Anreise montags mit dem Zug

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von PopoMetal, 20. Juli 2010.

  1. PopoMetal

    PopoMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2009
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    55
    Hallo Leute,

    ich war zwar schon dreimal auf Wacken aber bisher immer in der Gruppe und ab Mittwoch morgens sowie immer nur auf den hinteren Campgrounds. Bin diesmal von unseren 10 Veteranen (einer seit 95 dabei und diesmal das erste Mal nicht wegen Heirat) der einzige da viele vom letzten Jahr sehr enttäuscht waren (hauptsächlich Billing plus Kommerz) und das jetzt nachwirkt indem die auf andere Festivals ausgewichen sind.
    Da ich mir diesmal auch etwas länger Urlaub genommen habe wollte ich einfach mal früher hin und das auch mit dem Zug und es ergeben sich für mich einige fragen die ich aus meinen Erfahrungen und der Wacken Seite nicht beantworten kann.

    1. Wie kommt man Montag morgens vom Bahnhof in Itzehoe auf das Wacken Gelände. Laufen ist laut Google 4 Stunden. Gibts da noch nen regulären Bus der da fährt, weil Shuttle ja erst ab Mittwoch?

    2. Gibts Montags schon auf dem Gelände was zu essen und Bier? Wollte nämlich mal unbeschwert reisen und ausser Campingausrüstung und Klamotten nix mitnehmen. Werd mir aber wohl am Edeka noch Nachschub holen.

    3. Wie gehts Montag so ab auf dem Campground? Auf welchen wird man zugewiesen? Hindert einen irgendwer noch auf unbelegte Plätze umzuziehen? Und wieviel ist montag morgen überhaupt schon los? Vermutlich viel aber welche Campgrounds sind belegt wo ists am Besten für Solo ankommende?


    Wäre sehr erfreut über wertvolle Erfahrungsberichte von Leuten die das schon gemacht haben, ihr könnt aber auch einfach so euren Senf abgeben zu dem Thema oder Kommentare wie "Benutz die Suchfunktion" und ähnlichen Spam wie man ihn aus diesem FOrum hier kennt loswerden.

    Danke,

    Chris
     
  2. PopoMetal

    PopoMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2009
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    55
    Ich werd mir ein paar Taxinummern aus Itzehoe mitnehmen,

    wobei da gibts wohl auch noch nen normalen Bus der fährt von Itzehoe Bahnhof zu ner Haltestelle ARP nur den Zeiten auf www.bahn.de kann man da nicht trauen hab ich schonmal bei anderen Busverbindungen festgestellt, da gabs dann so Ausnahmen wie: "Bus fährt nicht während Schulferien im Sommer" die die nicht auf Ihrer Seite berücksichtigen


    Jo werd ich dann sehen. Am Ende schlaf ich im vollgelaufenen Schlammloch mit niedergebranntem Zelt, mein Rum ist leergesoffen und in meinen Seesack hat einer reingepisst.

    Aber das ist dann wohl Metal.
     
  3. kalashnikov

    kalashnikov W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    5.084
    Zustimmungen:
    0
    irgendeinen bus wird es da geben.

    es gibt einen normalen bus von itz nach woa und andersrum. wenn woa anfängt wird der jedoch durch einen woa-shuttle ersetzt.

    also wirst du am montag entweder einen normalen linienbus vorfinden (der nur viermal am tag fährt) oder einen woa-shuttle-bus.
     
  4. replugged

    replugged Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
  5. PopoMetal

    PopoMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2009
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    55
    Nehm ich zwei FLaschen Captain Morgan mit den Rest hol ich beim Edeka Vor Ort. Leider keine kühlenden Tucher Fässer dieses Jahr (ausser die machens endlich mal wahr dass es die im Wacken Markt gibt).

    @replugged
    Danke für den Link das sieht gut aus und die fahrn morgens auch wenn keine Schule ist.
     

Diese Seite empfehlen