Änderungen in der Running Order

Dieses Thema im Forum "Q&A - Only W:O:A 2003" wurde erstellt von Tasarion, 07. August 2002.

  1. Tasarion

    Tasarion Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2002
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Obwohl ich selbst nur bei Mezarkabul und Vanden Plas von den Änderungen betroffen war, muss ich schon sagen, dass ein sonst ziemlich gut organisiertes Festival hier noch deutlich besser werden kann.
    Wie wäre es mit digitalen Infopanels, die für alle vier Bühnen am Einlass (wo man sowieso immer warten muss) auf Änderungen aufmerksam machen und dann nochmal kleinere Ausführungen bei jeder Stage. Da kann dann auch gerne mal stehen, wer gerade spielt. Fragen wie "wer ist das eigentlich?" kommen ja immer mal wieder auf. Es ist sicherlich mit finanziellem und organisatorischem Aufwand verbunden aber würde sich sicherlich lohnen. Ausserdem werdet ihr ja bei 20 Euro Parkgebühr sicherlich den einen oder anderen Euro zusätzlich verdient haben ;)

    Eine billigere Alternative wäre natürlich zumindest bei der Bühne selbst über die PA(!) auf die Änderungen aufmerksam zu machen.
    Man steht da rum, bis einem ein verdächtiger WOA Mitarbeiter auffällt, der eine Running Order in der Hand hat und mit zwei der Wartenden sprich. Tolle Wurst! Das geht besser.

    Supi wäre sonst auch ein funktionierender Infostand mit den Änderungen ausserhalb des Festivalgeländes, damit man sich nicht erst anstellen muss.

    Ansonsten fand ich es eigentlich wieder sehr geil - bis auf das übliche Problem mit den Toiletten. Mehr ist halt manchmal doch mehr...
     

Diese Seite empfehlen