Anti-Saturn-Threat

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Thekenschlampe, 05. April 2003.

  1. Thekenschlampe

    Thekenschlampe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Dezember 2001
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Hiermit rufe ich zum Saturn Hansa Boykott auf!!

    Bei Saturn habe ich heute die aktuelle CD von Seventh Avenue, die normalerweise zum Newcomer Price (max. 12 €) in den Läden stehen soll, zum Wucherpreis von 16,49 € gefunden!! Ich habe an der Information nachgefragt, ob die sich dabei nicht ein wenig verhauen haben und von der Newcomer Aktion der Plattenfirma erzählt. Daraufhin wurde der zuständige Mitarbeiter ein wenig patzig und sagte, man kann hier nicht einfach eine Senkung der CD Preise fordern. Das dies alles eine offizielle Geschichte der Plattenfirma ist und dafür auch reichlich Werbung in der üblichen Presse (Rockhard, Hammer, usw.) betrieben wurde und die ganzen Hintergründe (z.B. das der Vertrieb die CD an die Läden für mal grade 6 oder 7 € abgegeben hat) in den Interviews mit dem Plattenchef erläutert wurden, interessierte ihn nicht.

    Ich hoffe, daß niemand diese Scheibe bei Saturn kauft. Geiz ist geil!
     
  2. viking

    viking W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    0
    Ist mir bei Saturn hier in Hamburg auch schon aufgefallen....Die CD's Preise sind nun nach der Einführung vom Euro stetig gestiegen....
    Als hier die saturn Filiale geöffnet hatte, hatten sie die besten Preise, so dass Brinkmann pleite ging und schliessen musste......

    Nun ist Brinkmann ausgeschaltet und die Preise steigen......tztztztztz
     
  3. Mint

    Mint W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde sagen, dass die CD-Preise allgemein gestiegen sind...ok, vielleicht net unbedingt wenn man sie bestellt, aber wenn man sie so kauft, dann zahlt man ordentlich drauf!!! *grummel* Ob bei Media Markt, Saturn oder Karstadt...von JPC mal ganz zu schweigen...die wollen für ne CD ja ein Vermögen haben!!! :(:(:( Echt deprimierend!!!!!!!!! :(:(:(:(
    Und da beschweren sie sich über die Leute, die Alben runterladen...
     
  4. viking

    viking W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    0
    Media Markt kann man hier vergessen, viel zu unordentlich und die CD's teilweise sogar total verkratzt.

    Karstadt war hier schon immer ein zehner teuerer.......da hab ich mir noch nie ne CD gekauft!:)
     
  5. Thekenschlampe

    Thekenschlampe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Dezember 2001
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Die Seventh Avenue Scheibe habe ich vor ein paar Woche für 9,99 im Media Markt gekauft, also 6,50 € unter dem Preis von Saturn. Das macht schon einen schönen Untzerschied.

    In Osnabrück gibt es einen kleinen CD Laden, der Neuware unter 15 € verscherbelt. Da gehe ich doch lieber zu dem, anstatt im Media Markt/Saturn zwischen 16 und 18 € zu blechen.

    Den Vogel aber schießen AlphaTec in Bad Oeynhausen ab: 20 € für ´ne Neuerscheinung!!!
     
  6. Mint

    Mint W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    0
    Japp...das mit AlphaTecc is mir auch scho aufgefallen...also, da würd ich mir glaub ich NIE ne CD kaufen!!!
    Media Markt geht hier eigentlich noch...14/15 Euro für ne CD liegt im Rahmen...im Vergleich zu den anderen!!!
    Aber da wird man scho arm bei *hmpf*
     
  7. Thekenschlampe

    Thekenschlampe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Dezember 2001
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Naja, Media Markt hat die preise ganz schön angezogen. Als ich das letzte mal dort war, haben alle Neuerscheinungen zwischen 15,60 und 17 € gekostet. Ne danke, ich bin zwar kein Freund von Musik Download, ich halte lieber die richtige CD mit Inlay in Händen, aber wenn sich da balde nix ändert, werde ich auch dazu übergehen.
     
  8. Mint

    Mint W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    0
    Also, die letze CD...die ich im Media Markt gekauft hab, war ne Neuerscheinung und hat 14, 99 Euro gekostet. Ich find das is ok!!! :)
    Du kommst ja aus Oeynhausen!!! :):):) Warst scho mal im JPC in Minden?! Oder im JPC irgendwoanders...da kosten alles CD's die nicht Mainstream sind und nicht in den Charts 18, 99...*ächz* Da wird man wirklich arm *schnöff*
     
  9. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben hier in BREMEN mit HOT SHOT auch einen super Plattenladen !!
    Ist auf hartes zeug spezialisiert und die Preise gehen eigentlich nich über 15 ? .
    Ganz im Gegenteil 13 ? sind da keine Seltenheit !!
    Und ein zweimal im Jahr gib´s dann noch so Aktionen wo alles noch mal 2 ? billiger ist, jetzt zu Oster z.B. wieder !!!
    Ich kaufe meine CDs nur da und scheiße auf die Angebote bei den großen Ketten !!
     
  10. codo der 3.

    codo der 3. W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Januar 2003
    Beiträge:
    40.884
    Zustimmungen:
    0
    @thekenschlampe

    ja, die seventh avenue (übrigens geiles teil :D) ist die erste der newcomerprice-aktion. MUSS 9,99 kosten.

    willste die addy von der promofirma?
     
  11. Thekenschlampe

    Thekenschlampe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Dezember 2001
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    O.K., junge Frau. Dann hast Du echt mal Glück gehabt und eine relativ billige Scheibe gefunden :)

    Oh ja, JPC sind der Hammer, was CD Preise angeht. Aber dafür kann man bei denen auch in den Ständern, die draußen vor den Scheiben stehen, ab und zu ein Schnäppchen machen.
     
  12. Mint

    Mint W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie bin ich wohl scho viel rumgekommen, ABER den Laden kenn ich auch!!! Der is echt toll :):):) Da hab ich mein erstes Children Of Bodom Album gekauft und hab dafür 14 Euro bezahlt!!! Normalerweise zahlt man dafür rund 20 *argh* Arg teuer...und wer sich scho mal in den WoM (so heißt der Laden glaub ich) reingetraut hat, dem fallen bei den Preisen da ja wirklich die Augen aus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  13. Mint

    Mint W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ok, das mit den Schnäppchen draußen stimmt...aber ansonsten schießt der Laden den Vogel ab!!! :D:D:D:D
     
  14. Thekenschlampe

    Thekenschlampe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Dezember 2001
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt. Die Scheibe ist genial!
    Ich habe an Massacre Records schon eine Mail geschickt. Ich mußte ja meinen Frust loswerden, der sich heute Mittag aufgestaut hat ;)
    Aber die Adresse der Promofirma nehme ich trotzdem. Zu denen schicke ich dann auch noch was.
     
  15. Thekenschlampe

    Thekenschlampe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Dezember 2001
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde eher sagen, einen ganzen Vogelschwarm *g*.
     

Diese Seite empfehlen