Arghh, Bändchen in Gefahr!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Heimdoki, 13. April 2007.

  1. Heimdoki

    Heimdoki W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    5.924
    Zustimmungen:
    0
    Ich wusste, dass es irgendwann soweit ist:

    Am 8.5. hab ich ne Knie-OP (vermutlich ist das Kreuzband im Arsch)
    Meine Befürchtungen, die Festival-Bändchen abschneiden zu müssen, werden sich scheinbar jetzt bewahrheiten... :(
    Frage an alle Ärzte/Doktoren, Medizin-Studis, Betroffene:

    Gibt es eine Möglichkeit, seine Bändchen dennoch zu retten?
    Ich würde sogar soweit gehen, Panzertape drumzuwickeln, und darüber ne sterile Mullbinde :D

    Hoffe auf positive Antwort! :)
     
  2. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.489
    Zustimmungen:
    23
    Hast du die Bänder ums Bein? :D



    Sollte doch eigentlich nicht stören, wann es nicht so viele sind.
     
  3. finlandiavodka

    finlandiavodka W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    nix da, bei ner OP muss alles runter/ab/weg... :(
     
  4. Heimdoki

    Heimdoki W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    5.924
    Zustimmungen:
    0
    Verdammte Scheiße da!!! :mad: :mad:
    Dann mach ich das auf eigenes Risiko, setz auch gern meinen Otto unter ne Einwillligung...
    Ich weiß, ist unverantwortlich, mir aber egal...:o
     
  5. Tiara

    Tiara W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    31. Januar 2003
    Beiträge:
    42.547
    Zustimmungen:
    0
    bändchen? :confused:
    ach die dinger, die ich immer abstreifen und nach belieben wieder drüberziehen kann :D hab im moment gar keins um - aber operieren lass ich mich für dich trotzdem nich :p;)

    im prinzip geht's doch darum, die silberdinger von der haut wegzuhaben, oder? bei mir hamse nämlich einfach mal was unter die dinger geschoben und dann war das kein thema mehr.
     
  6. *Fee

    *Fee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    38.537
    Zustimmungen:
    0
    Die hab ich auch :D :D
     
  7. Heimdoki

    Heimdoki W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    5.924
    Zustimmungen:
    0


    Nicht jeder Mensch hat filligrane Frauenhände, sondern vielmehr klobige Pranken. :p
    Zudem habe ich nicht die umfangreichsten Handgelenke (kann ich mit Daumen und Ringfinger umschließen), weshalb mir anfangs die Bändchen zu eng fixiert wurden.
    Jetzt hab ich den Salat, bekomme eventuell zwei Bändchen noch ab unter größten Anstrengungen.
    Wacken 02 ist aber vollkommen unmöglich :mad: :(
    Wie? Keine Lust auf eine schöne Knie-OP mit anschließender 8 wöchiger Reha?? :p Auf dich habe ich meine Hoffnungen gesetzt... :(

    Ich weiß nicht, ob es nur um die silbernen Dingens da geht, wahrscheinlich sind ihnen die Stoff-Fetzen auch nicht steril genug :rolleyes:
    Aber da lass ich nicht locker. Die Arzt-Helferin hab ich auch schon zur Verzweiflung gebracht, den Rest bekomme ich auch noch weichgeklopft :D
     
  8. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    ...ich nehm immer den Dremel um das Metallteilchen vorsichtig aufzuflexen... :D
     
  9. Heimdoki

    Heimdoki W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    5.924
    Zustimmungen:
    0
    Und beim nächsten Festival wieder dranklemmen lassen? Wäre ne Möglichkeit, auch wenn man sich den Unmut der ganzen Schlange zuziehen sollte... :D

    Aber eigentlich sollen sie überhaupt nicht ab, und da ich ein ziemlicher Sturbock bin, werde ich mit den Bändels am Arm in den OP-Raum marschieren, basta! :o
     
  10. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    Ja, dann viel Glück für die Operation Bändchen und natürlich auch die Knie-OP! :)
     
  11. Heimdoki

    Heimdoki W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    5.924
    Zustimmungen:
    0


    Danke, Glück könnt ich wirklich mal wieder gebrauchen, Ärzte hab ich jetzt genug gesehen für die nächsten Jahre :rolleyes: ;)
     
  12. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.182
    Zustimmungen:
    600
    Ich versteh ned warum die für ne OP am Knie ab müssen?:confused:
     
  13. EvilMaster666

    EvilMaster666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.918
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, die möchten den ganzen OP klinisch haben.

    Der Arzt hatte ja auch nicht noch Hundekacke am Fuß vom Gassi gehn.
     
  14. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.182
    Zustimmungen:
    600
    Ja, aber is der Rest vom Körper ned auch nicht-klinisch? Es wird doch nur die OP-Stelle desinfiziert, oder?
     
  15. EvilMaster666

    EvilMaster666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.918
    Zustimmungen:
    0
    Meine Freunde (vor dem 3ten Stex) in Humanmedizin sagt, dass es trotzdem der Hygenie wegen gemacht wird.
    Der Patient wird vor ner OP zumindest geduscht und ist ja bis auf sein Leibchen quasi nackt. :p
     

Diese Seite empfehlen