ärger, jetzt auch mal hier...

Dieses Thema im Forum "Q&A - Only W:O:A 2003" wurde erstellt von gepomuk, 12. September 2002.

  1. gepomuk

    gepomuk Newbie

    Registriert seit:
    04. August 2002
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hab das zwar schon gemailt und andernorts gepostet aber hier ists dann nochmal...


    erstmal ist es absolut unakzeptabel fürs Parken 20 Euro [übrigens: aufm summerbreeze camping pro person 10 euro, ne cd beim abgeben von müllsäcken und die meisten haben eingesehen dass man müll in tüten und container packen sollte!!] zu bezahlen und dann, nachdem man Samstags morgens zum Freibad gefahren ist weil die Duschen immernoch gnadenlos unterdimensioniert sind, von den Ordnern zu hören "da ist kein Platz mehr, da darfst du nicht reinfahren!" Also zumindest dafür wär ne Rückzahlung der Parkgebühr fällig.
    (schließlich ist es betrug für nen parkplatz gebühren zu nehmen den man dann nicht zur verfügung stellt...)

    Dass ich nachdem die sich dann von mir abwendeten meinen Dickkopf unter Beweis stellen musste und (zugegebenermaßen zu schnell) trotzdem versuchte reinzufahren um das Auto (was nicht mein eigenes war) zurückzubringen und dafür Ärger kassiere ist ja noch verständlich, aber mich direkt vom Festival auszuschließen halte ich für starke Überreaktion und eigenmächtig von den Ordnern. Weiterhin war es dann nicht problemlos möglich, die Leute abends abzuholen, die auch noch zu dem Auto gehörten, weil man von jedem Ausgang wo die Leute ihr Gepäck hätten einladen können verjagt wurde.
    Ausserdem haben die Ordner offenbar Mist erzählt, wie mir ein Polizist im Laufe des Nachmittags dann erklärte, wurden wegen Matsch keine mehr reingelassen (war ja auch klar, immerhin hatten wir den Parkplatz seit Dienstag, da hat sich bis Samstag abend auch nix mehr dran geändert) obwohl auf dem B-Platz zu dem Zeitpunkt Autofahren völlig problemlos möglich war. (Übrigens: es war lange bekannt dass das Wetter am Wochenende mal schlecht werden würde, da hätte man ja auch Stroh etwas früher bereitlegen können!)
    Es ist doch immerhin ein Campingplatz und kein Knast wo jeder der ein offizielles Shirt anhat seine eigenen Ideen willkürlich den Besuchern aufzwingt. Eigentlich müsste es doch allmählich mal jemand gemerkt haben dass viele Leute zum Einkaufen, Arztbesuchen (ja, ich musste vorher natürlich auch noch ne mittelohrentzündung bekommen, bitte kein mitleid, ist ja nix aber medizin braucht man da trotzdem schon mal) oder Schwimmen vom Platz runter und wieder drauf müssen, auch mit Auto!
    Diese ganzen Organisationsmängel (und koordinationsprobleme auch mit der Polizei etc. wie ich hören musste) könnte ich noch akzeptieren (war auch auf dem 99'er Dynamo und fands nicht sooo schlimm) aber dass ich dann am Ende der gefickte bin weil die organisatoren es nicht auf die Reihe bekommen will ich eigentlich nicht einsehen, da ist meiner Ansicht nach auf jeden Fall ne Entschädigung fällig.
    Unterm Strich fand ich Wacken bisher immer gut, allerdings ist es jetzt sehr deutlich geworden dass die Organisation mit der (wieder gestiegenen!!!) Besucherzahl nicht mithalten kann und eine Gesundschrumpfung auf weniger superlatives Niveau dringend nötig ist. Was hat man von einem Festival das das größte überhaupt ist wenn da nur Scheisse passiert?! "Das Schönste" wär doch auch mal ein Superlativ der sicher weiterführt als dieses ständige "schneller höher weiter gigantischer......." Jedenfalls werde ich nicht mehr die Karte schon im Herbst kaufen wie sonst, sondern allenfalls kurz vorher wenn mich jemand da unbedingt mit hinschleppen will. Dieses Jahr war ich von den Preisen, der Stimmung und der Organisation sehr enttäuscht.
    Naja, wenigstens muss ich mir nicht mehr selber die älteren Wackenbänder abmachen, die hat der rigorose Ordner direkt alle mitdurchgeschnitten, fragt sich nur was ich mit den alten shirts mache... zum Wegschmeissen zu schade, aber für sowas Werbung machen will ich auch nicht mehr...

    Holt euch vielleicht mal Anregungen beim Summerbreeze, das war bisher das bei weitem schönste Festival was ich bisher besucht habe.
     

Diese Seite empfehlen