100 blaue Schafe

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Suwarin, 28. Oktober 2008.

  1. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    Es war einmal ein Züchter von Schafen - sagen wir einfache er hieß Pöschi.
    Pöschi folgte dem Ruf eines gestrengen und brutalen Landesherren der seinen Untertanen blaue Wollpullover gönnen wollte, den diese waren heiß begehrt, selten und nur für die Oberschicht. Also schickte er in die Lande Boten die jemanden finden sollten der günstig viele blaue Pullis herstellen könnte. Pöschi war schon länger Züchter und auch ein guter Züchter, na ja Ideen konnte er auch gut klauen und sich selber auch gut verkaufen - das ist aber eine andere Geschichte. Pöschi trat vor den Landesherren und vekaufte die Idee von einer Herde blauer Schafe die die Wolle für die Pullover liefern sollte so gut das der Tyrann einwilligte diese züchten zu lassen. Das kostete viel Geld war aber nicht schlimm da der Tyrann vorher viele Gilden und Handwerker ihrer Kassen beraubt hat, damit Sie ihm nicht gefährlich werden konnten. Es wurde eine Wiese mitten im Reich gesucht, gefunden, gekauft und wunderschön als Musterwiese eingerichtet. Da die Pullover teuer waren konnte der arme Bürger auf einer Karte Anteile sparen. Insgesamt sparten 330.000 brave und weniger brave Bürger auf blaue Pullover und überwiesen das Geld Pöschi und dem agressiven Landesherren, der leider in seinem größenwahn die Welt beherrschen wollte und mit allen Nachbarn einen Krieg vom Zaun brach. Pöschi war diesem Monster zu diensten und strikte keine Pullover sondern 65.000 blaue Uniformen und diverse andere Wollprodukte für den Herrn der ihm die schöne Wiese gegeben hatte. Der brutale Landesherr verlor den Krieg. Jetzt gab es eine Wiese mit hundert abgemagerten und ramponierten armen blauen Schafen. Die Sieger fanden diese Schafe nicht schön doch der Bürger wollte immer noch nicht den Traum vom blauen Pulli aufgeben. Also peppte man die Schafe auf und schor Sie um blaue Pullis herzustellen. Pöschi hatte eine eigene Weide aufgemacht wo er schicke Kaschmir Pullis herstellte für die betuchten. Er bekam jedoch weiterhin eine kleine Summe für jeden blauen Pulli, da er ja der Vati der blauen Schafe war und auch den blauen Pullis einen tollen Schnitt verpasst hat.
    Jetzt kam es das die Regierung die den Tyrann abgelöst hatte mehr Geld brauchte um die in die Jahre gekommene Weide zu erneuern. Die Sparer von damals wollten auch was für ihre Sparmarken bekommen wurden aber betrogen so das Sie einen blauen Wollpulli kaufen mussten. Macht aber auch nix ist wieder eine andere Geschichte. Kurz gesagt durch die blauen Wollpullis wurden die Kaschmir Pullis gemacht. Und die hundert Schafe wurden so aufgeteilt das wenn jemand sich die Patenschaft für eines der Schafe kaufte er auch am Gewinn der blauen Pullis beteiligt wurde. Der Staat übernahm die Patenschaft für zwanzig blaue Schafe und legte fest das keiner mehr zu sagen hätte für die Herde als wenn er zwanzig Schafe hätte. Dem kleinen Fürstentum wo die Weide war wurden auch zwanzig Schafe zur Patenschaft gegeben. Pöschis Erben bekamen auch zwanzig Schafe und vierzig wurden der Bevölkerung zum erwerb der Patenschaft freigegeben. Die Jahre zogen ins Land und die Schafe wurden dick, dünn, mager, strotzen vor Kraft und viele verschiedene Wollprodukte nicht nur blau wurden verkauft. Pöschis Erben hatten magere und fette Jahre sehnten sich aber danch mehr zu sagen zu haben auf der Weide mit den blauen Schafen die ihr Urahn geschaffen hatte und beschlossen sich die Schafe zurückzuholen. Jetzt beginnt der aktuelle Teil der Geschichte. Pöschis Erben holten sich langsam aber sicher im Laufe der Jahre die Schäflein wieder. Es gab aber eine Gruppe windiger Spieler die rausgefunden haben das man sich das Schaf leihen kann und zu einem höheren Wert verkaufen kann. Wennd das arme Schäflein aber nicht so viel Wolle produziert oder schlciht und ergreifend keine Wollprodukte gefragt sind fällt der Preis für die Schafe. Dann kann man sich die Patenschaft günstig zurückkaufen und die Differenz als Gewinn einstreichen. Dies bösen Männer hatten nicht nur die Weiden so in den Ruin getrieben sondern hatten inzwischen mit anderen Spielen die Welt verwüstet. Auch leider wieder eine andere Geschichte. Pöschis Erben wollten unbedingt das sagen haben und hatten schon 75 Schafe in ihrer Obhut, das Fürstentum hatte noch 20 Schafe und viele Bürger teilten sich die Patenschaft für die restlichen 5. Das nicht jeder immer neben dem Schaf stehen kann und darauf aufpassen kann wurde das ganze erst auf Papier festgehalten und später mit dem Computer. Irgendjemand hat 15 Schafe an die bösen Männer verliehen. Pöschis Erben haben die Patenschaft für 5 weitere verwaiste Sachfe übenommen. Also auf dem Papier haben Pöschis Erben jetzt 80 Schafe und das Fürstentum hat 20 der Bürger hat 5. Aber das wären ja mehr Schafe als da sind nämlich 105 also hat jemand 5 Schafe zuviel zur Patenschaft die er dem Verleiher zurückgeben muss. Die bösen Spielemänner werden panisch und versuchen ganz viele Papiere zu kaufen um die Verleihung zurückzugeben. Die bösen Männer machen das mit Geld das sie geliehen haben. Preise steigen ins unermessliche und die kleine Weide mit den blauen Schafen wird so teuer wie das halbe Land und kurzzeitig die teuerste Weide auf der ganzen Welt...
    ....und die Moral von der Geschicht: Schafe sind zum Scheren da.
    Da arme Fürstentum wird wohl die Patenschaft abgeben müssen damit es zu keiner Katastrophe und Chaos kommt. Pöschis Erben haben das sagen und der kleine Bürger bezahlt für alles.
    :D
     
