Ändert euch

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2005<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von klemptner, 10. August 2004.

  1. klemptner

    klemptner W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Auch der im Vorfeld viel diskutierte Auftritt der Böhsen Onkelz wurde zum Highlight des Festivals. Die Band wurde von allen Festivalbesucher 2,5 Stunden lang frenetisch abgefeiert und sie konnten ihren Auftritt nach 1996 nochmal toppen.

    --> Bitte lasst ab jetzt Highlights weg die nichts mit Metal zu tun haben...und schreibt nemmer so nen schund das sie von allen Abgefeiert wurden...ist aber wohl nur ein Schreibfehler.

    Die finnische Band Children of Bodom stellte einen neuen Rekord auf. Über 5.000 Festivalbesucher beteiligten sich hier beim Crowdsurfing.

    --> kann man nicht irgendwie versuchen diesen Scheiß ein wenig einzudämmen dieser Wunsch geht vorallem an die CS selber. Ich geb mir mühe euch zu heben aber wenn 5 auf einmal kommen nund zwei Runterfallen ist mir das Scheißegal wenn ihr euch weh tut!

    Neben den 33.000 zahlenden Besucher gab es noch…….4.000 Freikarten BO/Rolling Stones Konzerttauschtickets, 2.000 Freikarten Dorfbewohner, 6.000 VIPs / Presse / Gäste / Künstler sowie 3.000 Crew / Lieferanten / Dienstleister / Händler und Behörden.

    --> 48.000? warens nur so wenige kann ich kaum glauben aber selbst das ist zu viel. Das Gelände verträgt einfach net mehr. Muss weniger werden

    Das Wacken Open Air genießt in der Metal-Szene den Ruf eines der kompromisslosesten Festivals in der Laut & Hart – Sektion. Während vergleichbare Festival im Laufe der Jahre immer mehr auch anderen Trends nachrennen, blieben die Wacken-Veranstalter der harten Metal-Währung treu und etablierten das W:O:A somit als verläßliche Institution im Heavy-Bereich und das erste Augustwochenende als einen traditonellen Pflichttermin, zu dem Fans aus der ganzen Welt pilgern.

    --> nochmals sei drauf hingewiesen das die Onkelz kein Metal sind! Und es wär schön wenn solche Bands das nächste mal wegbleiben (Und bitte bitte ich hab keinen Bock das ihr 2006 die Onkelz bei der Reunion auftreten lasst:D)

    Unser Dank gilt nicht zuletzt allen Wackener Bürgern und Bürgerinnen, denn auch ohne Ihre Unterstützung wäre das Festival nicht zu dem geworden was es heute ist.

    --> Die sind die einzigen wos mich nicht stört wenn die jeden Tag zusätzlich aufs Gelände kämen. Wackener ihr Ruckelt echt!!!

    Das legendäre X-Mas Package ist ab sofort erhältlich incl. T-Shirt,
    Überraschungsgimmick, freien Eintritt im Schwimmbad und 3-Tages-Festival & Camping-Ticket zum Preis von nur 65,- € zzgl. 5,- VVK-Gebühr und Porto. Limitiert auf 10.000 Stück. Danach erhöhter Einheitspreis.

    --> hab ich mir schon fast gedacht...man muss wieder das kleingedruckte lesen...wehe es wird nach dem x-mas Ticket noch teurer als dieses Jahr. Ich sehs schon kommen x-mas Ticket: 70 € + Porto (also die 75 € von diesem Jahr) und dann ab Sylvester wieder 20 Euronen teurer also 95 €. Wenn ihr das macht wird das Wacken das gleiche Schicksal wie das Dynamo ereilen!!!

    www.metaltix.com

    --> schafft euch diese Abzocker vom Hals!!! Was die an Portogebüren verlangen ist nicht mehr normal.

    Wasserstellen in Wacken:

    --> Super die Jungs haben wohl schon viel zu lang mit Scheiße zu tun das diese ihnen nun schon im Kopf schwabbert.
    Die Wasserstellen der letzetn Jahre waren völlig in Ordnung und ich glaube nicht das es Mutwilliger Vandalismus war der die Wasserstellen beschädigt hat. Eher der Grund das die Stellen eben von mehr als 100 Leuten/Tag benutzt werden und sich abnutzen. Also Alte Wasserstellen her und zwei fähige Leute die sie schnell reparieren können und wenns gar net anders geht stellt halt an die 6 Wasserstellen (mehr warens glaub nie) einen Securityman der drauf achtet das sie net beschädigt werden.
    Und es kann nicht sein das man diese Kontainer nur als trinkwasser hergibt (klar Badewannen füllen muss net sein) aber irgenwann bekommt man einen Hitzeschlag wenn man sich nicht auch mal erfrischen kann also sich einfach mal Wasser über den Kopf leert.

    Nun man sieht sich in Wacken falls ich nächstes Frühjahr nicht mehr als 75 € incl. aller NK zahlen muss. Sonst leist ich mir doch lieber 4 weitere kleinere Festivals.

    Greez Der Mo
     
  2. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    --> Bitte lasst ab jetzt Highlights weg die nichts mit Metal zu tun haben...und schreibt nemmer so nen schund das sie von allen Abgefeiert wurden...ist aber wohl nur ein Schreibfehler.

