17. MOSH Club Open Air mit ZED YAGO, ... !!!!

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Hogan, 26. Juli 2006.

  1. Hogan

    Hogan Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    17. MOSH Club Open Air mit ZED YAGO, ... am 19.08.2006 in Kolmberg!!!!



    Servus METALHEADS!!!!

    Hier das aktuelle Update für unser Festival:

    17 Jahre MOSH Club Kolmberg mit ZED YAGO (Die Legende ist zurück!!!), AC/DX, THIRDMOON, DEJA VU und SPELLBOUND

    am 19.08.2006 in Kolmberg bei Cham (Oberpfalz/ Bayern); Beginn: 18.00 Uhr

    EINTRITT FREI!!!!

    Das FESTIVAL findet auch heuer wieder ZU GUNSTEN VON OPFERN RECHTER GEWALT statt!!!!

    Weitere Infos & aktuelle Bilder unter: www.moshclub.de bzw. www.zed-yago.com

    See you!!!!
    Hogan
     
  2. Hogan

    Hogan Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    17 Jahre MOSH Club Kolmberg am 19.08.2006/ Spende für Opfer rechter Gewalt!!!!


    KOLMBERG (cpb). Die Jahresfeier des MOSH Club Kolmberg findet heuer wieder zu gunsten Opfern rechter Gewalt statt. Der Eintritt ist wie immer frei! Allerdings würden sich die Veranstalter über eine kleine Spende für den guten Zweck sehr freuen!! Beginn der Party ist um 18.00 Uhr. Als Bands werden ZED YAGO, AC/DX, THIRDMOON, DEJA VU und SPELLBOUND dem Publikum bestimmt gehörig einheizen. Auch für das leibliche Wohl wird erneut zu zivilen Preisen bestens gesorgt sein. Zudem ist die Party wetterunabhängig, weil sie in einer Scheune – dem Kolmberger Wirtsstodl – steigen wird. Der MOSH Club Komberg und die beteiligten Bands freuen sich auf zahlreiche Besucher.


    ZED YAGO

    Die Schonzeit ist vorbei, eine sagenhafte Band kehrt zurück!
    Schon in den achtziger Jahren waren ZED YAGO aus Hamburg das fantasievolle Aushängeschild für DRAMATIC METAL, einer unglaublich intensiven Musikrichtung des Rocks! Wie kaum eine andere Band zuvor zogen sie damals ihr Publikum mit zugleich harten und melodischen Sounds, außergewöhnlichen Texten und einer beeindruckenden Story in ihren Bann und das tun sie auch heute noch.

    ZED YAGO sind zurück und sie haben ein gigantisches Album im Gepäck. Das gute Stück trägt den Titel "The Invisible Guide" und beneindruckt den Zuhörer schon nach wenigen Minuten, woran natürlich Frontfrau Yvonne Durand nicht ganz unschuldig ist. Was für eine Stimme! Und auch in Sachen Optik gibt's einiges zu bestaunen. Lasst euch überraschen!!!


    AC/DX

    AC/DX aus Weiden sind nicht irgendeine AC/DC-Coverband, denn ständig geben die Musiker 150 % und mit Glocke, Kanonen und Rosie heizen sie ihren Anhängern ein, bis ihnen das Wasser im Hintern kocht!!!! Deshalb zogen sie bis jetzt auch regelmäßig riesige Fanscharen zu ihren zahlreichen Gigs an. Dabei sollen und wollen AC/DX nicht AC/DC sein, aber dem huldigen, was die 5 Australier bisher geleistet haben. Und das tun sie in beeindruckender Art und Weise.


    THIRDMOON

    THIRDMOON waren bereits Ende der neunziger Jahre mit den Alben "Grotesque Autumnal Weepings", "Aquis Submersus" und "Bloodforsaken" ein Garant für qualitativ hochwertigen DEATH METAL.
    Mit der grenzgenialen CD "Sworn Enemy: Heaven" meldeten sich Bandleader Wolfgang Rothbauer und seine Mitstreiter unlängst eindrucksvoll zurück. Am MOSHberg werden sie jedem beweisen, dass DEATH METAL nicht automatisch mit satanischen Ritualen und unkontrolliertem Krach gleichgesetzt werden kann. Die Lektion startet so gegen 20.30 Uhr und endet um 21.15 Uhr, um die Lauscher der neu gewonnen Jünger nicht gleich zu überfordern!!!


    DEJA VU

    Schon beim Opener ihrer aktuellen CD "Bullets to spare" fegt einem ein Stahlgewitter entgegen, welches an die besten Zeiten von JUDAS PRIEST erinnert. Klar, dass die vier Musiker aus dem Landkreis Straubing / Bogen nicht erst seit zwei Wochen METAL machen, sondern ihre Wurzeln bis ins Jahr 1988 zurückgehen. Auch live räumen Stephan & Co. zur Zeit ab wie nie zuvor. Am MOSHberg werden sie dem Publikum als würdige Vertreter der einheimischen METALSZENE bestimmt gehörig einheizen!!!


    SPELLBOUND

    SPELLBOUND zelebrieren erstklassigen THRASH METAL irgendwo in der Schnittmenge von KREATOR und DESTRUCTION. Mit mörderisch groovenden Gitarrenwänden, gnadenlos ballerndem Doublebass-Drumming und herrlichen Leadgitarrenmelodien stehen die vier Jungs vom Bodensee Mille & Co. auf CD in nichts nach. Jeder THRASHER der alten Schule sollte sich diese Hammerband auf keinen Fall entgehen lassen!!! Allerdings gilt es rechtzeitig am MOSHberg einzutreffen. Dave & Co. werden bereits um 18.00 Uhr die Bühne entern!!!


    Weitere Infos zum Fest und Bilder gibt’s unter www.moshclub.de oder 09971/ 803276.
     
  3. Hogan

    Hogan Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Servus METALHEADS!!!

    Das MOSH-Fest rückt immer näher!!!


    Folgende RUNNING ORDER ist für den Samstag vorgesehen:

    18.00 – 18.45 Uhr: SPELLBOUND

    19.15 – 20.00 Uhr: DEJA VU

    20.30 – 21.15 Uhr: THIRDMOON

    21.45 – 23.30 Uhr: AC/DX

    0.00 – 1.30 Uhr: ZED YAGO


    Wenn ihr schon am Freitag (18.08.) anreisen möchtet, seid ihr uns natürlich herzlich willkommen. Hier steigt dann ab 20.00 Uhr die traditionelle Vorparty für alle MOSHer mit Freundinnen/ Frauen, freiwilligen Helfern, Bands, Freunden und Bekannten unseres Clubs!!!

    Bis bald!!!
    Hogan (www.moshclub.de)
     

Diese Seite empfehlen