das Cola gewässert war.
    Und war im Met eigentlich Alkohol drinnen? Außer honig hat man da nicht viel geschmeckt
     

Diese Seite empfehlen