Aua. Heute im Feuilleton der FASZ...

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Karsten, 19. Oktober 2003.

  1. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    .. steht ein artikel mit der Überschrift "Durch Verblödung zur Erlösung". Die Zeile darunter lautet "Mit dem Überraschungserfolg der britischen Band The Darkness droht eine Renaissance des Heavy Metal".
    Im Artikel wird über Druck bei Verhören mittels Metallica schwadroniert, vom Film "This is Spinal Tap" erzählt und irgendwas über oben genannte Band gelallt. Ich hab die Single mal gehört. Klingt für mich mehr wie ganz frühe Queen und ich hab auch mitbekommen, daß die ziemlich in England gehypet werden. Ansonsten das übliche Phrasengedresche pseudointelekueller Kulturschmierfinken die schlecht geschissen haben. Der Artikel kostet online Geld und da ich schon die Printausgabe bezahlt habe muß das reichen. Is auf jeden Fall richtig finster.
     
  2. Metalsulm

    Metalsulm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    29.139
    Zustimmungen:
    1
    Die Renaissance des Metals is längst da, nur waren die zu verblödet das früher zu merken :D:D
     
  3. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Renaissance !?!
    Soll das heißen ich darf jetzt wieder raus aus den Museum :D:D
     
  4. Metalsulm

    Metalsulm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    29.139
    Zustimmungen:
    1
    Klar! Schliesslich läuft die neueste Maiden - Single auf Viva :D:D
     
  5. Gyfu

    Gyfu W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    18.515
    Zustimmungen:
    0
    ui, was für eine bedrohung!!
    *grusel*
    *angstkriegt*
    *untermtischversteck*
    :D
     
  6. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Da sieht man ja wer verblödet ist. :D

    Das BILD-Phänomen scheint sich ja in der Printmedienlandschaft auszubreiten. :D
     
  7. Judas

    Judas W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0

    "... langhaarige Horden von Primaten werden unter ständigem Gegröhle von düster bis teuflisch klingenden Textfetzen kopfschüttelnd durch die Strassen ziehen, und man wird sich fragen:
    Ist das das Ende der zivilisierten Welt, so wie wir sie kennen?"

    Vielen dank, und passen sie gut auf sich auf,

    Ihre Barbara Eligmann
     
  8. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    Neenee, das is schon anders als inner Bild. Der Typ kann zusammenhängende Sätze mit mehr als einem Nebensatz schreiben. Er täuscht Intelligenz vor, das macht es ja so perfide.
     
  9. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Das Traurige an so ein Geschreibsel ist ja das es wirklich viel Leute gibt die glaube es gibt nut den Mtviva und Radio rotz
    Und sich gar nich vorstellen könne das man 10 oder mehr CDs von einer Band haben kann die in den Medien nicht stattfindet . Die können sich noch nich mal vorstellen das es solche Bands überhaupt gibt ;)!!!
     
  10. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Der Mist ist auch, dass viele Leute meinen, dass manche Zeitungen und Zeitschriften, die als seriös gelten "immer recht" haben.

    Die Texte werden kaum kritisch gelesen, sondern nur aufgenommen !

    Wenn ein Anti-Heavy Metal-Artikel in einer Zeitung wie FAZ ider Die Welt erscheint, dann wird er von allen Medien ernstgenommen und auch vermeindlich gebildete Leute schlüpfen in die Rolle des Konsumenten und nicht in die des Kritikers.
     
  11. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.466
    Zustimmungen:
    18
    Also bleiben wir nach wie vor ungeliebte Außenseiter, trotz Renaissance UNSERER Musik... :D


    traurig... :(
     
  12. DarthFreak

    DarthFreak W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    11.292
    Zustimmungen:
    0
    man denke an die positiven artikel über das wacken in der faz...
     
  13. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Hehe warum wohl :D
    FAZ-Redakteur Dietmar Dath würde wohl kaum zulassen, dass man über Wacken was schlechtes schreibt. :D

    Er ist nämlich selbst Metal-Hörer.
     
  14. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Man darf ja nicht vergessen, hinter jedem Artikel steht ein mensch mit seiner eigenen Meinung und es ist sicher ein Unterschied, ob jemand einen Artikel über ein ihm unbekannte Materie schreiben muss, oder ob es vielleicht sein Hobby ist.
     
  15. FallenOne

    FallenOne W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    54.443
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd's peinlich finden, über etwas wovon ich keine Ahnung habe einen Artikel in so einer bekannten Zeitung zu schreiben

    menno, ich find das doof, dass dieser sogenannte Heavy Metal jetzt in ist
     

Diese Seite empfehlen