Alles zu seiner Zeit

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2005<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Das_Reh, 26. Oktober 2004.

  1. Das_Reh

    Das_Reh Newbie

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wie die meisten andern finde auch ich es nicht gerade gelungen noch nicht eine einzige Nachricht für nächstes Jahr (außer den Preiserhöhungen) zu hören. Aber auch die anderen Festivals haben entgegn mancher Behauptung noch nichts von sich hören lassen. Abgesehen vom BHY, das aber auch in diesem Jahr nur Bands bringt, die man schon lange mal sehen wollte, aber die nie irgendwo zu sehen sind. Vor allem nicht auf Festivals. Ironie? STimmt! Das mögen zwar alles ehrenwerte Gruppen sein, aber ich habe keine Lust mir noch ein Festival anzusehen/anzuhören auf dem Motörhead/Doro/Saxon spielen. Das ist nämlich in Wacken ungefähr alle 2 Jahre der Fall. Also lehne ich mich entspannt zurück und hoffe, dass die Herren sich extra etwas mehr Zeit nehmen und in einem gut sortierten Plattenladen mal gucken, was es denn noch so für Bands gibt und etwas neuen Wind in die Sache zu bringen. Außerdem, wenn ich höre, dass hier darum gebettelt wird endlich zu erfahren, dass Immortal Headliner ist, wird mir auch etwas anders. Bei diesem hohen, im nächsten Jahr verfickt hohen Eintrittspreis wünsche ich mir etwas mehr als ein paar Kasper mit Farbe im Gesicht als Headliner. Die mögen zwar gut sein, aber sie sind Headliner unwürdig.
    Also lasst den Jungs etwas Zeit, um mal ein Billing zusammenzustellen, dass nicht so einfach zu erahnen ist.
     

Diese Seite empfehlen