Ausgang vom festival gelände größer!

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2008<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Skrall, 08. August 2007.

  1. Skrall

    Skrall Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    also was heißt größer...er war ja groß..aber das komische war nur dass da immer zäune aufgebaut waren...wodurch der ausgang dann mal eben nur noch halb so groß war :confused: dann hat man da um rauszukommen teils 10 min gewartet...bitte ändern! vor allem wenn man nach einer band total kaputt is und einfach nur noch was trinken will und dann in der menge warten muss -.-
     
  2. melfe

    melfe Member

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    10 minuten sind gar nix im vergleich zum reinkommen...

    der ausgang war groß genug und sogar immer frei. die leute die vor dem ausgang im gelände rumgestanden sind haben's bloß blockiert.

    die sollte man entweder auffordern zu gehn, oder sich woanders hinzuplatzieren
     
  3. Omegatherion

    Omegatherion W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Der Aufbau hat nen bißchen was mit der Dynamik von Menschenmassen zu tun. Grösser ist da nicht unbedingt besser. Da gibts nen ganzen Forschungszweig zu dem Thema.
    Ein- und Ausgang fand ich schon ganz in Ordnung.
    Gab es eigentlich einen Notausgang richtung Sani Zelt vom Festivalgelände? Wenn ja, dann hab ich ihn nicht gefunden.
     
  4. Puke Dude

    Puke Dude W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Sachma was macht ihr denn?

    Zu jeder Zeit,selbst nach Blind Guardian kam ich mit ner 5er Gruppe wunderbar mit bisschen langsamen Laufen nach 5 min da raus,also echt,ich frage mich was manche von euch so nich auffe reighe bekommen..
     
  5. EmptySpiral

    EmptySpiral Newbie

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Den Ausgang fand ich vollkommen in Ordnung.

    Das einzige was genervt hat war das lange Anstehen an den Eingängen.

    Problematisch fand ich auch die Regelung mit der Partystage. Sie sollte unbedingt noch zu dem Ein/Ausgang Richtung Hauptbühnen einen eigenen Eingang bekommen.
     
  6. the666schulle

    the666schulle Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Der Übergang zur Partystage war echt eine Katastrophe. Den hätte man kaum schlechter legen können. Außerdem hätte man die Eingänge zur Festivalarea nach den letzten Konzerten wirklich auch als Ausgänge aufmachen können.
     

Diese Seite empfehlen