Bandübersicht 2015

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival / Questions about the fest" wurde erstellt von Highlander87, 05. August 2014.

  1. Highlander87

    Highlander87 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    9.994
    Zustimmungen:
    15
    Der neue Thread befindet sich hier.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2014
  2. nerd-chan

    nerd-chan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    18
    SUPER!!
    Sowas erhoff ich mir jedes Jahr aufs neue, bin aber selbst dafür zu faul und verbring dann zwei-drei Tage vor Wacken mit Bands anhören um die Running Order zu erstellen :ugly:

    Echt toll, ich hoffe das wird dann auch fortgesetzt sodas das hier immer auf dem aktuellsten stand ist :):):)
     
  3. Daenerys

    Daenerys W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Juli 2014
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Vielen Dank für diesen Thread! Sehr hilfreich! :)
     
  4. Drizzt Do'Urden

    Drizzt Do'Urden W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Oktober 2013
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    25
    so ein scheiß Lineup, viel zu viel Death Metal...

    Im ernst, die könnten jetzt schon aufhören Bands zu bestätigen, das gibt nur schlimme Überschneidungen. :Puke:

    Highlander87, danke für die Liste.
     
  5. Metalflausch

    Metalflausch Newbie

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Links Highlander! Gute Idee!

    Und mei, des sind doch erst ein Paar Bands. Ich glaub Net, das es bei überwiegend Death Metal bleibt.
     
  6. Trent

    Trent W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Was mir dabei auffällt: Das sind fast alles Bands für Black oder True Stage und meist auch für einen eher späten Slot. Das wirkt für mich schon so, als ob sie damit ihr Pulver schon weitgehend verschossen haben. Also ich würde nicht mehr mit vielen Knallern rechnen...
     
  7. Deuce

    Deuce W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    151
    Jo, hab ich mir auch direkt gedacht, ist aber ähnlich wie letztes Jahr. Da kamen ja auch direkt King Diamond, Avantasia, Amon Amarth, Kreator... Nur das da alle dachten das zum Jubiläum ja noch die ganz grossen Namen kommen müssten.
    Bis auf Thyrfing und Death Angel (waren ja dieses Jahr auch fürs Zelt gebucht) (Kataklysm kann ich nicht so einschätzen) scheinen es alles Bands für die True und Black zu sein.
     
  8. Popofletscher

    Popofletscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    102
    Jetzt kommen erstmal wieder Kirmesbands!

    War letztes Jahr doch genauso. Sie würden es nie wagen aufm Festival selbst sowas wie Bülent zu bestätigen
     
  9. hprein

    hprein W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    10
    Einfach abzählen. Ohne Skyline kommen BS und TMS auf ca. 28/29 Slots. Davon wären jetzt also knapp 50 % besetzt. :D
     
  10. Hageth

    Hageth W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    6.481
    Zustimmungen:
    0
    Man möchte die Leute ja auch begeistern, demnach wäre es unsinnig kleinere Bands die eher im UNderground bekannt sind schon so früh zu bestätigen. Ist doch klar, dass große Namen die jeder kennt (egal ob er die Band viel hört bzw. überhaupt gerne mag) bei einer breiten Masse gut ankommen und auch dafür sorgen, dass die Tickets innerhalb kürzester Zeit weg sind.
     
  11. Highlander87

    Highlander87 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    9.994
    Zustimmungen:
    15
    Genau so geht's mir auch. Daher werde ich's jetzt so machen, dadurch spar ich mir den Stress vorm Festival, und einigen anderen Menschen hoffentlich auch.

    Das ist der Plan. :)

    Auch die Bands im Zelt waren super. Der Abend mit The Vintage Caravan, Hell, Nightmare und A Pale Horse Named Death war für mich der beste des gesamten Festivals. :)
     
  12. Trent

    Trent W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Jep, Death Angel könnte ich mir auch wieder auf einem späten Zeltslot vorstellen. Thyrfing ebenso oder Party Stage. Kataklysm haben letztes Mal (2011) am frühen Nachmittag auf der Black Stage gespielt, dürfte nächstes Jahr ähnlich sein. Je nachdem, was da noch kommt, wäre auch der Opener-Slot wie bei Arch Enemy dieses Jahr möglich.

    Natürlich, Underground-Bands in der ersten Welle machen wenig Sinn. Nur, durch die schiere Masse an Bands, die bereits jetzt bestätigt wurden, sind eben dementsprechend viele Slots bereits weg. Und ausgehend von bereits getätigten Aussagen mancher Bands (Sabaton, TSO, Savatage) bzw. davon wo gewisse Bands in der Vergangenheit positioniert waren (In Flames, Running Wild, durchaus auch U.D.O.) dürften auch recht viele Headliner-Slots schon weg sein.
     
  13. Hageth

    Hageth W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    6.481
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das mag schon stimmen. Aber die brauchen ja mal noch mindestens einen guten Slot für Blind Guardian :cool:
     
  14. nuclear_demon

    nuclear_demon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    4.176
    Zustimmungen:
    0
    Ganz wichtig, der NTR-Slot von Black Sabbath fehlt noch :o
     
  15. Highlander87

    Highlander87 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    9.994
    Zustimmungen:
    15
    Soll ich die vorsorglich schon mal eintragen? :confused::D
     

Diese Seite empfehlen