Behindertenreisegruppe - optimal: Berlin/Brandenburg???

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von snafu, 07. Januar 2011.

  1. snafu

    snafu Newbie

    Registriert seit:
    07. Januar 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hier mal eine etwas andere Frage:

    Der Sohn meines Bruders hat zu Weihnachten geäußert, dass er in 2011 gerne zum WOA möchte. Leider ist er geistig etwas zurück geblieben, körperlich nicht der fitteste und geht auf eine Förderschule.

    Ich könnte mir definitiv nicht vorstellen ihn alleine zum WOA zu schicken.

    Gibt es, insbesondere in Berlin/Brandenburg, eine Truppe an körperlich/geistig Behinderten Leuten, die gemeinsam oder in zusätzlicher Begleitung zum WOA fahren?

    Wenn Nein, gibt es für solche Belange eine Art Reiseveranstalter?

    Ich wäre auch gerne bereit deutlich mehr zu bezahlen, dann aber dafür gesorgt ist, das das Jüngelchen:
    1.) Endlich gute Musik hört (im Moment noch queerbeet) und richtig was erlebt.
    2.) Dort immer in Begleitung unterwegs ist.
    3.) Nix aufs Maul bekommt - derzeit quasselt er derart schräge Sachen über Frauen, das das mir als Mann schon auf den Wecker geht und ich glaube die eine oder andere Metallerin nicht so zimperlich ist und ihm - berechtigter Weise - eins auf'n Kopp gibt...

    Danke

    *Fnord*
     
  2. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde an Deiner Stelle mal direkt in Eurer Umgebung schauen ob es dort Gleichgesinnte gibt. Hier sehe ich wenig Sinn mit einer derart schwierigen Suche.

    Am einfachsten wäre es natürlich, Du würdest ihn selber mitnehmen. ;)
     
  3. snafu

    snafu Newbie

    Registriert seit:
    07. Januar 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Darauf wird es wohl hinauslaufen - aber ich frage trotzdem erstmal. Mir ist das WOA nur "zu groß", ich fahre lieber zum WFF (oder kleineren OAs in der Nähe) - das kennt er aber nicht...
     
  4. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Warum will er überhaupt dahin? Du hast ja geschrieben dass er nicht mal wirklich Metal hört. Auf einen weiteren "geil, da-gibbas-fette-Paddie-und-man-kann-sich-benehmen-wie-Sau"-Touri kann man nämlich liebend gern verzichten.
     
  5. snafu

    snafu Newbie

    Registriert seit:
    07. Januar 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auch ein Grund für mich nicht zum WOA zu fahren - aber das ist hier nicht das Thema.

    Nur soviel - wann hast Du angefangen Metal zu hören und was hast Du vorher gehört und was hat Dich überzeugt? Nun versuche Dich (irgendwie) in einen 18-Jährigen mit dem Intellekt eines 12-14 Jährigen zu versetzen...

    Warum will ich wohl eine Begleitung haben?

    Back to topic, bitte...
     
  6. wackengeher

    wackengeher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    0
    Manche scheinen halt als Metalfan geboren zu sein und halten alle anderen für Krawall-Touristen ;);):D
     
  7. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mit 10 angefangen, aber das ist nicht das Thema. Du möchtest dass er hingeht um ihn davon zu überzeugen dass er metalfan werden soll. So in etwa klingt das. Ich finds ja cool dass Du Dir soviel Mühe gibst, aber ich finde es ein wenig befremdlich dass ER dahinsoll, Du aber Leute suchst die sich um ihn kümmern ;)
     
  8. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Hauptsache wir haben auch mal etwas konstruktives gesagt, hm? :rolleyes:
     
  9. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Und manche für infantiles Geschwätz.
     
  10. snafu

    snafu Newbie

    Registriert seit:
    07. Januar 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Naja, sieh das bitte so: Leute die eher in seinem Alter sind und auch gleiche/ähnliche Behinderungen haben, damit er "seine" Welt kennen und schätzen lernt (Er wird noch lange Zeit eine Betreuung brauchen). Es hilft ja nicht, wenn ich als alter Sack ihn irgendwo hin schleppe - wo er akzeptiert und hoffentlich auch Spaß haben wird. Aber es ist ja wohl ein Unterschied vom Onkel in sein Grenzen und Freiräume eingeführt zu werden und dem, mit einer "gleichartigen"* Gruppe zu interagieren.

    So und nun noch mal BITTE zurück zum Thema: Postet bitte nur wenn ihr konkrete Hinweise/Hilfestellungen habt und/oder es euch interessiert und ihr mitmachen wollt, mir zu helfen und ihm seinen Wunsch zu erfüllen.

    Wenn rauskommt, das es so was nicht gibt - auch gut. Ich sehe nur regelmäßig auf Konzerten junge Menschen die sowas hinbekommen...
    ----------------------
    * gleichartig = Alter, Probleme, Wünsche, Sichtweisen, Freude, Freunde usw.
     
  11. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.816
    Zustimmungen:
    416
    Moin,

    Wenn du mir fragst, bleibt lieber heim, oder sucht einfach kleinere Open Airs in der Nähe zu suchen.
    WOA ist in den letzten Jahren echt zu voll geworden, man kann dort nicht einfach mehr ruhig rumlaufen. Und Übersicht hat man dort auch nicht mehr.
     
  12. Netfreak63

    Netfreak63 Moderator

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    24.995
    Zustimmungen:
    2
    @snafu

    Wenn der jung unbedingt "Metal" werden soll, wieso nimmste den dann nicht einfach mit zum WWF.

    Da haste den dann selbst unter Kontrolle ...
     
  13. Northern Death

    Northern Death W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Mai 2004
    Beiträge:
    15.850
    Zustimmungen:
    1
    Aber hallo!!!
     
  14. snafu

    snafu Newbie

    Registriert seit:
    07. Januar 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    /offtopic: Du meinst WFF - WWF ist ein Tierschutzverein und tatsächlich hatten im letzten Jahr ein paar Metalfans WWF auf Ihr Auto gepinnt... :D offtopic_ende/

    1. Ist es sein Wunsch
    2. kennt er mindestens schon Motörhead und Judas Priest
    3. Evtl. Passt es mit den Sommerferien besser, auch beim WFF sollte man schon am Donnerstag anreisen... 30. ist letzter Schultag laut Kalender, hm könnte also doch passen...
     

Diese Seite empfehlen