Alone in the dark

Dieses Thema im Forum "Medien-Forum" wurde erstellt von Kellog´s, 14. April 2005.

  1. Kellog´s

    Kellog´s W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    0
    Gar nicht mitgekriegt, daß es den Film gibt...wahrscheinlich gleich auf Video...
    Aber Christian Slater und Tara Reid spielen mit.
    Dazu nen Soundtrack, der sich eigentlich gewaschen hat:

    Dimmu Borgir, Shadows Fall, Dark Tranquility, Strapping Young Lad, Dying Fetus, Meshugga, Suffocation und hastunichgesehn...

    Hat jemand Ahnung, obs den Film wirklich gibt:rolleyes: und wenn ja, ob der nach D-Land kommt?

    Ist den Trailern nach zu urteilen üblicher, "Wuah, böse Monster rennen rum und ich bin der grosse Held, der sie alle umlegt"-Film, aber immerhin in Amiland R Rating wegen Gewalt...

    www.aloneinthedarkthemovie.com
     
  2. WarriorPrincess

    WarriorPrincess W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    17.485
    Zustimmungen:
    0
    Genausowenig, wie du mitgekriegt hast, dass es auch schon nen Thread dazu gibt ;) alone in the dark

    Also, was ich zu dem Film weiß, isn Remake von nem Film aus den 80ern (schlagt mich nicht, wenn ich da flasch liege, der ursprüngliche Film is aber schon alt)
    Der wird soweit ich weiß irgendwann Mai in Deutschland laufen... Oder das glat nur für unser Kino... Bin mir da nicht ganz sicher...
    Ich kann aber nochmal fragen gehen,
    Ich meine aber gelesen zu haben, dass Start im Cineplex MS für 19.5 geplant is... soweit meine Info...

    Ahja, und hier die offizielle page zum Film
     
  3. Gorefield

    Gorefield W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    8.067
    Zustimmungen:
    0
    Woas? Kann man langsam etwa von einem größeren Metal-Comeback in Amiland ausgehen?
    Ich find's ja manchmal schlicht unglaublich, was bei denen mittlerweile im Headbanger's Ballroom an coolen Krachbands läuft...
     
  4. SilentBob666

    SilentBob666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    0
    nein ist kein Remake sondern eine Verfilmung der Computerspiele (bzw. eigentlich nur des 4. Teils) und soll nebenbei erwähnt grottenschlecht sein.

    Das ist allerdings nicht weiter verwunderlich, da Uwe Boll...der Macher des ganzen, allgemein als absoluter Blindgänger im Filmgeschäft gilt...

    Mal als kleiner hinweis ---> http://www.uweboll.com/
     
  5. Kellog´s

    Kellog´s W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    0
    Also, die Kritiken, die der Film auf imdb.com gekriegt hat, waren absolute Verrisse...
    Allerdings sprach der Hieni, der die Rezension geschrieben hat beim Soundtrack von "musically challenged", sprich, musikalisch Behinderten und daher geb ich net soviel drauf.
    Der Film fährt wohl auf der Alien-Pitch Black-Das Relikt usw. Schiene mit...
     
  6. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    Schade.... naja, ich persönlich warte ja eher noch auf eine gute Verfilmung von Eternal Darkness.... :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen