Besser machen

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2005<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Tormentor, 10. August 2004.

  1. Tormentor

    Tormentor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Also:

    1. Nächstes Jahr sollten die Waschbecken wieder draußen stehen, da die kleinen krüppeligen Dixie-Tanks auf Platz C grundsätzlich leer waren.

    2. Die Duschgeschichte im allgemeinen sollte nächstes Jahr funktionieren.
    -1. Dusche: Das Wasser tröpfelt wie aus Fiffies Pillermann,
    so dass die gesamte Duschzeit >45 Minuten beträgt.
    -2. Dusche: Schweinekalt, auf jeden Fall eigentlich kein Geld Wert, gabs aber auch für 1,50€, also will ich ma sagen: noch ok.
    -3. Dusche: Bei der zweiten Dusche wurde mir versichert, der Preis bleibe bei 1,50€ und die Duschen kalt. Habe mich also ~30Mins für die Dusche angestellt mit meinen 1,50 in der Hand. Bei der Kasse angekommen machte man mir klar, dass die Dusche auf jeden Fall immer 2,50€ kostet. *gröl*. -> Geld geliehen, Dusche immernoch arschkalt.

    3. Die Leute am Einlass und an den Bühnen:
    Am Einlass wars dieses Jahr an beschissensten. Die Wartezeiten waren teilweise echt saulang, und wenn man dann am durchlass ankommt sieht man: Von ~10 möglichen Durchlässen sind gerade mal 3-4 geöffnet...
    das kann es echt nicht sein. Vor allem dann nicht, wenn sobald die Menge etwas zu brodeln beginnt alle Abtast-Leute zur Seite gehen und schließlich die Meute einfach so hereinströmen lassen.
    Das ist schlicht und einfach Beschiss an dem, der sich früher angestellt hat, um 30 Mins zu warten und sich dann noch an die Nüsse packen zu lassen.
    An den Bühnen fand ichs ganz okay, an den Mainstages standen auch immer genug Rausfischer und ab un an glaube ich auch mal Sanis und sogar Liegen beobachtet zu haben.
    An der Partystage hingegen wars für die Katz: Bei Knorkator habe ich mich beim Crowdsurfen einmal schön ins leere schmeißen lassen, da keine helfende Security Hand da war, um mich aufzufangen. Ok, "kann passieren" dachte ich.
    Nach dem Konzert konnte ich jedoch meine Freundin im Sani Zelt abholen, da sie sich bei der gleichen Aktion den Arm gebrochen hatte.
    Ok, mit dem Risiko lebt man beim Surfen, nur hab ich in verbindung mit den fehlenden Leuten am Einlass das Gefühl, am personal wurde diesmal heftig gespart.

    4. Wie alle Jahre wieder: Viel, viel mehr Wasser (so 2-3x so viel wie dies Jahr)aus den Werfern auf die kochende Menge vor den Bühnen.
     
  2. Tormentor

    Tormentor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
  3. Tormentor

    Tormentor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Nehmt Stellung!
     
  4. Tormentor

    Tormentor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
  5. Tormentor

    Tormentor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0

Diese Seite empfehlen