Bands die besonders gut/schlecht waren

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2007<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von bobman000, 07. August 2007.

  1. bobman000

    bobman000 Newbie

    Registriert seit:
    08. Juli 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Welche bands haben euch positiv überascht welche haben euch enttäuscht??

    positive überaschung meinerseits: Sacred Reich,

    negative überaschung meinerseits: possesed
     
  2. orkape

    orkape Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Besonders gut :confused: ---- keine

    schwer enttäuscht: Type-o-negative --- 3 x in 75 min die Bühne zu verlassen, unfassbar - hatten die nur für 60 min geübt?. Und dann gabs noch Leute, die denen zugejubelt haben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 07. August 2007
  3. Kommissar Becks

    Kommissar Becks Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    besonders gut fand ich eigentlich nur saxon und napalm death (wat fürn pit:D).
    ton haben mich maßlos enttäuscht:scheißsound, unmotiviert und wie gesagt 3 mal die bühne verlassen. was ich auch noch richtig schade fand war, dass bei sodom keine stimmung aufkam. der arme tom ist da oben ja fast verzweifelt.
     
  4. Huldran

    Huldran W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    0
    Wieso das denn? :confused:

    Mir persönlich haben RAGE sehr gefallen :) (Osteuropa läßt grüßen! :p :D)
     
  5. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.921
    Zustimmungen:
    22
    Immortal, Dimmu Borgir, In Flames, Norther und Mambo Kurt natürlich waren sehr gut ;)
    schlecht fand ich nalpam death und typ o negativ (zahnlostypi da halt :D )
     
  6. Shining

    Shining W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Gut fand ich alle intensiv erlebten:
    Secrets Of The Moon, The Vision Bleak, Disillusion (ja ich war DA schon wach ;) ), Moonsorrow, Haggard und natürlich Letzte Instanz
    Überraschung war: Fair To Midland

    Schlecht: naja nicht schlecht aber wie immer ziemlich steif auf der Bühne: Týr
    die haben mehr Potential
     
  7. Iscariah

    Iscariah Moderator

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    128.332
    Zustimmungen:
    73
    Ich fand Immortal am geilsten. Cannibal Corpse und In Flames warn auch der Hammer.

    Norther und Grave Digger haben mir auch sehr gefallen. 1349 fand ich nicht so toll. Mehr habe ich nicht gesehen!
     
  8. AlexXx

    AlexXx W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. November 2006
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    In Flames und die Apos warn extrem geil ... und natürlich blind Guardian und sodom und destruction und hach :D

    possessed war eigentlich noch okay

    am schlechtesten war auf jedenfall Type O Negative ...
     
  9. Jestered

    Jestered W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Firefighters: OK

    Mambo Kurt: Hey ziemlich fetzig :D

    Narziss/ Neaera: Metalcore-Kram, nur aus Langeweile geguckt

    Gutbucket: Ganz Nett aber mir zu simpel

    Týr: Zum 3. Mal gesehen (Kult bei uns), typisch Tyr auf Tyr zu wenn ihr wisst was ich meine ;)

    Hatesphere: Klangen für mich irgendwie ziemlich hardcorelastig live, eher enttäuschend

    Suidakra: Wie zu erwarten sehr geil diesmal sogar mit Dudelsack sehr schön! :)

    Amorphis: Liedgut an sich sehr nett aber insgesamt irgendwie langweilig... etwas enttäuschend

    Therion: Hui gut abgegangen unsere Gesangskünstler, schick anzusehen!

    Enslaved: Sehr gut, leider zu wenig Leute/ kleine Bühne... irgendwie gehen die Leute immer zu den falschen Bands... : /

    SAHG: S.o. Enslaved, enttäuschend wie wenige sie zu schätzen wussten...

    Disillusion: Ein Highlight, leider zu leise, zu früh und s. SAHG/ Enslaved

    Dimension Zero: Solide aber recht unspektakulär

    The Vision Bleak: Kenne die Band an sich fast gar nicht, haben aber gefallen

    Swallow The Sun: Band an sich gut aber Scheiss Sound, Ragnarök Gig hat mir um Längen besser gefallen

    Immortal: Hui noch genialer als erwartet mit lustigem Feuerspuck by Abbath, leider auch zu wenig Stimmung

    In Flames: Hammer Gig, man sah wieder: Sie habens drauf!

