Benefiz für Thomas Berger 01.02. Neukirchen/Knüll

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Anke, 09. Januar 2014.

  1. Anke

    Anke W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2003
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    0
    Am 01.02.2014 findet im Sägewerk in 34626 Neukirchen/Knüll das Benefizkonzert für Thomas Berger bzw. "Heavy Metal Made In Germany" statt.

    Thomas supportet deutsche Metalbands, Festivals und Konzerte. Er filmt sie und stellt für uns Fans immer tolle Videos bei YouTube rein, damit wir zuhause kostenlos immer was Feines zum Schauen haben. Nun wurde ihm seine Ausrüstung aus seinem Auto gestohlen und das Fortbestehen von "Heavy Metal Made In Germany" ist in Gefahr. Daher hat das Team vom BULLBLAST beschlossen ein Benefiz zu veranstalten wo der komplette Eintritt an Thomas geht.

    Alle Bands, die dort spielen, spielen umsonst. Sie tragen Sprit und Hotelkosten selbst. Die Location/Anlage kostet nix, aber dafür gehen die Getränkeeinnahmen an den Besitzer. Werbekosten trägt das BULLBLAST-Team.

    Es spielen:

    ErzfeinT
    Face Down Hero
    Dragonsfire

    Und weil die Frage sicherlich aufkommt: Nein, die Versicherung zahlt den Schaden nicht da das Zeug vorne im Auto lag.

    Feiern für den Metal, was will man mehr? :D
     
  2. Markuskiller6666

    Markuskiller6666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Ist leider zu weit weg. Habe letztes Jahr aber auch ein paar Euro aufs Spendenkonto überwiesen.
     
  3. Anke

    Anke W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2003
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    0
    Super :) Da ging ja leider bisher noch nicht viel ein. Daher ist das Benefiz eine grosse Hoffnung...
     
  4. Anke

    Anke W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2003
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    0
    Bald ist es soweit! Eben kam die Meldung, dass "Heavy Metal Made In Germany" leider eingestellt werden muss wenn beim Benefiz nicht genug Leute kommen. es hängt also jetzt an uns ;)
     

Diese Seite empfehlen