1und1 Beschiss

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Corny, 23. August 2006.

  1. Corny

    Corny W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    3.478
    Zustimmungen:
    0
    So, dies ist für jene, die 1und1 für den Service-König halten und unbedingt dahin wollen (so wie ich auch vor ein paar Monaten). Das Thema steht in diesem Bereich, damit es möglichst viele Leute mitbekommen!


    Bei meiner Auftragsbestätigung für DSL 2000 wurde mir angeboten, für 5 Euro mehr auf 6000 zu wechseln, der Haken sei lediglich, dass diese 6000er Leitung bei mir erst ab Sommer verfügbar wäre - bis dahin müsste ich mich mit 3000 begnügen.

    Ich dachte mir "ok, 2-3 Monate kannste warten" und hab dann halt erst mal 3000 genommen.

    Dreimal dürft ihr raten, bei wem der Anschluss NICHT unmgestellt wurde! Am "Service" telefon wird man auf nie stattfindende Rückrufe vertröstet oder mitten im Gespräch in eine Minutenlange Warteschleife gehängt, die mit dem Verbindungsabbruch endet.

    Gerade eben habe ich schließlich von einem Mitarbeiter erfahren, dass bei mir einfach kein 6000er Anschluss möglich wäre. Eine Zurückstufung auf 2000 zum alten Preis sein auch nicht möglich.

    Warum ich nun der Trottel bin? Weil ich mir dieses Angebot nicht habe schriftlich zusichern lassen und somit nichts in der Hand habe. Zum Kotzen!



    :mad:

    so, noch ein Bonbon von anderen geprellten Kunden:
    http://www.nulldevice.de/1und1-verklagen.html

    zu den Comments unten scrollen!
     
  2. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    Hmm...wir haben auch 1&1 seit Neuestem in der Ultra-End-Geschwindigkeit
    "DSL light" mit 384Kbit! :D

    Aber gut zu wissen, daß man sich genau erkundigt, ob es tatsächlich möglich ist...allerdings sind diese Verfügbarkeitsprüfungen im Internet bei Telekom und den anderen auch ziemlich für die Tonne!
     
  3. wackenmike

    wackenmike W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    10.347
    Zustimmungen:
    0
    nichts neus von dem betrüger Verein!
    das haben die in ganz großen Stil abgezogen hat mir so gar ein Kollege erzählt der für die in den Supermärkten die leute ködert!
    der hat das bis vor kurzem nebenbei gemacht is auch klar das die einen zu dem 6000 bzw 16000 übereden wollen weil da bekommen die mehr Prämie!

    seit dem die mich damals mit ihrem weekend ISDN Tarif übers Ohr gehauen haben trau ich dem lumpen verein eh keinen meter mehr
     
  4. MeTal_I-IeaDz

    MeTal_I-IeaDz W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    12.826
    Zustimmungen:
    0
    wir hatten auch riesen probleme beim freischalten! das mit den rückrufen kennen wir auch! unsere telefonrechnung war damals über 100€ nur an 1und1 gesprächen! haben dann aber immerhin die hälfte des geldes wieder erstattet bekommen und seit dem es läuft sind wir eigentlich zufrieden mit denen
     
  5. Widar667

    Widar667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    8.692
    Zustimmungen:
    0
    also damit musst du dich auf keinen Fall abfinden! ....bestehe darauf, dass du den alten Preis zahlst, wenn die sich darauf nicht einlassen, zahlst du halt gar nichts mehr!
     
  6. {WÐH*jRi$n0}

    {WÐH*jRi$n0} W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.132
    Zustimmungen:
    0
    okay, also 1&1 sowie t-com generell meiden in zukunft :D
     
  7. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    Ich warte auch nur noch bis mein Vertrag bei denen endlich ausläuft.
     
  8. Devstar

    Devstar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juni 2002
    Beiträge:
    6.781
    Zustimmungen:
    0
    www.profiseller.de

    Und man verdient für einen Vertrag da echt ne Menge kohle.
     
  9. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    Hab gerade mal mit meinem Freund gesprochen, der Profiseller ist und auch meinen DSL-light-Vertrag gemacht hat. Er meint, er hätte bei mir 10 Euro kassiert und geht bei nem Vertrag für DSL 16.000 mit Phone-Flat und Webserver von maximal etwa 80 Euro Provision aus...
     
