bändchentransplantation

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Norganos, 11. August 2002.

  1. Norganos

    Norganos W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Hi miteinander!

    Ich hab ein Problem:
    Mein Bändchen ist dieses Jahr ein bisschen schlampig an meine Hand genietet worden. Nämlich mit einer enormen Faltung. Jetzt schauts so aus, dass es eben an dieser Faltung schon erste Schäden vorweist (nach 2 Wochen...*kreisch*).
    Jetzt möcht ich das Teil runterbasteln und wieder gscheit zusammenflicken, sprich, die Niete irgendwie aufbekommen (ohne das Band ansich in Mitleidenschaft zu ziehen) und dann die Originalniete oder eine andere (falls die Niete das Runtertun nicht überlebt) drauftun.
    Jetzt die große Frage:

    Habt ihr ne Ahnung oder Vorschläge:
    1. wie ich das Band unversehrt von meinem Arm löse, egal ob die Niete dann noch heil ist oder nicht?
    2. wo ich bei Bedarf so ein Ersatz-Alu-Ring-Teil-zum-Zusammenpressen, also ne Ersatzniete herkrieg? Bzw. andere Lösungsvorschläge?
    3. Wie krieg ich das Band wieder gscheit rauf? Schraubstock?

    Vielen Dank für eure Hilfe...hoff ich zumindest...
    Ciao
    Norgi
     
  2. Seraphistus

    Seraphistus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    0
    ich würde nen druckknopf drannähen.. das hält auf jeden fall...
     
  3. starlight

    starlight W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    28.258
    Zustimmungen:
    0
    ich würd' mit zwei zangen versuchen, brauchst halt zwei helfer dafür ... und dann solange rauf und runter wackeln, bis es bricht.

    und dann, wie Seraphistus sagt, einen druckknopf dranmachen. gibt's im 10er pack in der näh-abteilung jeden guten kaufhauses ...
     
  4. nafets

    nafets W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    runter gehts ganz leicht: die niete in'n schraubstock einspannen und mit einem kleineren schraubenzieher vorsichtig etwas aufbiegen. dann das band rausziehen. geht sogar alleine.

    müßte man auch wieder neu vernieten können.
     
  5. jackmet

    jackmet W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    7.594
    Zustimmungen:
    0
    Falls das Band kaputt geht, näh es dir doch auf deine Kutte oder so. Ich persönlich trage nicht mehr als drei Stück, ich will ja nicht aussehen wie Wolle Petry. Bei einem neuen Band schneide ich auch das momentan dritte runter und nähe es mir auch auf :)
    Ansonsten find ich den Vorschlag von nafets nicht schlecht. Würd ich auch so machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2002
  6. nanshee

    nanshee Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    bändchen...

    ich hab meine auf meiner tasche...in der hoffnung, das das teil irgendwann voll von woa bändchen ist...trag´s einfach, bis es abfällt und tacker dir es dann doch einfach an die kutte oder so...
    nan
     
  7. Wuff

    Wuff W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Hey.. bin wahrscheinlich blind und blöd, aber darauf war ich ja auch noch gar nicht gekommen, vielleicht sollte ich doch nochmal 'ne Kutte basteln.. haben sich doch 'ne ganze Masse Open-Air-Bändsel angesammelt.. das hat was..
     
  8. FOREVER_MA

    FOREVER_MA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    63.420
    Zustimmungen:
    0
    Arm absägen -> Bändchen runter -> Niete auf zwicken -> Und dann schnell zu nem guten Chirurgen.....


    ;);););););)
     
  9. BoeserMann

    BoeserMann W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. März 2002
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    dieses Jahr haben sie es bei mir auch dumm dran gemacht, viel zugross! :(
     
  10. ScoX

    ScoX W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.134
    Zustimmungen:
    0
    mein ist auch dumm drann, auch ein großer knick an der niete, aber was solls, ich hoffe das hält
     
  11. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    als NecroPhil einen Gips bekam, hab ich ihn gesagt, er soll den Schnitt nahe der Plombe machen lassen - nachher habe ich es ihm wieder zusammengenäht.

    @ BoeserMann: Mir wollten sie es auch viel zu groß machen, da habe ich meinen Arm weg, die Niete selber angezogen und gesagt: 'so und nun paßt es' ;)
     
  12. Demon

    Demon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    7.908
    Zustimmungen:
    0
    Weil ich vor 2 Jahren noch ziemlich dumm in Bezug auf mein Bändchen war, hab ich das abgemacht und mit nem Klettverschluss versehen! Jetzt kann ich das an und abmachen, wann ich will! Aber die anderen danach lass ich original dran. Find ich besser und ich brauch keine Angst haben, dass ich sie mal auf nem Konzert verliere oder so!
     
  13. BoeserMann

    BoeserMann W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. März 2002
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    @Thordis ja so schlau war ich auch :D nur die olle **** sagte nene das muss so sein und da ich irgendwie ein bisschen verstrahlt war ( woher auch immer ) *gg* hab ich gesagt ok :)
     
  14. Anne666

    Anne666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. März 2002
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    also die niete kriegste auf...
    an den breiten enden zusammendrücken, dann geht das inna mitte etwas auf und du kriegst da sband raus...Schraubstock geht am besten aber nicht die finger klemmen!

    wegen ner neuen niete...die kann ich dir besorgen! bzw dir auf der arbeit machen, wenn du willst!
    meld dich deswegen!am besten per PM!
     
  15. MadDog

    MadDog W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    schneid die hand ab und schon kriegste das band unversehrt runter.. wennde den schaden behoben hast machste es wieder rauf un klebst die hand wieder an... ganz einfach.. mach ich auch immer... :D
     

Diese Seite empfehlen