Bembers

Dieses Thema im Forum "Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von UncleXu, 07. August 2016.

  1. wolverine1977

    wolverine1977 Newbie

    Registriert seit:
    16. Mai 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    der is wirklich nicht so schlimm, insgesamt war der Samstagsauftritt so Erzählerei ohne wirklichen Gag, aber dafür gleich zu dekompensieren, wie hier einige tun, naja...
     
  2. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    20.902
    Zustimmungen:
    105
    Jau. Bin zweimal vorbeigelaufen, als der seinen Auftritt hatte. Mal für zwei Minuten mitbekommen jeweils. Mein Kommentar:

    Der ist auch der einzige, der glaubt, dass er witzig sei. Es gibt so viele gute (auch unbekannte) Comedians. Bembers ist nun wirklich kein Maßstab.

    Nicht mehr. Guter Vorschlag!
     
  3. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    19.067
    Zustimmungen:
    355
    Seid mal froh, dass ihr ihn nicht fast 60 Minuten ertragen musstet. In Bamberg ist er mal plus Band (also etwa 50% "Comedy"-, 50% "Musik"-Set) zwischen Devin Townsend und Edguy aufgetreten. Und ich wollte meinen Platz vor der Bühne nicht aufgeben. Ne Stunde Geschichten über Kackwürste und dazu 08/15-Deutschrock :ugly::Puke:
     
  4. Finnegan_M

    Finnegan_M Member

    Registriert seit:
    29. August 2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, da wäre ich doch jetzt glatt für eine Abstimmung im Bereich Bandwünsche!

    Und Blechblasen auch gleich dazu...
     
  5. hansichen

    hansichen W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Das ist halt schon ne harte Kombination :ugly::ugly:
     
  6. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    20.902
    Zustimmungen:
    105
    Also bei den ganzen Metallern bin ich mir sicher, dass "Blechblasen" ein Vorgang ist, den man des öfteren auf dem Campground beobachten kann. :ugly:
     
  7. Wacki10

    Wacki10 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    20.590
    Zustimmungen:
    1
    Definitiv zu hart hier...:o
     
  8. Finnegan_M

    Finnegan_M Member

    Registriert seit:
    29. August 2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Das was Du auf dem Campground gesehen haben willst ist Plastik. Kein Blech...:D

    ansonsten müsste da Stahlblasen stehen....

    Aber ja hast ja Recht. War ein Typo. Die müssen natürlich Blechblosn heissen.
     
  9. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    20.902
    Zustimmungen:
    105
    Was? Ich dachte, das soll so. :D

    Stahlplatten bis ca. 20mm Stärke laufen bei uns übrigens auch noch unter "Blech". :p
     
  10. Finnegan_M

    Finnegan_M Member

    Registriert seit:
    29. August 2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    ... Bespaßungs-Programm für Bürokaufleute und Heranwachsende ...
    aus der SHZ über Wacken 2015....

    und da wundert sich irgendwer über Ballermann-Mucke auf dem Campground?

    lasst sowas wie Mambo Kurt, Bembers, Blechblosn ... einfach weg. Das hat mit Metal einfach nichts zu tun. Wenn Ihr schon was günstiges braucht, das nebenbei auf der Beergardenstage laufen kann, dann nehmt doch zum Beispiel

    "Country und Blues für böse Buben und Mädchen, abseits von Trucker-Romantik und abgedroschenen Floskeln. Dreckig, authentisch und extrem groovend",

    "Muddy-Roots”-bayrischer-Underground-Hardblues-Speedrock

    Die Donkeyhonk Company.

    Ich habe die Jungs gesehen. Kommen ohne großen Schnickschnack aus, das Wetter ist denen scheißegal und die haben auch noch für 30 Leute gespielt als außenrum wegen schlechtem Wetter schon fast alles abgebaut war. Aber ja, die kennt natürlich kein Aas und ist alles aber nicht Mainstream. Wobei da wahrscheinlich trotzdem sogar Bürokaufleute ihren Spaß dran hätten...

    Btw: Denen würde ich auch zutrauen die Wackinger zu rocken... Vielleicht werft Ihr ja mal nen Blick auf die Jungs.
     
  11. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    20.902
    Zustimmungen:
    105
    Kannst Du bei derlei Zitaten bitte mal den Beitrag mit verlinken? Gibt Leute, die gucken sowas gern nach.
     
  12. Festzeltbomber

    Festzeltbomber W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. September 2011
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
  13. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    20.902
    Zustimmungen:
    105
    Omfg, was für ein reißerischer Dreck. Wenn ich die eine Bildunterschrift schon lese: "Typische Rollenverteilung auf dem WOA2015: Die Männer glotzen, die Frauen ziehen den Karren aus dem Dreck."

    Den Artikel kannte ich entweder noch nicht, oder ich hatte ihn nicht mehr präsent. Offensichtlich wurde er nicht von einer szenekundigen Autorin geschrieben.
     
  14. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    19.067
    Zustimmungen:
    355
    ...die ja bekanntermaßen keinen Metal hören. Die wahren Metaller sind ja seit der Fusion von Thyssen und Krupp ausgestorben. :o
     
  15. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.376
    Zustimmungen:
    58
    Du beschwerst dich über Ballermann Mucke, Mambo Kurt, Blechblosn und Co. und bringst dann so eine Band als Beispiel?

    Nicht gegen die Band direkt, oder deren Musik, aber wo soll das groß was anders sein, als die Blechblosn und so weiter? Mambo Kurt, Bembers und die Blechblosn, mögen genau wie die Band auch, tolle und nette Kerle sein und das was sie machen auch gern und mit vollem Einsatz machen, aber das ist doch genau der gleiche Kram.

    Und natürlich kennt die keiner. Es gibt hunderte kleine Bands die da spielen könnten, aber warum nicht einfach ein paar Metal Bands? ;)
     

Diese Seite empfehlen