    <<<<wo warst du denn??

    Die finnische Band Children of Bodom stellte einen neuen Rekord auf. Über 5.000 Festivalbesucher beteiligten sich hier beim Crowdsurfing.

    --> kann man nicht irgendwie versuchen diesen Scheiß ein wenig einzudämmen dieser Wunsch geht vorallem an die CS selber. Ich geb mir mühe euch zu heben aber wenn 5 auf einmal kommen nund zwei Runterfallen ist mir das Scheißegal wenn ihr euch weh tut!

    <<<du bist der erste der sich beschwert...

    Neben den 33.000 zahlenden Besucher gab es noch…….4.000 Freikarten BO/Rolling Stones Konzerttauschtickets, 2.000 Freikarten Dorfbewohner, 6.000 VIPs / Presse / Gäste / Künstler sowie 3.000 Crew / Lieferanten / Dienstleister / Händler und Behörden.

    --> 48.000? warens nur so wenige kann ich kaum glauben aber selbst das ist zu viel. Das Gelände verträgt einfach net mehr. Muss weniger werden

    <<<<ja stimmt...ist ja auch automatisch siehe onkelz

    Das Wacken Open Air genießt in der Metal-Szene den Ruf eines der kompromisslosesten Festivals in der Laut & Hart – Sektion. Während vergleichbare Festival im Laufe der Jahre immer mehr auch anderen Trends nachrennen, blieben die Wacken-Veranstalter der harten Metal-Währung treu und etablierten das W:O:A somit als verläßliche Institution im Heavy-Bereich und das erste Augustwochenende als einen traditonellen Pflichttermin, zu dem Fans aus der ganzen Welt pilgern.

    --> nochmals sei drauf hingewiesen das die Onkelz kein Metal sind! Und es wär schön wenn solche Bands das nächste mal wegbleiben (Und bitte bitte ich hab keinen Bock das ihr 2006 die Onkelz bei der Reunion auftreten lasst:D)

    <<<wohl kaum

    Unser Dank gilt nicht zuletzt allen Wackener Bürgern und Bürgerinnen, denn auch ohne Ihre Unterstützung wäre das Festival nicht zu dem geworden was es heute ist.

    --> Die sind die einzigen wos mich nicht stört wenn die jeden Tag zusätzlich aufs Gelände kämen. Wackener ihr Ruckelt echt!!!

    <<<<was bist du nett

    Das legendäre X-Mas Package ist ab sofort erhältlich incl. T-Shirt,
    Überraschungsgimmick, freien Eintritt im Schwimmbad und 3-Tages-Festival & Camping-Ticket zum Preis von nur 65,- € zzgl. 5,- VVK-Gebühr und Porto. Limitiert auf 10.000 Stück. Danach erhöhter Einheitspreis.

    --> hab ich mir schon fast gedacht...man muss wieder das kleingedruckte lesen...wehe es wird nach dem x-mas Ticket noch teurer als dieses Jahr. Ich sehs schon kommen x-mas Ticket: 70 € + Porto (also die 75 € von diesem Jahr) und dann ab Sylvester wieder 20 Euronen teurer also 95 €. Wenn ihr das macht wird das Wacken das gleiche Schicksal wie das Dynamo ereilen!!!

    quatsch...wir geben mehr leistung im x-mas rein und werden am 1.1.04 nicht den ticketpreise von 2004 toppen...wohl klar

    www.metaltix.com

    --> schafft euch diese Abzocker vom Hals!!! Was die an Portogebüren verlangen ist nicht mehr normal.

    dafür kann keiner wass

    Wasserstellen in Wacken:

    --> Super die Jungs haben wohl schon viel zu lang mit Scheiße zu tun das diese ihnen nun schon im Kopf schwabbert.
    Die Wasserstellen der letzetn Jahre waren völlig in Ordnung und ich glaube nicht das es Mutwilliger Vandalismus war der die Wasserstellen beschädigt hat. Eher der Grund das die Stellen eben von mehr als 100 Leuten/Tag benutzt werden und sich abnutzen. Also Alte Wasserstellen her und zwei fähige Leute die sie schnell reparieren können und wenns gar net anders geht stellt halt an die 6 Wasserstellen (mehr warens glaub nie) einen Securityman der drauf achtet das sie net beschädigt werden.
    Und es kann nicht sein das man diese Kontainer nur als trinkwasser hergibt (klar Badewannen füllen muss net sein) aber irgenwann bekommt man einen Hitzeschlag wenn man sich nicht auch mal erfrischen kann also sich einfach mal Wasser über den Kopf leert.



    ja - aber das problem ist das zuviele gestörte mit dem wasser und den anlagen unfug treiben und dadurch wieder andere vernünftige drunter leider müssen...also hört bitte auf zu meckern...wir geben den besten service aber wenn einige sich nicht vernünftigt benehmen können, dann muss dieses eben kostenpflichtig sein...sorry....aber das muss man doch mal einsehen!



    Nun man sieht sich in Wacken falls ich nächstes Frühjahr nicht mehr als 75 € incl. aller NK zahlen muss. Sonst leist ich mir doch lieber 4 weitere kleinere Festivals.

    ok...nehme dich beim wort

    Greez Der Mo[/QUOTE]
     

Diese Seite empfehlen