2.Lauf der Nation (In Berlin) Am 26.8.2006

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Khayman, 07. August 2006.

  1. Khayman

    Khayman Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Direkt zum Thema


    Am 26.8.2006 ist es wieder soweit!
    Am Kiesteich in Berlin-Spandau findet wieder der ultimative Hochleistungssport für Metaller statt. Der 2. Lauf der Nation befindet sich in der Anlaufphase (was für ein gewaltiges Wortspiel!).
    Da MuadDib den zweiten Lauf leider nicht managen kann (auf jeden Fall erstmal toll mit der Arbeit!) haben sich spontan KHAYMAN, TATONKA und DIE-MADE dazu bereit erklärt den Lauf unter Ihre Fittiche zu nehmen.
    Gesagt, getan!
    Und wieder wird es zwei Runden um den Kiesteich geben, die mit jeweils vier Stationen gewürzt sind. An jeder Station muss das Startfeld eine 0,5 l Flasche Sternburg den Rachen hinabspülen, dicht gefolgt von einem ganz fiesen Kurzen. Und als Schmackofatz kommt noch ein Würstchen der Marke Xtra-Glitschig hinzu.
    Das macht also insgesamt beim gesamten Lauf 4 Liter Bier, 8 Kurze und 8 Würstchen.
    Pioch, als Favorit wieder am Start und erster Gewinner der Harald-Juhnke-Gedenk-Trophäe, wird es sich nicht nehmen lassen der Jugend wieder zu zeigen, was Triumph des Willens wirklich bedeutet und nicht was braune Schwachmatiker vor 70 Jahren dabei dachten.
    Als Leckerli hat der diesmalige Sponsor, Ballhaus Spandau, für alle Teilnehmer bei der anschliessenden Final-Party im Ballhaus, Freibier angekündigt.
    Dazu kommt noch für den ersten Platz eine Freikarte für das Burning Ballroom Festival, eine Flasche Korn und eine weitere Idee, die hier noch nicht verraten wird.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro für das gesamte Zeugs an Suff und Fraß. Für alle Groupies und Zuschauer ist die ganze Zeit über an den Tribünen und Logen natürlich Sitzen und Spaß haben GRATIS!
    Wir werden stets über neue Anmeldungen und die neuesten Infos hier auf der Hauptseite informieren.
    Auch werden wir dieses Mal wieder mehrere Cams vor Ort haben und das gesamte Event filmen und später Reportagen und Anekdoten zum Besten geben.
    Die Teilnahmegebühr könnt Ihr bei DIE-MADE, KHAYMAN, TATONKA oder DukeGozer hinterlegen.

    www.nationofmetal.de
     

Diese Seite empfehlen