  2. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
    suwiiiiiiiiiiiiii
    :eek::eek::eek::eek::eek:

    schön dassu mal ieder online bist :)
     
  3. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    180.466
    Zustimmungen:
    2.426
    Ja, nä? Schon lang nich mehr gelesen....:)

    Aber Suwi, das ist mir zuviel Text nu....;)
     
  4. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    Wie kann man aus Schafwolle Kaschmir Pullover herstellen?:confused:
    Die Geschichte ergibt keinen Sinn.:o
     
  5. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.171
    Zustimmungen:
    4
    Da isser...:D

    Haste schon nachem Truthahn geguckt?

    :D
     
  6. Tiara

    Tiara W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    31. Januar 2003
    Beiträge:
    42.547
    Zustimmungen:
    0
    das geht nur mit blauen schafen, du hast einfach keine ahnung :o
     
  7. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    Ah das ganze könnte man auch ganz vermessen als Gleichniss sehen und natürlich wird Kaschmir aus Ziegenhaaren hergestellt!!:D:p

    @hex und metalpope: HUHU!!! Schön wieder mal hier zu sein!!:D
     
  8. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    ;)
    Ne mach ich gleich ich musste mich nur um ein paar neue Tierchen kümmern! :D
     
  9. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.171
    Zustimmungen:
    4
    Ich geh ma kochen. Irgendwie hab ich Hunger auf Lamm....:o
     
  10. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    Ich verstehe weder Gleichnisse noch Allegorien und von blauen Schafen hab ich auch noch nie was gehört, ich hab fast das Gefühl, dass du dir die Geschichte nur ausgedacht hast.:mad::o
     
  11. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    Leider nicht hab sie auch nur aus meinem großen Lesebuch dem "Dachs" geklaut....:D:D:D

    @Karsten hervorragende Idee!!!
     
  12. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Drachi!!!

    Was machst Du denn hier?? *gg*

    Naja...was mach ich hier....
     
  13. Necrocrypt

    Necrocrypt W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Muss aber ein sehr aktuelles Lesebuch sein...
     
  14. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    ich hab's mir nicht durchgelesen. aber schön, dass du mal wieder reinschaust :)
     
  15. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    :D

    HUHU!! Ich wollte meine fette lila Plauze mal auch in die Welt halten....:p
    *rauchWölkchendurchdieNasepust*
    *dabeirückwärtsflieg*

    Und selbst? :D
     

Diese Seite empfehlen