  10. {WÐH*jRi$n0}

    {WÐH*jRi$n0} W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.132
    Zustimmungen:
    0
    hat jemand von euch schlechte erfahrungen mit arcor?

    ausser verzögerte anschlussausführungen hab ich noch nix grossartig schlechtes gehört..
     
  11. Devstar

    Devstar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juni 2002
    Beiträge:
    6.781
    Zustimmungen:
    0

    das sind die aktuell daten.
    Dazu kommen dann noch Sonderaktionen wo man extra Premie bekommt.
     
  12. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    Ja, kommt doch dann so in etwa hin...
     
  13. Netfreak63

    Netfreak63 Moderator

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    24.995
    Zustimmungen:
    2

    1&1 ... *lol* ...

    Die Arschlöcher stehen mittlerweile in jedem Super- oder Baumarkt bei uns am Eingang .. :rolleyes:

    Man ködert die Kunden mit "Nulltarifen" für DSL ... und wenn die Leute dann anfangen Filme und Cd's zu saugen bis der PC raucht, dann zahlen die nach 3 Monaten sogar noch 100 € wenn man sich nen anderen Anbieter sucht ... KEIN WITZ! DAS PASSIERT! ... Man lese in einschlägigen Foren ... :confused:
     
  14. kodde

    kodde Newbie

    Registriert seit:
    21. Juli 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ja, indirekt. Wir wollten damals von EWETel weg, weil die den Pauschalpreis (wir Profis nennen das Flatrate) eingestellt hatten und zu Arcor wechseln. Zuvor hatte ich natürlich brav geschaut, ob Arcor bei uns verfügbar ist und da sogar angerufen. Am Telefon wurde dann nochmals geguckt und man sagte mir: kein Problem. Gut, bei EWETel gekündigt und mit Arcor einen neuen Vertrag gemacht. Das hat dann 4 Wochen gedauert bis die neuen Teile (NTBA und DSL Modem sowie Splitter) ankamen. 3 Wochen später sollte dann umgestellt werden und so kam es, dass wir eine Woche kein Telefon und Internet hatten (ging eben nicht früher). Unglücklicherweise wurde nach Ablauf dieser 3 Wochen jedoch gar nichts getan, sondern man teilte uns nach Anruf dort mit, dass die Technik hier bei uns (Bremer Kreuz/Weserpark) leider nicht kompatibel sei und sie gar nichts machen könnten. Also da sofort zurückgetreten vom Vertrag und dann leider doch wieder zur Telekom gewechselt.

    Will sagen: verlass dich nicht unbedingt darauf, dass die Anschlüsse die angeblich möglich sind, auch tatsächlich möglich sind. Von einem Mitarbeiter von Nordcom weiß ich, dass bei uns in der Straße gemäß Dämpfung der Leitung (zu umständlich zum Erklären) theoretisch bis zu 1.5Mbit oder so möglich ist, laut Arcor Verfügbarkeitsprüfung geht hier alles (einschließlich 16MBit). Ich vermute jedoch, dass Arcor auch nichts dafür kann, sondern die Leitungsdaten von der Telekom (so sie denn keine eigenen Leitungen liegen haben) erst erhalten, wenn ein neuer Vertrag zu Stande kommt.
     
  15. Netfreak63

    Netfreak63 Moderator

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    24.995
    Zustimmungen:
    2
    Mal so pauschal: Vom gänzlich pannenfreien Anbieter habbich noch nix gehört ... :rolleyes:

    Jeder hat so seine Macken ... mein erster war TELEKOM - NUR Stress und Palaver ... dannach ARCOR, anfangs klein wenig Probs mit der Bandbreite, aber nach 5 maliger Rechnungskürzung ( auch 40 andere Kunden bei mir im Stadtteil) ham die den HAuptverteiler ausgebaut - VOLL SPEED ... auch TARIFWECHSEL während Vertragslaufzeit ... KAUM Probs ...

    Bin da jetzt seit 2001 ... und zufrieden :)
     

Diese Seite empfehlen