    1349: OK ich war total fertig und tw. am schlafen aber es klang für mich nach 08/15 BM und von Frost nix zu hören... anders als auf Platte etwas enttäuschend
     
  10. Shining

    Shining W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Swallow The Sun ist doch zum einschlafen, legen krachig los und dann .... bääh nee

    und die haben zwischen Debauchery und Moonsorrow gespielt..

    naja geschmackssache
     
  11. Imhotep

    Imhotep Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich wills mal so sagen die Lieder die sie gespielt haben
    "We hate everyone" ,"Profit of Doom", "Anestescia" , "Love you to Death" , "Christian Woman" , "Black No 1 " waren allesamt ganz gut gespielt und gingen eigentlich. Wer die band kennt und vor allem die Clubtour beobachtet hat weiss das die einfach nicht in der Lage sind ein ganzes Set zu füllen. Entweder Steele is dermaßen besoffen und unter Drogen (das war ja wirklich nicht zu übersehen) das nix geht oder die sagen sich vorher "Ne also mehr als 6 lieder spielen wir net, wir gehen lieber 3 mal von der bühne, spielen noch 2 intros, filmen kurz das publikum und wir ham die spielzeit"

    Die Band is auf Platte spitze, vor allem Life is killing me und Dead again sind hammer scheiben. Aber als Veranstalter buch ich so eine Band doch nicht als Headliner. Bestenfalls noch irgendwann nachmittag. So sehr ich diese Band mag, live taugen sie höchstens zur Belustigung ^^ Das hätte der Veranstalter aber wissen müssen/können weils mittlerweile wirklich bekannt ist bzw zu oft passiert ist.

    Beste Bands : Iced earth, amorphis, bg usw.

    was wirklich schlechtes hab ich net gesehen : Wie ToN live sind wusste ich vorher...also net überraschend^^
     
  12. Sergeant_B

    Sergeant_B W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Meine Hits:
    Municipal Waste, ne echte Stimmungskanone
    Sacred Reich, der Welt wird etwas fehlen
    Overkill, die kleine Bühne machte das besondere Flair der Show
    Sodom, weil ich sie einfach geil finde
    Destruction, sehr geil inszeniert alles
    In Flames auch grandios inszeniert auch wenn ich die meisten neuen Songs einfach nicht mag
    Immortal, ja Black Metal kann auch live echt gut sein

    Meine Flops:
    Type O Negative, was war das denn? Drogenorgie?
    Therion, langweilig...
    Haggard, die Sängerin sang oft ein anderes Lied inner anderen Tonart... also dann schnell rüber zu Corpse
    Dimmu Borgir, scheiss Sound, viel zu laut und völlig lustlos
     
  13. Jestered

    Jestered W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Hey Don't Fall Asleep und so ;)

    Ich mag sie...

    und von wegen Debauchery und Moonsorrow da spielst du auf die Tour an nech?
     
  14. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.815
    Zustimmungen:
    174
    Highlights: Dir en grey(besser noch als erwartet:D)
    Dimmu Borgir
    Die Apokalyptischen Reiter(noch nie so
    einen gemütlichen Pit gehabt)

    Entäuschungen:Gab es eigentlich keine wirklichen..nur Haggard war etwas falsch platziert...mich jedenfalls hat das Geknüppel von CC besonderst während der ruhigen Stellen sehr gestört.
     
  15. Cemyr

    Cemyr Member

    Registriert seit:
    09. August 2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Besonders gut waren: InFlames, Reiter, Blind Guardian (Waren ganz schön leise), Subway to Sally (auch wenn das Publikum nicht so der hit war)

    Okay waren: Tyr, Lacuna Coil, Gravedigger,

    Besonders schlecht: Rose Tattoo (haben mir 2006 viel besser gefallen, unmotiviert, doofe Spielzeit,lahmes Publikum), Type O Negative (Meine Güte, waren die mies)
     
    Zuletzt bearbeitet: 07. August 2007

Diese Seite empfehlen