Anglizismen in Werbeslogans

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von dan666, 19. Februar 2004.

  1. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
  2. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    :D Großartig. Der schönste Pseudoanglizismus is immer noch der Lokus bei der Bahn: McClean. *kopfschüttel* Was ein Schwachsinn...:D
     
  3. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Anglizismen in Werbeslogans

    :eek: Gibts das wirklich? :D
    Ich glaube, ich bin schon seit einem Jahr nicht mehr mit der Bahn gefahren...
     
  4. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    Anglizismen sind eh Bullshit!! :D
     
  5. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Anglizismen in Werbeslogans

    gibts auch schon länger...ich bin nämlich schon LÄNGER als ein Jahr nicht mehr Zug gefahren

    Muss bei dem Thema an meine Facharbeit denken. Da war das ein Teil-Thema, Anglizismen und überhaupt der Einfluss des Englischen aufs Deutsche.
     
  6. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    Re: Re: Re: Anglizismen in Werbeslogans

    Sie ham auf jeden Fall auf frisch renovierten bahnhöfen sowaas gehabt. Hab ich zumindest in Köln und Hannover gesehen...
     
  7. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Re: Anglizismen in Werbeslogans

    Naja, wenn ich damals mit dem Zug gefahren bin, dann nur ca. 30 Minuten und in dieser Zeit musste ich meist nicht ;)
     
  8. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Re: Anglizismen in Werbeslogans

    in Leipzig auch, weiß ich...
     
  9. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Re: Anglizismen in Werbeslogans

    Oh Mann... bei so schlechten Marekting-Witzen ist ja klar, dass immer weniger mitm Zug fahren ;)
     
  10. PsychicVeteran

    PsychicVeteran W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. April 2002
    Beiträge:
    19.986
    Zustimmungen:
    0
    Mich hat dieser Trend schon immer gestört, insbesondere da das Englisch auch öfters schlecht oder einfach unpassend eingesetzt würde...
     
  11. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch froh wenn diese Anglizismen verschwinden, weil sie oft sowieso nicht verstanden werden... ich versteh sie oft auch nicht. Bei drive alive wäre ich auch nicht so schnell auf lebendig gekommen, sondern eher auf lebend.
     
  12. GRRRR!!

    GRRRR!! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    0
    Solange hier nicht alles Englische "verboten" wird, so wie in FRankreich. Die brechen sich ja lieber die Zunge, als mal "Computer" zu sagen..
    Hab nix gegen ein bißchen Denglisch. Denn oft sind Leute, welche die deutsche Sprache so wehement vertidigen auch diejenigen, die meinen, sie müssten die "deutsche Leitkultur" (Light? Leid?) fördern.
    1. Was ist das?
    2. Der Ausdruck wurde damals von der CDU/CSU erfunden, um die Wähler von Rechts zu bekommen.
     
  13. GRRRR!!

    GRRRR!! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    0
    Waaaaaahahahahahahaha!!!!
    Das hab ich ja jetzt erst gesehen: "Warum aber der Sprachschützer Krämer selbst von "Slogans" und "Trends" spricht, bleibt allein sein Geheimnis. "
     
  14. SH4D0W

    SH4D0W W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ich find Drive Alive cool
     
  15. Odin

    Odin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.157
    Zustimmungen:
    0
    Ich find Anglizismen weder besonders toll noch störend. Nur wenn sich manche Leute in sowas reinsteigern, und meinen sie müssten die Deutsche Sprache verteidigen (wie zB das mit der telekom) dann find ich das ein wenig albern und lächerlich...
     

Diese Seite empfehlen