Änderung "Rain or Shine" in "Rain or Dust"

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2015<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von TossiT, 04. August 2014.

  1. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.650
    Zustimmungen:
    250
    Die gibt's schon länger überall im Dorf. :D
     
  2. BastiSito

    BastiSito W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juni 2010
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    0

    WOA 2012.

    I rest my case and deem your sugestion Nonsense.

    :D
     
  3. hombre

    hombre W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    1
    Dieses Jahr war doch angenehmer als 2012, lieber Staub als Matsch. Und Hitze anstatt Kälte!
     
  4. Popofletscher

    Popofletscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    98
    Weiß nicht was ich lieber mag. Dieses Jahr nervte vor allem der Staub in der Fresse und den Augen, da kamen ordentliche schwarze Brocken raus nach Heaven Shall Burn
     
  5. Ruki

    Ruki W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Den denk mal an 2012. Da kamen die schwarzen Brocken schon nach 3 Sekunden auf dem Weg. Am letzten Abend bin ich durch knapp 30cm hohen Schlamm gewandert, weil ich nach dem letzten Auftritt ins Dorf musste. War nicht schön, da hab ich lieber Staub.
     
  6. Baschy

    Baschy Member

    Registriert seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ein guter Freund und Mitcamper von mir musste das Festival leider bereits am 31. verlassen, da sich auf Grunde des Staubes die Wunden einer Operation an den Mandeln wieder endzündet haben. Dadurch bekam er keine Luft mehr und wurde ohnmächtig. Sehr Schade das es dieses Jahr so für hn zu ende ging. Zum glück ist er jetzt wieder fit.
     
  7. LEECH666

    LEECH666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    2
    Da wäre Mud or Dust doch passender. :)
     
  8. D_Pyro

    D_Pyro W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    By The way:

    Gibts eigendlich für dieses Jahr einen Plan, wie man die krasse Staubentwicklung bei heißem Wetter in den Griff bekommt? D.h. Gibt es Mehr Plan als die Staubmaske im FMB?
     
  9. Bender2207

    Bender2207 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    1
    Klar,das Infield wird noch gefliest bis zum Festival.Was sollen sie da denn bitte unternehmen?Du hast echt Probleme-Fluglärm und Staub.Vielleicht ist ein Festival an der frischen Luft einfach nichts für dich...
     
  10. kranich04

    kranich04 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    6.672
    Zustimmungen:
    0
    /sign
     
  11. ALSWELLA

    ALSWELLA W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2014
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    17
    Ja klar – die AGB werden geändert.
    Du darfst dann auch im Infield Pullern, um den Staub zu binden.
    Wenn das nicht hilft, bringen die Bauern noch etwas Gülle.
     
  12. Oppi

    Oppi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    16
    Staub könnte auch per AGB einfach verboten werden. Wie in diesem französischen Dorf, wo der Bürgermeister das Sterben verboten hat :ugly:
     
  13. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.650
    Zustimmungen:
    250
    Gleich bitte vorsichtshalber auch noch Regen verbieten. :o
     
  14. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.411
    Zustimmungen:
    356
    Oder das ganze Festival! Dann kann's stauben/regnen soviel es will, ohne dass jemand da Probleme mit hätte.

    Mannen, mannen! :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen