0,4l -> 0,3l zum selben Preis

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von gellek, 11. Juli 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gellek

    gellek Newbie

    Registriert seit:
    04. Juni 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Dürfen wir uns da bitte nochmal darüber aufregen? Ich fand das nämlich extrem scheiße!!!!
    So ein 0,3l Becher ist super schnell weggeatmet und der Preis ist gleich geblieben und der schon vorher nicht grade gering, ich find das richtig richtig scheiße.
     
  2. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.643
    Zustimmungen:
    250
    Das ist doch schon wieder Mumpitz. Können wir bitte wenigstens beim Meckern um des Meckerns willen EINMAL bei der Wahrheit bleiben? :rolleyes:

    Richtig ist: aus 0,4l-Bechern wurden 0,3l-Becher. Auch richtig ist: das Bier ist teurer geworden.

    Falsch ist hingegen: der Preis ist gleich geblieben. 2012 kosteten 0,4l 4,-€, 2013 kosteten 0,3l 3,50€.

    Also bitte. :o
     
  3. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Der Preis war NICHT der selbe.
    0,4 l --> 3,50 € + Pfand
    0,3 l --> 3,00 € + Pfand

    Unterm Strich war aber umgerechnet der 0,3 natürlich dennoch teurer.
    Ich schließe aber den Thread, weil wir zu Bechergröße bereits einen eigenen großen Thread haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2014
  4. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen