Bericht Wacken 2003

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2003" wurde erstellt von xtomx, 05. August 2003.

  1. xtomx

    xtomx Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  2. The_Ed

    The_Ed Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Netter Bericht. Gut gelungen.

    Aber warum sollten die Onkelz Headliner im nächsten Jahr sein? Die spielen doch am Donnerstag, damit diverse Elemente nicht das ganze WE dableiben.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 05. August 2003
  3. xtomx

    xtomx Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Naja, wirkte so als ich heimkam und den Bericht schrieb...waren eben die größte Ankündigung bis dato, wobei ich noch nicht wusste, dass sie "nur" Donnerstag spielen.

    xtomx
     
  4. gothenburg031

    gothenburg031 Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kritik an den Ansagen von IN Flames kann ich net ganz nachvollziehen. Ich fand das nicht arrogant, sondern total witzig, zumal sie alles am Schluss auch als Ironie deklariert haben. Is mal was anderes als z.B. das ewige Bedanken beim Publikum (Blind Guardian), die Moralpredigten (Manowar) etc.
    Also: Nicht alles so ernst nehmen!
     

Diese Seite empfehlen