Betriebssystem Überspielen...

Dieses Thema im Forum "Medien-Forum" wurde erstellt von METi, 10. September 2004.

  1. METi

    METi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    9.760
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte letztens nen fetplattensupergau. Hab mir bis heute mit ner kleinen 8GB platte ausgeholfen.

    NUN wollte ich fragen.

    Ist es möglich die komplette windows Partition auf die neue platte zu kopieren ???

    Ich meine ich hatte hier mal sowas gelesen, finds aber nicht mehr.
    Ich hab Win XP Pro

    Hoffe ihr könnt mir helfen...

    Gruß

    METi
     
  2. Membarus

    Membarus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    12.772
    Zustimmungen:
    0
    HI Meti,

    wenn du den Inhalt der Platte inkl. funktionsfähigem Betriebssystem auf die neue HDD überspielen willst benutzt du am Besten Programme wie Ghost, Partition Magic oder HD Copy (einfach mal googlen; ich glaub HD Copy ist sogar Freeware).
     
  3. Wacken-Martin

    Wacken-Martin W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2002
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Jo, praktisch ist auch Drive Image...damit sichere ich meine Partitionen (im Falle eines Supergaus :D)
     
  4. Membarus

    Membarus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    12.772
    Zustimmungen:
    0
    Ich benutze True Image; ist aber im Grunde das Selbe. Hab von jedem Rechner ein Image auf DVD hier rumliegen :D

    (hat mir schon so manches Mal einen pünktlichen Feierabend beschert :) )
     
  5. cHaOs667

    cHaOs667 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2003
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Imagevondeinerfestplattezieher war mal ein Weicheiwort während meiner Ausbildung zum Fachinformatiker *lach*

    also ich kann nur empfehlen sich Knoppix runterzuladen und das Programm "dd" zu verwenden, das funktioniert 100% und ist schon seit Jahren hier in meiner Firma im Einsatz im bezug auf das einrichten unserer Schulungsräume, aber Meti, wenn du mit den obenbeschriebenen Programmen deine Windows Partition kopierst, denk dran den MBR wiederherzustellen nachdem du das getan hast, denn ab und zu funktionieren diese Proggis nicht so wie sie sollen und machen besonders auf noch nicht vorher verwendeten Platten probs...
     
  6. Membarus

    Membarus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    12.772
    Zustimmungen:
    0
    Und wie schauts nu im Berufsleben aus? ;)
    Ohne Images könnte ich zwar prima Überstunden aufschreiben, aber im Grunde bin ich doch ganz froh nicht an nem eigentlich verplanten WE einen unserer Server oder ne Workstation neu aufsetzen zu müssen..

    Ach, mir fällt ein.. das darf ich ja an Weihnachten machen.. endlich mal die Novell-Rödelkiste ersetzen.. schön fettes RAID 5 mit HotFix :) Da wird son Image wohl kaum noch von Nöten sein (werds aber trotzdem anlegen.. sicher ist sicher).


    Das einzige Problem das ich jemals mit einem Programm wie Partition Magic, Drive Image oder Ghost hatte war, dass sich zwar ein Image bzw. eine Kopie von Win NT 4.0 von einer SCSI-Platte auf eine IDE-Platte überspielen ließ, diese dann aber nicht vom OS akzeptiert wurde.. eben durch fehlende IDE-Treiber von Win. Aber wenn mans weiß gehts mit einem Work-Arround. Sonst funktionieren die Progs tadellos sofern man alle Optionen korrekt eingestellt hat.

    Und nu nennt mich nen Weichei-Fachinformatiker ;) :D
     
  7. Fyodor

    Fyodor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. Juni 2003
    Beiträge:
    11.719
    Zustimmungen:
    0
    Du bist 'ne Frau, Du darfst das ;).
     
  8. Morgenurin

    Morgenurin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    0
    dd if=alte Platte of=neue Platte ;)
    Geht am besten mit Knoppix ;)
     

Diese Seite empfehlen